Die besten Weinlokale in Zürich

Gastgeber Stefan Iseli und Jann-M. Hoffmann vom traditionsreichen Cafe Boy.

© Sinne GmbH

Gastgeber Stefan Iseli und Jann-M. Hoffmann vom traditionsreichen Cafe Boy.

Gastgeber Stefan Iseli und Jann-M. Hoffmann vom traditionsreichen Cafe Boy.

© Sinne GmbH

Zürich ist eine Weinmetropole. Kaum irgendwo sonst in der Deutschschweiz haben Weinliebhaber es so einfach bei einem guten Glas Wein zu entspannen wie hier. Denn kaum irgendwo ist die Vielfalt an spannenden Weinlokalen grösser als in der Limmatstadt. Egal ob urig-klassisch, oder avantgardistisch, hier kommt jeder Weingeniesser auf seine Kosten. Falstaff hat sich umgesehen und die spannendsten Weinlokale in der Schweizer Metropole für Sie ausfindig gemacht. 

4 Tiere

Feldstrasse 61, 8004 Zürich
www.viertiere.ch 

Die Mini-Weinbar liegt im Zürcher Kreis 4 und besticht mit moderner, zeitgemässer Einrichtung. Highlight ist der Mouton-Montag. Dann wird im «4 Tiere» eine Flasche Mouton geöffnet und durch 15 geteilt. Eine einmalige Gelegenheit für Weinliebhaber ohne dicke Geldbörse um sich mal ein Gläschen des legendären Bordeauxgewäches leisten zu können. Zum Wein geniesst man feine Charcouterie und Antipasti. Ginliebhaber werden ebenfalls auf ihre Kosten kommen, denn die Auswahl ist riesig.

4 Tiere: Modern und zeitgemäss.
4 Tiere: Modern und zeitgemäss.

Foto beigestellt

The Artisan

Nordbrücke 4, 8037 Zürich
www.theartisan.ch

Seit letztem Jahr ist das hippe Wipkingen um einen kulinarischen Hotspot reicher. Das Artisan, gleich in der Nähe vom Bahnhof Wipkingen überzeugt mit einfacher, aber vorzüglicher Küche und einer hervorragenden, unkonventionellen Weinkarte. Der in Zürich allzu gern gesehene, fette Amarone, hat hier keinen Platz. Gastgeber Gian Luca Tribò geht es mehr um Komplexität und Eleganz, als um Wucht und schlichte Kraft. Genau deshalb ist das Artisan auch ein Hotspot für Vin Naturel. 

Das Artisan: Ein ein Hotspot für Vin Naturel.

Das Artisan: Ein Hotspot für Vin Naturel.

Foto beigestellt

Restaurant Blockhus

Schifflände 4, 8001 Zürich
www.restaurant-blockhus.ch

Nur ein paar Minuten vom Bellevue entfernt liegt eines der bestgehüteten Geheimnisse der Zürcher Weinliebhaber. Das Restaurant Blockus ist von Aussen unscheinbar und drinnen gemütlich mit schummerigem Licht und holzgetäfelten Wänden. Hierher kommt man wegen der grossen Auswahl an gereiftem deutschen Riesling in Magnumflaschen, die in Zürich ihresgleichen sucht. Genauso wie der freundliche, zuvorkommende Service und die wunderbaren Rinds-Tartars. 

Das Blockhus ist ein gut behütetes Geheimnis.
Das Blockhus ist ein gut behütetes Geheimnis.

Foto beigestellt

Cafe Boy

Kochstrasse 2, 8004 Zürich
www.cafeboy.ch

Seit 2010 bewirten Gastgeber Stefan Iseli und Jann-M. Hoffmann ihre Gäste im traditionsreichen Cafe Boy im Sihlfeld. Die Atmosphäre im «Boy» ist entspannt und familiär, bistrolike. Iseli, der Weinverantwortliche, kümmert sich um seine Gäste wie der Verkäufer in einem guten Plattenladen. Bei der Weinauswahl bewegt er sich seit jeher fernab gängiger Konventionen. Kein Wunder also, dass Orange- und Naturweine im «Boy» schon seit Jahren einen Heimathafen gefunden haben. 

Caduff’s Wine Loft

Kanzleistrasse 126, 8004 Zürich
www.wineloft.ch

Seit 1998 empfängt der Koch Beat Caduff seine Gäste im Wine Loft. Herzstück für Weinliebhaber ist der begehbare Weinkeller – einer der imposantesten der ganzen Schweiz. Dort kann der Gast selbst aus über 2'000 Raritäten auswählen. Egal ob Überseeikone, oder reifer Burgunder, in diesem Keller findet man auf jeden Fall das Richtige. Und falls nicht hilft Caduff höchstpersönlich. Dazu gibt es produkteorientierte Küche mit Niveau und eine grosse Auswahl an Rohmilchkäse. 

In Caduff’s Wine Loft lagern über 2'000 Weinraritäten.
In Caduff’s Wine Loft lagern über 2'000 Weinraritäten.

Foto beigestellt

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die Top 10 Weinhotels in Deutschland

Für den nächsten Urlaub in den Weinbergen des Nachbarlandes haben wir zehn Tipps aus den deutschen Anbaugebieten zusammengestellt!

News

Die Top 10 Weinhotels der Welt

Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

News

Falstaff Leserreise Südtirol: Auf in den Süden!

Feine Gourmet-Restaurants und rare Kellerschätze: Falstaff-Italien-Experte Dr. Othmar Kiem führt Sie auf eine exklusive Wein- und Gourmet-Reise zu den...

Advertorial
News

Jenseits des Grand Cru

Die Bezeichnung des Pinot Noir wird im Wallis heute inflationär verwendet. Daher kehren ihr viele Winzer des Dorfs den Rücken zu und setzen auf...

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy

Valpolicella gilt als unkomplizierter Wein. Falstaff verkostete ihn in den Varianten Valpolicella, Valpolicella Superiore und Valpolicella Ripasso....

News

Australiens Weinwelt erfindet sich neu

Beim Australian Day Tasting in London präsentierten 240 Weingüter aus Australien ihre Weine und überraschten mit ausgereiftem Geschmack.

News

Next Generation: Fawino

Simone Favini und Claudio Widmer lernten sich beim Önologiestudium in Changins kennen. Gemeinsam verwirklichten sich die Quereinsteiger den Traum vom...

News

Rioja lanciert Einzellagen-Klassifikation

Falstaff spricht mit dem Direktor des Rioja-Kontrollrats José Luis Lapuente über Veränderungen in der Qualitätsklassifikation der Rioja.

News

Buchtipp: «Winzerrache» von Andreas Wagner

Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

News

Château Mukhrani: Der Weg in die Moderne

Wie ein zwischenzeitlich verwahrlostes Château zu Georgiens neuem Wein-HotSpot wurde.

News

Zukunftsvisionen für den Weinbau in Georgien

Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser trafen Frederik Paulsen zum Gespräch auf seinem Weingut Château Mukhrani in...

News

Georgien: Wiege des Weins

Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser haben ein aufstrebendes Weingut besucht, das zum Hotspot wurde.

News

Montepeloso: ein Stück Toskana am Riegger-Fest

Lernen Sie das Weingut Montepeloso am diesjährigen Riegger-Fest am 23. und 24. März in Birrhard (AG) kennen.

Advertorial
News

Sting bei der Bewertung der Brunello-Jahrgänge

Zum Ende der Anteprima-Tour durch die Toskana wurde der Brunello di Montalcino verkostet und diskutiert, wie die Winzer dem problematischen...

News

Alkoholfreier Wein: Lass es sein!

Falstaff hat sich dem Selbstversuch unterzogen und alkoholfreie Weine getestet. Das Ergebnis: Im wahrsten Sinne des Wortes ernüchternd.

News

World-Champions: Alvaro Palacios

Alvaro Palacios erzeugt mit den Kultweinen L’Ermita und La Faraona Rotwein-Ikonen aus weniger bekannten Gebieten.

News

Rotweinsieger 2017: Österreichs Top-Rote

Mehr als 1.600 aktuelle Rotweine aus Österreich hat das ­Falstaff-Magazin frisch bewertet und zum 38. Mal den Rotwein­sieger gekürt. Den Titel 2017...

News

Die 10 besten Craft-Bier-Brauereien der Schweiz

Diese Brauereien löschen mehr als den Durst – sie stillen den Hunger der Schweizer Craft-Bier-Szene nach immer neuen Geschmäckern.

News

Reiseziele 2018: Top 10 Städte und Länder

Zeit für die Urlaubsplanung – Der Reise-Experte Lonely Planet präsentiert die angesagtesten Städte und Länder für das kommende Reisejahr.

News

Top 10 Rooftop Locations in Berlin

Ob lockerer Afterwork, Sandstrand auf einem Parkdeck oder Champagner mit Blick auf die Staatsoper – das sind unsere besten 10 Dachterrassen der...