Die Sieger der Chardonnay-Trophy 2020

© Weinweltfoto

© Weinweltfoto

Chardonnay kann getrost als die berühmteste weisse Rebsorte der Welt bezeichnet werden. Vermutlich hat jeder, egal ob Weinkenner oder nicht, schon mal von ihr gehört. Diese Bekanntheit kommt natürlich nicht von ungefähr. Kaum eine andere weisse Sorte übt eine derartige Faszination auf Weingeniesser und Weinmacher aus. Vor allem Winzer, die etwas von sich halten und in der internationalen Topriege mitspielen möchten, sind erpicht darauf, einen entsprechend guten Chardonnay auf die Flasche zu bringen.

Wie sich bei der diesjährigen Falstaff Chardonnay Trophy zeigte, gelingt das vielen Winzern hierzulande äusserst gut. Vor allem die Betriebe aus der Bündner Herrschaft, also jenem Teil unseres Landes, der gerne und oft mit der Herkunftsregion des Chardonnay, dem Burgund, verglichen wird, stachen heraus. Doch das ist weder ein Ge­heimnis noch eine Neuigkeit, denn im Bünd­­­nerland gedeihen sicherlich einige der besten Chardonnays des gesamten deutschsprachigen Raums. Zu bezweifeln ist jedoch, dass sich der Grossteil der Schweizer Weingeniesser dessen wirklich bewusst ist. Zu gross ist letztendlich die Dominanz unserer weissen Leitsorte, des Chasselas, der natürlich auch in puncto Rebfläche hierzulande weit über jener des Chardonnay liegt. Immerhin schafft es der Chardonnay mit rund 35.500 Hektaren Rebfläche auf Platz drei der weissen Sorten, aber mit einem Chasselas, der rund 370.000 Hektaren ausmacht, ist das selbstredend nicht vergleichbar.

Zu unserer Trophy haben wir wie immer Schweizer Winzer eingeladen, gegen eine Teilnahmegebühr anzutreten, und wie schon im letzten Jahr erreichten uns zahlreiche Einsendungen. Ein Zeichen für die Qualität der Rebsorte und der Winzer: Ausreisser nach unten gab es kaum. Ganz vorne landete am Ende der Malanser Chardonnay vom Weingut Wegelin, ein Tropfen, der durch seine Stringenz und Geradlinigkeit überzeugt. Mit Roman Hermann schaffte es ein junger Winzer, den man im Auge behalten sollte, auf Platz zwei – ebenfalls mit einem geradlinigen, mineralischen Tropfen. Platz drei geht an den Chardonnay des Weinguts Lauber, ein Tropfen, der wunderbar altmodisch daherkommt.

Platz 1

Malanser Chardonnay 2018, Scadenagut, Malans

Malanser Chardonnay 2018, Scadenagut, Malans: «Knackiger, mineralischer Chardonnay mit viel Klasse.»

Foto beigestellt

Platz 2

Chardonnay Grand Maître 2018, Weingut Hermann, Fläsch

Chardonnay Grand Maître 2018, Weingut Hermann, Fläsch: «Kerniger, saftiger Tropfen
mit viel Charakter.»

Foto beigestellt

Platz 3

Chardonnay 2018, Lauber Weinbau, Malans GR

Chardonnay 2018, Lauber Weinbau, Malans GR: «Reifer, vollmundiger Typ, der angenehm altmodisch wirkt.»

Foto beigestellt

ZUM TASTING


ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 03/2020
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Marc Almert ist Sommelier des Jahres

Falstaff kürt zum ersten Mal den Sommelier des Jahres in der Schweiz. Der erste Titel geht an Marc Almert vom Restaurant «Pavillon» im Zürcher Hotel...

News

Schweizer Cidre: Mehr als Most

Lange Zeit fristeten alkoholische Getränke aus Apfel und Birne hierzulande ein Schattendasein. Als Cidre erobern sie nun die Gaumen der Schweizer...

News

Quiz: Testen Sie Ihr Weinwissen!

Beantworten Sie elf kurzweilige Fragen und küren Sie sich zum Weingott! Oder reicht Ihr Weinwissen gerade einmal für den Status als Cola-Rot-Trinker?

News

Die Sieger des Kremstal DAC Cup 2020

Kremstal DAC bietet ein vielseitiges Sortiment an Grünen Veltlinern und Riesling an. Leo Müller belegte mit seinem Grünen Veltliner den ersten Platz,...

News

Charity-Wein als Krisenhilfe für die Gastronomie

Bereits über 200'000 Franken gesammelt: Sieben Weingüter unterstützen mit der Initiative «Help with a bottle.today» Gastronomen in der Schweiz und in...

Advertorial
News

Weinkeller für die Wohnung

Nicht jede Wohnung bietet genügend Raum für die ideale Weinlagerung. Abhilfe schaffen Weinklima- und Temperierschränke – sie sind Weinkeller in...

News

Neu: Online-Weinkurs mit Bindella

Der Zürcher Weinhändler bietet ab sofort Online-Weinschulungen und passende Degu-Kits mit erlesenen italienischen Weinen zum gemeinsamen Verkosten an....

News

Die besten Online-Auktionen

Auch der Auktionsbetrieb für edle Weine hat sich inzwischen längst ins Internet verlagert. Hier die spannendsten Adressen.

News

Zeit zum Aufräumen: Ab in den Keller

Falstaff verrät wie man den eigenen Weinkeller fit für die Zeit nach Corona macht und was es dabei zu beachten gilt.

News

Falstaff 03/2020: Daheim geniessen

Mit der neuen Ausgabe des Falstaff Magazins liefern wir Ihnen eine perfekte Anleitung für eine genussvolle Zeit zu Hause.

News

Wallis: Offene Weinkeller finden im August statt

Die Tage der Offenen Weinkeller im Wallis werden auch dieses Jahr stattfinden: Das Event wurde aufgrund der aktuellen Situation von Mai auf Ende...

News

Die Sieger der Merlot-Trophy 2020

Die Bordeaux-Sorte Merlot hat im Tessin ihre alpine Heimat gefunden. Zu den besten zählen die der Cantina Pelossi, Gialdi Vini und Tenuta Agricola...

News

Online-Verkostung mit «Caratello Weine»

Der Weinhändler bietet erstmals eine Online-Degustation an: Mit dem Probierpaket können sechs erlesene Weine einfach zu Hause verkostet werden.

News

Die besten Chardonnays aus aller Welt

Chardonnay ist die beliebteste weisse Qualitätsrebsorte der Welt und wird rund um den Globus kultiviert. Dieses delikate Dutzend sollte man einmal im...

News

Die Sieger der Falstaff Chardonnay Trophy

Chardonnay ist eine Rebsorte, die unter Winzern einen ganz besonderen Status besitzt. Die Sieger der Falstaff Trophy sind das Weingut Hermann, Weingut...

News

Drei Dekaden Löwengang

Mit dem Löwengang Chardonnay brachte Alois Lageder Südtirol vor dreissig Jahren auf die internationale Weinlandkarte. Zum Jubiläum brachte das Weingut...

News

Weissen-Rat: Top 10 Chardonnay-Neue Welt

Woher die besten Chardonnays der Neuen Welt kommen, verraten drei Falstaff-Weinexperten.