Die spektakulärsten Restaurants der Welt

Conrad Maldives Rangali Island Muraka Ithaa Undersea Restaurant.

© Hilton 2019

Conrad Maldives Rangali Island Muraka Ithaa Undersea Restaurant.

© Hilton 2019

Fisch zum Essen, klar. Fische, die beim Essen zuschauen, das gibt’s auf den Malediven. Fünf Meter unter der Wasseroberfläche sitzen die Gäste im exklusiven »Ithaa Undersea Restaurant« im noblen »Conrad Maldives Rangali Island Muraka«, einem Hotel der Hilton-Gruppe.

Die von der »New York Daily News» zum »schönsten Restaurant der Welt« gewählte Location gehört mit ihrem 180 Grad Rundblick auf Korallen und die Unterwasserwelt damit definitiv zu den spektakulärsten Restaurants unseres Planeten.

Die »tiefste Bar der Welt«

Wenn Sie denken, Sie wären bereits in der »tiefsten Bar der Welt« gewesen, irren Sie höchstwahrscheinlich gewaltig. Die befindet sich exakt 420 Meter unter dem Meeresspiegel, am Kalia Beach am Toten Meer, mitten im Westjordanland in Israel. Zu Essen gibt es eher Kleinigkeiten wie Falaffel, dafür sind die Preise wie das Tote Meer selbst: sehr gesalzen!

420 Meter unter dem Meeresspiegel speist man am Toten Meer.
420 Meter unter dem Meeresspiegel speist man am Toten Meer.

© Kalia Beach

Die höchste Berghütte Europas

Wer das Gegenteil davon sucht, dem sei die höchste Berghütte Europas empfohlen. Im ewigen Eis auf unglaublichen 4.554 Metern thront die Capanna Regina Margherita auf dem Gipfel der Signalkuppe in den Walliser Alpen (Grenze Italien/Schweiz). Klar, dass man hier etwas Warmes zu Essen braucht! Serviert wird ein 3-gängiges Abendmenü zum Preis von 100 Euro. Nach dem Essen kommt bestimmt kein Taxi, eine Übernachtung ist sozusagen verpflichtend. Der Abstieg würde Stunden dauern, ist im Dunkeln selbstverständlich nicht machbar. Speziell sind auch die Öffnungszeiten: von Mitte Juni bis Juni September.

www.rifugimonterosa.it

Die Speise-Höhle mit Meerblick

Hoch über dem Meer befindet sich das Hotel Grotta Palazzese mit dem gleichnamigen Restaurant in der Grotta! Und als ob das historische Zentrum von Polignano a Mare nahe Bare in Apulien (Italien) nicht schon Attraktion genug wäre, gilt das »Grotta Palazzese« als eines der zehn weltweit exklusivsten Restaurants im Freien. 150 Personen blicken allabendlich beim Dinner aufs Meer und die herrliche Küstenlandschaft.

www.grottapalazzese.it

Dinner in the Sky

Hoch hinaus geht’s bei Dinner in the Sky – und das mitten in der City. Das internationale Konzept wirbt mit »feiner Gourmetküche in der Luft bei exklusiver Atmosphäre, einem atemberaubenden Ausblick auf die Stadt und einer Küche von Spitzenköchen«. Neben Brüssel (Foto unten) finden die Dinners 2019 auch noch in Wien statt!

www.dinnerinthesky.com/

The World's most instagrammable Rooftop Bar

Von oben herabschauen – auf Bangkok - kann man von der LeBua Rooftop Bar im exklusiven »lebua Hotels & Resorts Bangkok«. Die Bar mit angeschlossenem Restaurant wurde 2019 von der Reisewebsite www.travelagentcentral.com zur »Most Instagrammable Rooftop Bar« der Welt gekürt. Das gesamte Luxus-Hotel räumt immer wieder Preise ab: Nummer eins Hotel in Bangkok, fünfter Platz der weltbesten Stadthotels und unter den Top 100 Hotels der Welt.

www.lebua.com

The Rock Zanzibar

Haben Sie schon einmal IM Meer gegessen? Nein, dann nichts wie hin ins »The Rock Zanzibar«. Auf dem malerischen Felsen im Indischen Ozean wird zwei Mal täglich serviert, mittags von 12 bis 14 und nachmittags von 16 bis 18 Uhr. Die Starts beginnen schon ab 19 Dollar, für einen Hauptgang bezahlt man zwischen 23 und 62 Dollar. Eine Reservierung ist in diesem aussergewöhnlichen Restaurant Pflicht! Um dorthin zu kommen rät das Team: »Ziehen Sie die Schuhe aus und laufen Sie mit hochgekrempelten langen Hosen problemlos über die Sandbank.« Bei ausreichendem Wasserstand verkehren auch Boote.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Sven Wassmer startet in Bad Radgaz

Sven Wassmer hat sein Team aufgestellt und legt ab sofort im «Grand Hotel Quellenhof» mit den Vorbereitungsarbeiten für sein neues Restaurant-Konzept...

News

Stiegl-Gut Wildshut: Kraftplatz gefällig?

Wer auf der Suche nach Entschleunigung und Genuss ist, für den gibt es einen Ort im Innviertel, wo man genau das findet: das Stiegl-Gut Wildshut –...

Advertorial
News

Mimi Sheraton: «Ich bin ein Restaurant-Junkie!»

Sie war die erste Restaurantkritikerin der «New York Times»: Mimi Sheraton im Interview über gute Noten, schlechte Verlierer und die Frage, ob ein...

News

Massimo Bottura will Restaurant in Los Angeles eröffnen

Der Spitzenkoch und aktuelle Nr. 1 der San-Pellegrino-Liste plant, seine Kooperation mit dem Luxus-Modeunternehmen Gucci auszuweiten.

News

Bei Oma schmeckt’s am besten

Von «Pasta Grannies», die auf Nudel-Handwerk setzen und ein US-Lokal, in dem ältere Semester aufkochen über Schweizer Grosis die bald in «rollenden...

News

«Thai Kitchen»: Neue Gastgeber in Lachen

Mit den neuen Pächtern trifft in Lachen eine authentische Thai-Küche mit höchsten Qualitäts-ansprüchen auf speziell abgestimmte Weine.

News

Neu im Schloss Wartenstein: Alpen-Tapas

Im Restaurant des «Schloss Wartenstein» gibt es ab sofort Alpen-Tapas im «Family Style» von Gastgeber Dominic Tobler.

News

Kitchen Impossible: Der Boom der Pop-Up Szene

Hohe Kosten machen es nicht leicht, in Zürich ein neues Restaurant aufzusperren. Der Vorteil: Es führt dazu, dass kreative Gastronomen auf...

News

Die «Eisblume Worb» schliesst

Noch bis Ende Januar 2019 verwöhnt das Restaurant im Kanton Bern seine Gäste auf hohem Niveau. Dann werden die Türen geschlossen.

News

Bottura eröffnet Gucci Osteria in Florenz

Der Starkoch überrascht mit Fusionsküche und japanischen, peruanischen und mexikanischen Einflüssen, die von der kolumbianischen Küchenchefin...

News

Top 10: Die meistgelesenen News 2017

Ob Votings, Bestenlisten oder Neueröffnungen: Folgende Artikel wurden in diesem Jahr am häufigsten aufgerufen.

News

Massimo Bottura und Gucci eröffnen Restaurant

Gemeinsam mit dem Modeimperium Gucci soll Italiens bester Koch Massimo Bottura ein neues Restaurant eröffnen.

News

Andrea Bontempi wird Küchenchef im «CheCha»

Mit Andrea Bontempi wird das «CheCha» Restaurant in St. Moritz mit langjähriger Erfahrung aus der italienischen Küche bereichert.

News

Design Awards: Die schönsten Restaurants der Welt

FOTOS: Aus fast 1.000 Bewerbern hat eine britische Jury die optisch besten Restaurans in mehreren Kategorien gewählt.

News

«tibits» bereichert Gastroszene in St.Gallen

Am 29. September eröffnet in St.Gallen ein neues «tibits»-Restaurant und lockt mit einer Vielfalt an kalten und warmen Gerichten aus regionalen...

News

Kinder sind die Gourmets von morgen

Kinder in Sternerestaurants sind ein heikles Thema. Doch auch wenn Köche und Kellner von teils unglaublichen Geschichten erzählen, sind es am Ende...

News

Tim Raue richtet «The K» in St. Moritz neu aus

Der Sternekoch geht als kulinarischer Berater in die Schweiz und gibt dem Hotel-Gourmetrestaurant seinen typischen Raue-Touch.

News

Nenad Mlinarevic verlässt das Parkhotel Vitznau

2018 will der mehrfach ausgezeichnete Spitzenkoch ein Pop-up Projekt mit Gastro-Experten Valentin Diem starten.

News

Neuchâtel zur Belle Epoque erleben

Neuenburg zeigt sich von seiner besten Seite mit der neuen Stadtbesichtigung zum Thema der Belle Epoque. Mit dem Parcours begeben sich Besucher auf...

News

»Vila Joya«: Koschina und Langmann arbeiten im Paradies

300 Sonnentage, den Strand und das Meer direkt vor der Tür. Koschina und Langmann über den Erfolg eines der besten Restaurants der Welt.