Die Top-Köche der ChefAlps 2017

Eric Menchon vom «Le Moisonnier» in Köln ist nur einer der zahlreichen Spitzenköche, die in Zürich aufeinander treffen. 

Foto beigestellt

Eric Menchon vom «Le Moisonnier» in Köln ist nur einer der zahlreichen Spitzenköche, die in Zürich aufeinander treffen. 

Foto beigestellt

Bereits zum sechsten Mal treffen am 21. und 22. Mai Spitzenköche auf Profis, Nachwuchstalente, Hobbyköche und Foodblogger. Auch dieses Jahr werden neun internationale Gastköche auf der Bühne ihre individuellen kulinarischen Konzepte vorstellen. Zwischen den Shows können Gäste an Markständen von über 30 Ausstellern Produkte für die Gourmetküche kennenlernen und sich mit Gleichgesinnten austauschen. 

Die Gastköche für dieses Jahr überzeugen voll und ganz: Zum Auftakt der Veranstaltung steht Dominique Crenn am Sonntagnachmittag auf der Bühne. Die als «World's Best Female Chef 2016»  ausgezeichnete Köchin betreibt in ihrem «Atelier Crenn» in San Francisco poetische Kulinarik. Als nächster wird Peter Knogl vom «Restaurant Cheval Blanc» das Konzept seiner Drei-Sterne-Küche vorstellen. Oriol Castro wird seine Kochkünste darlegen, die er gemeinsam mit Xatruch und Casañas im Restaurant «Disfrutar» in Barcelona ausübt. Ihr Restaurant wurde 2016 als «Best New European Restaurant» ausgezeichnet. Heinz Reitbauer, dessen Restaurant «Steirereck» seit acht Jahren zu den «World’s 50 Best Restaurants» zählt, steht auch dieses Jahr wieder auf der Bühne. Er hatte 2012 seine Premiere und zählt seither zu den ChefAlps-Botschaftern der ersten Stunde. 

Bildergalerie mit den teilnehmenden Gastköchen: 

Der zweite Tag des «International Cooking Summit» beginnt mit dem norwegischen Sternekoch Even Ramsvik. In seiner Küche kombiniert er die traditionellen Kochtechniken Norwegens mit seiner Kochkunst und erreicht damit internationale Aufmerksamkeit. Als nächste wird Antonia Klugmann erzählen, wie sie in ihrem «L’Argine a Vencò» im Friaul Gerichte aus unüblichen Zutatenkombinationen kreiert. Noch vor der Mittagspause steht Eric Menchon auf der Bühne, der seit bald 30 Jahren Küchenchef des «Le Moisonnier» in Köln ist. Der gebürtige Südfranzose zeichnet sich durch seine typisch ländlich französische Bistroküche aus. Den Nachmittag startet Ana Roš, «World's Best Female Chef 2017». In ihrem Restaurant «Hiša Franko», das in einem slowenischen Alptal gelegen ist, kocht sie mit den Schätzen aus Wiesen, Bergen und Flüssen. Zu guter Letzt steht der niederländische Spitzenkoch Nick Bril auf der Bühne. Im «The Jane» in Antwerpen kreiert er mit Sergio Herman ein hervorragendes Menü, das die kulinarische Handschrift der beiden widerspiegelt. 

Als Botschafter im Publikum zu finden sind die Spitzenköche Franck Giovannini, Andreas Caminada, Heinz Reitbauer, Thomas Dorfer sowie  Norbert Niederkofler. Zum ersten Mal findet dieses Jahr am Sonntag eine Afterparty mit einem Flying Dinner von den Schweizer Jungköchen der «marmite youngsters selection» statt. Die Tickets für das kulinarische Event sind ab sofort erhältlich.  

INFO

Datum: 21. und 22. Mai 2017
Ort: StageOne, Elias Canetti-Strasse 146, 8050 Zürich 
Preis: 1-Tages-Ticket 150 Franken, 2-Tages-Ticket 185 Franken
Info: Tickets erhältlich unter www.chef-alps.com 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Goldbraun und knusprig: Tiroler Kiachl

Früher waren Kiachl ein Gebäck für Feiertage, heute sind sie ein beliebter Leckerbissen auf Volksfesten. Richtig gute «Kiachl» zu backen ist eine...

Advertorial
News

Restaurant der Woche: Restaurant Torkel

Unverkrampfte und junge Küche, ohne die Haute Cuisine zu vergessen: Ivo Berger kocht im «Restaurant Torkel».

News

Falstaff sucht die beliebtesten Weihnachtsmärkte der Schweiz

Geschenke shoppen, Glühwein trinken und Guetzli probieren – die Schweizer Weihnachtsmärkte bieten eine grosse Vielfalt: Welcher ist Ihr Favorit?

News

Gewinnspiel: Oona Caviar Osietra Carat

Gewinnen Sie die qualitativ sehr hochwertige Kaviarsorte vom Russischen Stör, mit nussigem, charaktervollem Aroma, im Wert von 150 CHF.

Advertorial
News

Best of Kulinarische Adventkalender

24 ganz spezielle Türchen: Ob Wein, Gewürze, Speck oder Bier – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

News

Praxistipps: So erkennt man gutes Olivenöl

Unter dem klangvollen Namen «La Serata d’Oro» lud das Grand Resort Bad Ragaz am 16. November zu einem Abend im Zeichen des Olivenöls.

News

Restaurant der Woche: Homann

Daniel und Horst Homann übernahmen die Küche des «Homann» und machten das Restaurant zu einer der besten Adressen des Landes.

News

Mikroplastik in aller Munde

Essen und trinken überall: Oft ist Kunststoff im Spiel – und der landet im Müll, am Strassenrand oder im Meer. Kleingeistig, sich darüber den Kopf zu...

News

Mimi Sheraton: «Ich bin ein Restaurant-Junkie!»

Sie war die erste Restaurantkritikerin der «New York Times»: Mimi Sheraton im Interview über gute Noten, schlechte Verlierer und die Frage, ob ein...

News

Die Marken – das unbekannte Trüffelparadies

Julian Kutos begab sich auf Trüffelsuche in Italien und kehrte mit jeder Menge toller Eindrücke sowie einem Rezepttipp für Pasta al Tartufo zurück.

News

Ein Alm-Tipp für Feinschmecker und Weinliebhaber

Ein ausgezeichneter Tipp für Feinschmecker und für gemütliche Stunden am Berg ist die Angerer Alm. Hier serviert Annemarie Foidl Genussmenüs und...

Advertorial
News

Barista-Weltmeisterin kommt aus Zürich

Emi Fukahori überzeugte beim internationalen Wettbewerb in Brasilien und holte den Sieg in der Kategorie «World Brewers Cup».

News

Kitchen Battle für den guten Zweck

Von Luzern über Zürich bis nach Bern wurde in den vergangenen Wochen für Projekte von Cuisine sans frontières gebattled.

News

«Wirt des Jahres» Jörg Slaschek macht weiter

Jörg Slaschek, der Falstaff-«Wirt des Jahres», entschied sich mitunter wegen dieser Auszeichnung gegen den Verkauf der Beiz «Attisholz».

News

Neues Kochbuch: Tanja Grandits ganz persönlich

Die Spitzenköchin lud zur Vernissage ihres neuen Werkes «Tanjas Kochbuch». Und zwar in ihrem Zuhause.

News

Restaurant der Woche: Anker

Fleisch spielt in der Küche von Reto Gadola die Hauptrolle – jedoch sollte man auch die Speisen ohne Fleisch nicht unterschätzen.

News

Rezeptstrecke: New York Supreme

Kurt Gutenbrunner aus dem «Wallsé», Daniel Boulud aus dem «Daniel» und Daniel Humm aus dem «Eleven Madison Park» zählen zu New Yorks besten...

News

«Chez Vrony» gastiert im «Widder Hotel»

Ruinart und das «Hotel Widder» holen das charmante Urwalliser Alpenflair direkt ins Herz der Zürcher Altstadt. Hier gibt es erste Einblicke!

News

Gastköche der 7. International Cooking Summit «ChefAlps»

Am 27. und 28. Mai 2018 folgt die nächste Ausgabe der «ChefAlps» in Zürich, die internationalen Gastköche stehen schon fest.

News

Frauen-Power am International Cooking Summit ChefAlps 2017

Auch 2017 versammelten sich die angesagtesten Kult-Köche in Zürich. Darunter gleich drei Vertreterinnen der Damenriege: Dominique Crenn, Ana Roš und...