Die gekrönten Weine aus dem Waadtland

Benjamin, Luc und Gregory Massy vom Weingut Lux Massy Vins

Foto beigestellt

Benjamin, Luc und Gregory Massy vom Weingut Lux Massy Vins

Benjamin, Luc und Gregory Massy vom Weingut Lux Massy Vins

Foto beigestellt

Der König des Chasselas!

Die Familie Massy führt das Weingut Luc Massy Vins bereits in vierter Generation im Lavaux: Die Region hat eine lange Weinbau Tradition: Bereits im elften Jahrhundert setzten die Zisterzienser Mönche hier die ersten Reben und führten den Bau von Terrassen ein. Das Weinbaugebiet erstreckt sich heute zwischen Lausanne und Vevey auf mehr als 830 Hektaren und ist in acht Appellationen aufgeteilt. Die Weine des Weinguts Luc Massy Vins stammen dabei aus einigen den berühmtesten Gebiete: Epesses, Saint-Saphorin und Dézaley Grand Cru.

Das Clos du Boux, ein von den Bernern ab 1630 erbautes herrschaftliches Wohnhaus, dominiert das Dorf Epesses und ist schon von weitem zu erkennen. Der dazu gehörende Rebberg, einer der Aushängeschilder der Familie Massy, ist der einzige Clos Grand Cru der Gemeinde. Die Winzerfamilie ist von der Rebsorte Chasselas passioniert und erzeugt mit viel Geduld und Leidenschaft einige den besten Weissweinen der Region. Der Dézaley Chemin de Fer Grand Cru zählt, mit dem Epesses Clos du Boux Grand Cru, zu den berühmtesten Weinen des Lavaux.

Die vierte Generation der Familie steht heute vor neuen Herausforderungen – Benjamin und Gregory Massy sind sich schon lange bewusst, dass Natur und Umwelt im Zentrum des Weinbaus stehen. Ihre Weine können seit diesem Sommer zudem als «königlich» bezeichnet werden: Die Winzer sind stolz, dass ihr Vigneron zum König der Fête des Vignerons 2019 gekrönt wurde. Dieser Preis hat eine wichtige Bedeutung für die Winzer und ihre Qualitätsweine.

2007 wurde die Region Lavaux in die Liste des UNESCO Welterbes aufgenommen: Die uralten Dörfer, die atemberaubende Landschaft, der weite Blick über den See sowie die lange Weinbautradition sind nur einige Gründe für diese Auszeichnung.

www.massy-vins.ch

Mehr zum Thema

News

Laura Paccot leitet neues Chasselas-Konservatorium

Zehn Jahre nach der Errichtung des ersten «Conservatoire Mondial du Chasselas» in Rivaz eröffnete nun bereits das zweite Konservatorium in...

News

Sternentanz: Die besten Gourmetrestaurants im Waadtland

Die Dichte an Sternen im Waadtland ist spektakulär hoch – immer mehr Spitzenlokale setzen auf neue, progressive Ideen, anstatt sich nur auf...

News

Hotelkultur Waadtland: Exzellenz aus Tradition

Die Historie des Waadtlandes als Reisedestination reicht zurück ins 18. Jahrhundert. Zeugen davon sind bis heute die einzigartigen...

News

Waadtländer Weine am Schwing- und Älplerfest

«Aigle Les Murailles» vom «Badoux Vins» ist offizieller Wein des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfests in Zug.

News

Fête des Vignerons: Das Fest der Feste

Nur einmal pro Generation geht die Fête des Vignerons in Vevey über die Bühne. Ein weltweit einzigartiges Weinfest. Im Sommer 2019 findet es statt –...

News

Mit dem GoldenPass-Zug durch die Alpen

Ein deutscher Autor und ein österreichischer Fotograf sind mit dem ­GoldenPass-Zug von ­Montreux nach Rossinière gefahren. Eine steile Fahrt, die ihre...

News

Waadtländer Weinkeller öffnen ihre Türen

Ein Pass, ein Glas und 300 Weinkeller: Am Pfingstwochenende kann der neue Jahrgang erstmals direkt beim Winzer verkostet werden.

News

Unterwegs durch das Waadtland

Ob «à pied» oder «à vélo» – zu Fuss oder mit dem Fahrrad, das Erkunden der vielfältigen Landschaften des Waadtlands ist Genuss pur.

News

Das rote Waadtland setzt auf Assemblagen

Assemblagen aus unterschiedlichen Rebsorten sind immer mehr en vogue in der Waadt. Beim dritten Terravin-Rotwein-Cup brachten sie drei Weine unter die...

News

Waadtländer Naturparks: Into the Wild

Gleich zwei bedeutende Naturparks befinden sich auf Waadtländer Boden: Im «Parc Jura vaudois» und im «Parc naturel Gruyère Pays-d’Enhaut» lässt sich...

News

Architektur: Modernes Waadtland

Das Nordufer des Genfersees und allen voran die Stadt Lausanne sind seit jeher ein Anziehungspunkt für Bauherren mit grossen Visionen.

News

Weinparadies Waadtland: Chasselas

Das Lavaux bildet das Herz des Waadtländer ­Weinbaus. Wahrer Schatz der Region ist aber ihre Vielfalt. Verbindendes Element ist die Traubensorte...

News

Museen Waadt: Ein Mekka für Kulturliebhaber

Ob Gesellschaftsthemen, Geschichte, Kunst oder Technik – das Waadtland hat für jeden Kulturinteressierten das ­richtige Museum zu bieten.

News

Vom anderen Ufer: Montreux

Montreux ist bekannt für Jazz und lange Nächte. Die Leichter-Leben-Stadt am Ostufer des Genfersees ist das touristische Zentrum des...

News

Hoch hinaus: Die Waadtländer Berggipfel

Spektakuläre Erlebnisse auf Alpengipfeln sind im Waadtland nicht nur Bergsportlern vorbehalten – von der weltweit ersten Hänge­brücke zwischen zwei...

News

Genfersee: Dinieren auf dem Lac

Ein wahres Sinnesfeuerwerk ist das Dinieren auf dem Genfersee. Unvergleichlich ­abwechslungsreiche Aussichten über das Wasser an die malerischen...

News

Waadt: Das Beste aus der Terroirküche

Lokale Produkte und ­traditionelle Rezepte ­bietet der Kanton Waadt zuhauf. Nicht nur im Sterne­segment, auch in der bodenständigen ­Gastro­­nomie ist...

News

Craft Beer-Revolution im Waadtland

Die Dichte an Kleinbrauereien in der Waadt ist enorm, und jedes Jahr kommen neue dazu. Drei Waadtländer Craft-Beer-Produzenten erlangten mit ihren...

News

Waadtland: Alpenterroir auf dem Teller

Der Alpenraum rückt mehr und mehr auf den Radar der Gourmetwelt: Ob Käse, Wurstspezialitäten oder ­uriges Gebäck – diese fünf Spezialitäten muss jeder...

News

Weinregion Lavaux – von drei Sonnen verwöhnt

Man sagt, die Rebberge des Lavaux seien gleich dreifach verwöhnt: von der direkten Sonneneinstrahlung, der Spiegelung des Sees und von der...