Die Vielfalt Siziliens

Suor Marchesa – eines der 3 berühmten Weingüter

Foto beigestellt

Suor Marchesa

Suor Marchesa – eines der 3 berühmten Weingüter

Foto beigestellt

http://www.falstaff.ch/nd/die-vielfalt-siziliens-1/ Die Vielfalt Siziliens Duca di Salaparuta und seine drei Weingüter – die landwirtschaftliche Seele einer jahrhundertealten Tradition http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/8/c/csm_00-AUFMACHER-Suor-Marchesa70_2b2a2da704.jpg

Das Haus Duca di Salaparuta blickt stolz auf seine sizilianische Herkunft. Es widmet sich seit fast 200 Jahren der Suche nach Gebieten, welche die Essenz der Insel am besten zum Ausdruck bringen. Der herkunftsbezogene Charakter von Duca di Salaparuta zeigt sich beispiellos in den drei eigenen Weingütern, die zusammen über 183 Hektar Rebfläche ausmachen. 

Die drei Weingüter

Risignolo, an der Küste von Trapani gelegen, bringt die Vitalität und den Charme von sizilianischen Weissweinen zum Ausdruck. Suor Marchesa steht für die Intensität und Persönlichkeit des Nero d‘Avola. Auf Vajasindi am Ätna wird zum einen der traditionelle Nerello Mascalese kultiviert. Zum anderen stellt sich Duca di Salaparuta dort auch seit einigen Jahren einer besonderen Herausforderung: dem Pinot Noir, eine der wohl komplexesten und zugleich faszinierendsten Rebsorten der Welt.


Die Weingüter und ihre Weine


Risignolo

Risignolo liegt im Westen der Insel in der Provinz Trapani. In Küstennähe werden hier auf 35 Hektar die weissen Rebsorten Grillo und Insolia kultiviert. Die vom Meer kommenden Winde und der lockere, sandig-lehmige Boden verleihen den Weinen intensive Aromen, Frische und Mineralität. Auf Risignolo entsteht einer der grossen Weine von Duca di Salaparuta, der Bianca di Valguarnera, ein reinsortiger, in Barrique ausgebauter Insolia. Der Wein zeichnet sich durch sein intensives Bouquet, einen nuancenreichen Geschmack und seine animierende Frische aus. 


Suor Marchesa

Das Weingut Suor Marchesa befindet sich in Südwest-Sizilien. Die Reben erstrecken sich über 127 Hektar und bedecken die Hügel wie ein riesiger grüner Teppich. Ein Großteil der bis nahe ans Meer heranreichenden Weingärten ist mit Nero d'Avola bepflanzt. Das einzigartige Klima und die kalkhaltigen Böden verleihen dem Nero d'Avola seine Intensität und Langlebigkeit. Auf Suor Marchesa bieten ideale Bedingungen grosses Potenzial, um ausdrucksstarke Weine hervorzubringen. Hier wachsen die Reben für den Kultwein Duca Enrico, der erstmals 1984 gekeltert wurde und einer der symbolträchtigsten Weine des sizilianischen Weinbaus ist. Als erster reiner Nero d'Avola Siziliens besitzt dieser Rotwein aristokratischen Charme und einen unverwechselbaren Stil. 


Vajasindi

Das Weingut Vajasindi bezieht seinen vulkanischen Charakter von den Hängen des Ätna, an denen es liegt. Das 21 Hektar grosse Areal liegt in der Gemarkung Passopisciaro in der Gemeinde Castiglione di Sicilia. Die terrassierten Weinberge liegen auf 620 und 700 Metern Höhe. An diesem einzigartigen Ort finden die Reben ausgezeichnete Bedingungen vor, um ihre ganze Kraft zu entfalten. Neben dem traditionellen roten Nerello Mascalese hat Duca di Salaparuta auch Pinot Noir angepflanzt. Aus ihm wird der Nawari gemacht, ein Wein, der raffinierte Struktur, fruchtige Eleganz und saftige Frische in sich vereint. 


Info

Weitere Informationen zu Duca di Salaparuta und seinen drei Weingüter finden Sie unter duca.it

Mehr zum Thema

News

Falstaff Soave Trophy 2022: Das sind die Gewinner

Soave findet man auf den meisten Weinkarten der Welt. Gleichzeitig wird er oft unterschätzt – umso wichtiger also, das Spotlight auf den italienischen...

News

Top 11 Ribera del Duero ab dem Jahrgang 2015

Ribera del Duero gilt als eine der aufstrebendsten Weinregionen Spaniens und bringt sensationelle Rotweine hervor. Wir haben für Sie die besten Weine...

News

Dolce & Gabbana macht Flaschendesign für Donnafugata

Wie gut Mode und Wein zusammenpasst zeigen die beiden italienischen Traditionsunternehmen, die mit dem «Tancredi» ihre Zusammenarbeit fortsetzen.

News

Die Sieger der Sizilien Trophy 2020

Sizilien ist die größte Anbauregion Italiens. Eine neue Winzer-Generation erzeugt hier hochqualitative Weine. Bei der Falstaff Trophy trugen...

News

Tasca d’Almerita ist «European Winery 2019»

Das sizilianische Weingut überzeugte die Redaktion des renommierten US-Fachmagazins Wine Enthusiast mit herausragender Qualität und nachhaltigem...

News

Rezepte: Der Geschmack Siziliens

Ihrer bunten Geschichte verdankt die Mittelmeer-Insel einen hervorragenden Mix an kulinarischen Köstlichkeiten. Viele davon werden im »Pastamara – Bar...

Rezept

Tonno

Geschmorter Thunfischbauch und kurz gebratenes Thunfisch-Filet werden mit Rotweinsauce und einer Caponata serviert.

Rezept

Arancine mit Ragù

Die sizilianischen frittierten Reisbällchen werden mit Safran verfeinert und mit Rinderragù gefüllt.

News

Rezeptstrecke: Kostbare Inselschätze

Sizilien mit seiner Vielfalt an hochwertigen Lebensmitteln ist ein Paradies für Köche – und Feinschmecker. Hier verraten drei hochdekorierte...

News

Cosa Nostra: Der Mythos Corleone

Einst war sie die Hochburg der Cosa Nostra, aber auch durch die Filmtrilogie «Der Pate» hat es die spröde Stadt Corleone zu schaurigem Weltruhm...

News

Kleine Inseln, grosse Weine

Sizilien ist umgeben von kleineren, vorgelagerten Nachbarinseln. Auf allen werden köstliche Weine erzeugt.

News

Best of: Siziliens Rebsorten

Neben den international bekannten Sorten gibt es auf der Insel auch eine Vielzahl lokaler Reben. Wir erklären Ihnen hier die wichtigsten.

Rezept

Cannoli mit Ricotta, Kaktusfeigenmarmelade und Mandelsorbet

Ciccio Sultano aus dem, mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten, Restaurant »Duomo« lebt die sizilianische Genusskulter. Falstaff verrät er sein...

Rezept

Rohe Rote Garnele aus Mazara, Burrata und Tomatenjus

Küchenchef Giovanni Santoro kocht im Restaurant »Shalai« authentische sizilianische Küche. Hochwertige Zutaten sind für ihn ein absolutes Muss.

News

Sizilien: Der Wein-Kontinent

Die grösste Mittelmeerinsel stand einst für billige Massenweine. Mit einer neuen Generation von Winzern knüpft Sizilien an eine jahrtausendealte...

News

Die Sieger der Falstaff Nero d'Avola Trophy 2018

Nero d’Avola ist die berühmteste Rotweinsorte Siziliens. Mit ihrem harmonischem «Nére 2016» gewinnt das Weingut Feudo Maccari die Falstaff Trophy Nero...

News

Die Sieger der Grillo Trophy 2018

Grillo entsteht aus der gleichnamigen autochthonen Traubensorte in Sizilien. Seit einigen Jahren wird er sortenrein ausgebaut und erfreut sich...