Die Schweiz feiert den Tag des Apfels

Wussten Sie, dass es weltweit über 20 000 Sorten gibt?

© Shutterstock

Wussten Sie, dass es weltweit über 20 000 Sorten gibt?

© Shutterstock

Der Apfel ist die beliebteste Frucht in der Schweiz. Er gibt dem Körper Energie, wirkt entwässernd und entschlackend. Äpfel enthalten zudem nicht nur viele Vitamine (C, B1, B2 und Beta-Carotin), sondern auch Mineralstoffe und Spurenelemente wie Calcium, Magnesium oder Phosphor, Fruchtsäuren und Pektine. Ihr Fruchtzucker gelangt direkt über das Blut in die Muskeln und verwandelt sich dort in Energie – so sind sie ein idealer kalorienarmer Snack für Zwischendurch. Auf die Verdauung wirkt er regulierend, weil sich seine Fasern im Darm ausdehnen und so die Verdauund stimulieren. Auch für die Schule ist der Apfel ein perfektes Znüni, weil er zu über 80 Prozent aus Wasser besteht und so eine gesunde Alternative zu gesüssten Getränken ist. Für die Schulpause eignen sich auch Apfelringli, da sie gesund und einfach zum mitnehmen sind.

Nach dem 6. Schweizerischen Ernährungsbericht, der 2012 veröffentlicht wurde, liegt der Pro-Kopf-Verbrauch bei 15,8 Kilogramm im Jahr. Der Verbrauch ist in den letzten 30 Jahren zwar zurückgegangen, aber der Apfel ist immer noch auf Platz eins, gefolgt von der Banane mit 9,3 Kilogramm. 140.004 Tonnen Äpfel wurden im vegangenen Jahr in der Schweiz geerntet. Die diesjährige Ernte wird vom Bundesamt für Landwirtschaft auf 134.205 Tonnen geschätzt. Die Statistiken des BLW zeigen, dass die Ostschweiz am meisten Ertag hat und der »Gala«-Apfel der beliebteste Apfel mit 34.503 Tonnen (2015) ist.

Warum manche Äpfel mehlig sind und wo die Vitamine stecken

Äpfel sind nicht von sich aus mehlig. Sie werden mehlig, wenn sie zu lange in den Verkaufsregalen oder zu Hause gelagert werden. Die Schale sollte man immer mitessen, weil sich direkt darunter im Fruchtfleisch die Vitamine befinden. Schweizer Äpfel gibt es übrigens das ganze Jahr zu kaufen. Geerntet wird das Kernobst von Anfang August bis Anfang November und lagerfähige Sorten reifen im Herbst. Sind gute Lagerbedingungen vorhanden, können sie bis zum nächsten Sommer verkauft werden.

Aus den bunten Früchten wird allerlei hergestellt: Gedörrt sind sie ein perfekter Snack, in Form von Apfelsaft- und Most sind sie als Durstlöscher im Einsatz. Besonders beliebt ist zurzeit auch der Cider – aus der Schweiz kommt zum Beispiel der «Swizly Cider». Weiters wird aus Äpfeln Schnaps und Essig hergestellt. Für die Verwertung von Äpfeln finden Sie unten unsere feinen Top 10-Apfelrezepte.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Ein Alm-Tipp für Feinschmecker und Weinliebhaber

Ein ausgezeichneter Tipp für Feinschmecker und für gemütliche Stunden am Berg ist die Angerer Alm. Hier serviert Annemarie Foidl Genussmenüs und...

Advertorial
News

Restaurant der Woche: Anker

Fleisch spielt in der Küche von Reto Gadola die Hauptrolle – jedoch sollte man auch die Speisen ohne Fleisch nicht unterschätzen.

News

«Chez Vrony» gastiert im «Widder Hotel»

Ruinart und das «Hotel Widder» holen das charmante Urwalliser Alpenflair direkt ins Herz der Zürcher Altstadt. Hier gibt es erste Einblicke!

News

Restaurant der Woche: Taverne zum Schäfli

Aussen Fachwerk, innen ausgezeichnete Küche: Die «Taverne zum Schäfli» hält unter Küchenchef Christian Kuchler seine hohen Ratings in Gastro Guides.

News

Piemont-Reisetipps: Genuss mit Geduld

Touristisch ist das Piemont ein Spätzünder, wurde es doch erst in den vergangenen 20 Jahren entdeckt. Kulinarisch allerdings schöpft die Region im...

News

Must-Haves: Zitrus-Couture

Sauer macht lustig: Diese praktischen Gehilfen holen das Beste aus den fruchtigen Vitamin-C-Lieferanten.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Kornhaus

Der herzliche Gastronom Fabio Elia und sein Team bieten in Basel Schweizer Spezialitäten mit heimeliger Bistroatmosphäre.

News

Mittagessen am Berg: Top 5 Skihütten in Tirol

Aussergewöhnliche Gerichte, eine imposante Aussicht oder extravagante Architektur: Hier wird Essen zu einem Erlebnis.

Advertorial
News

Die Gustav begeistert auch im sechsten Jahr

Am vergangenen Wochenende lud die Messe Dornbirn zur Gustav. Auch im sechsten Jahr begeistert der internationale Salon für Konsumkultur.

Advertorial
News

10 Fakten über Pasta

Die historische Herkunft von Spaghetti & Co liegt nicht in Italien, aber wer hat's erfunden? Und was bringt es, Nudeln an die Wand zu werfen. Fragen...

News

Weltpastatag: Best of Nudelrezepte

Rund um den 25. Oktober dreht sich alles um Spaghetti, Penne, Fusilli & Co. – Hier einige Inspirationen, um den Weltpastatag entsprechend zu...

News

Gaggan Anand: Der Vollblut-Entertainer

FOTOS: Für ein Four-Hands-Dinner mit Andreas Caminada ist der asiatische Zweisternekoch Gaggan Anand ins Domleschg gereist.

News

Dine & Wine Festival im Hotel Castel*****

L'Art de Vivre: Vom 4. bis 8. November treffen sich im Hotel Castel***** Feinschmecker und Geniesser, um Köstlichkeiten von drei Europäischen...

News

Restaurant der Woche: Brasserie Les Trois Rois

Wie zu Zeiten der Belle Époque: In der «Brasserie Les Trois Rois» im Schweizer Luxushotel verweilt man gerne etwas länger.

News

Beizenguide: Die Sieger in den Kategorien

Falstaff hat die besten Beizen der Schweiz gesucht und von seinen Lesern bewerten lassen. Über 300 Beizen, in denen Gastfreundschaft, Gemütlichkeit...

News

Beizenguide-Präsentation: Auszeichung der besten Beizen

FOTOS: In der «Bauernschänke» wurden bei der Päsentation des ersten Falstaff Beizenguides die besten Beizen der Schweiz geehrt.

News

Peru in Zürich: Das neue «Barranco»

FOTOS: Inspiriert von den kräftigen Aromen und der Street-Food-Szene von Barranco, ist das neue Lokal nach dem berühmten Künstlerviertel in Lima...

News

Pop-Up: Miami Beach am Zürichsee

FOTOS: Von 3. bis 30. November gastiert das Restaurant «The Setai» aus Miami am Hafen Riesbach im Restaurant «Kiosk».

News

Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

Rechtzeitig zur Hochsaison der Tomate, dem beliebtesten Gemüse der Schweizer, präsentieren wir unsere Lieblingsrezepte.

News

Zum Tag des Schweizer Bieres

Zum Tag des Schweizer Bieres werden Bierkultur und Brauereitradition erlebbar gemacht. Nationalratspräsident Jürgen Stahl erhielt den «Goldenen...