Die besten Cocktails für den Sommer 2018

© Shutterstock

© Shutterstock

Es ist zweifelsohne die schönste Zeit der Jahres – der Sommer. Nach getaner Arbeit geniessen wir den einen oder anderen Aperitif auf einer schattigen Terrasse. In den Ferien verkosten wir herrliche neue Cocktailkreationen, mit denen die jeweiligen Destinationen so aufwarten. Aber welche sind denn nun wirklich die besten Drinks des Sommers 2018? Wir haben dieses Mal die ganz Grossen aus dem Flaschenregal befragt, welche Köstlichkeit sie denn heuer ins Rennen schicken. Auffallend ist, dass gerne auf modifizierte Klassiker zurückgegriffen wird. Da feiert etwa der Collins fröhliche Urständ. Verständlich, ist er doch einer der erfrischendsten Drinks überhaupt – und auch einer der unkompliziertesten: Zitronensaft, Zucker und die Spirituose (in diesem Fall den herrlich orangigen Cointreau) ins Longdrinkglas geben, mit Soda oder prickelndem Mineralwasser auffüllen – und schon ist der Drink fertig. Der kleine Bruder des Collins, der Sour, kommt in diesem Sommer mit Maker’s Mark, dem ersten US-Premiumbourbon, auf die Theken.

Irren ist köstlich

Die Klassiker-Variation, auf die Campari besonders stolz ist, beruht eigentlich auf einem Versehen: Negroni Sbagliato heisst tatsächlich «falscher Negroni». Der Negroni ist seit hundert Jahren eine Trias aus Gin, Wermut und Campari. Im Sommer 1972 griff Mirko Stocchetto in der Mailänder Bar «Basso» aus Versehen zu Schaumwein statt zu Gin. Das war die Geburt eines Negroni-Outspins, der auch in diesem Sommer viele mit seinem angenehmen Prickeln überzeugen wird. Ein weiterer, spätestens seit der TV-Serie «Sex and the City» klassisch gewordener  Drink, ist der Cosmopolitan, der in diesem Sommer gross angesagt ist.

Ihm fehlt zwar der erfrischende Longdrink-Filler, was er aber durch sommerliche Limette und Cranberry wettmacht. Zur Abwechslung einmal ein Shortdrink für laue Abende auf der Terrasse, speziell von Damen geschätzt, die Carrie Bradshaw nacheifern wollen.  In der Sommer-Variante wird er im Mixer zubereitet und mit dem zerstossenem Eis serviert –  nach Art eines Frozen Daiquiri. Und schliesslich darf sie nicht fehlen, die ewige All-time-high Erfrischung Tom Collins: eine Köstlichkeit aus Zitrone, Zucker und Gin, die ganz leicht auch zu Hause zu machen ist. Einzige Voraussetzung: Man braucht viel Eis für diese coole Limonade für Erwachsene.

Als Megatrend ist derzeit Ginger auszumachen (das englische Wort hat das deutsche «Ingwer» praktisch schon ersetzt). Aus der Bacardí-Werkstatt kommt dafür der Bacardí Añejo Cuatro. Der neue und äusserst preisgünstige Puerto-Rico-Premium-Rum ist vier Jahre unter der karibischen Sonne im Fass gereift und speziell zum Mixen geeignet. Seine Noten von Vanille, gerösteter Eiche, Gewürznelke und Honig verbinden sich perfekt mit einem sanften Ginger Ale. Die härtere Form von Ginger ist das angloamerikanische Ginger-Bier.

Das ist erstens kein Bier (obwohl es auch Biere mit Ingwer-Geschmack gibt), sondern eine Limonade –  und die ist weniger etwas zum pur Trinken, sondern fungiert als Filler für Longdrinks. Urbild ist der Moscow Mule. Im Vergleich zum Ginger Ale enthält das Bier mehr Ingwer und schmeckt deshalb intensiver und schärfer, man denke nur etwa an die rohe Wurzel als Sushi-Beilage. Wissenschaftlich erwiesen ist, dass Ingwer eine anregende Wirkung auf die Schweiss­bildung hat. Wodurch Ale und Bier in einem heissen Sommer doppelt willkommen sind. In diesem Sinne: Lassen Sie sich den Sommer schmecken!

Cocktail-Rezepte zum ausprobieren:

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 05/2018
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top Weinbars in und rund um Zürich

Seit einigen Jahren schiessen neue Weinbars wie Pilze aus dem Zürcher Boden und bereichern die hiesige Weinkultur mit hochstehendem, aber...

News

Die Top 9 Weinbars in Zürich

Zürich ist schon lange ein Hotspot für Weingeniesser – doch besser als heute war es noch nie: In diesen Bars gibt es erstklassigen Weingenuss.

News

100 Jahre Negroni: Der Drink des Grafen

Campari, Gin und Wermut: Das sind die Zutaten des legendären Cocktail-Klassikers Negroni, der heuer 100 Jahre alt geworden ist und von dem es...

News

Interview: »Bitter ist die neue Avantgarde«

Wenige Menschen kennen sich so gut mit Wermut aus wie Barkeeper Reinhard Pohorec. Viele Jahre hat er sich in der Welt durch dessen Vielfalt gekostet,...

News

Wermut: Den Frühling ins Glas füllen

Eines der schönsten Dinge am Frühling ist der wunderbare Duft. Und eine der besten Möglichkeiten, diesen Duft einzufangen, ist es, Wälder und Wiesen...

News

Bartrend Foraging: Shaker und Sammler

Ein Küchengarten reicht den Bartendern längst nicht mehr. Selbst gesammelte Drink-Zutaten versprechen maximale Individualität und Cocktail-Geschmack. ...

News

Cocktails für die liebe Frau Mama

Frühlingshafte Drink-Tipps für den Muttertag: Vom Rosato-Spritzer über einen Strawberry Gin Tonic bis zum Schileroyal u.v.m.

News

Barkultur: Bittersüsse Symphonien

Haben Sie schon einmal bemerkt, dass es eher wenig Mixgetränke mit Bitterlikören als Basis gibt? Der «Innovativste Barkeeper» des Jahres 2019, David...

News

Hoamat-Trank aus Oberösterreich

Wenig hat sich am Trink­verhalten geändert, seit Franz ­Stelzhamer dichtete »Ünsa Traubn hoaßt Hopfn, ünsan Wein nennt ma Most«. Nur Oberösterreichs...

News

Cocktail-Pairing: Haute Cuisine mit Ron Zacapa

FOTOS: Diageo und das «W Hotel» in Verbier luden zu einem kulinarischen Pairing-Event der Extraklasse. Plus: Exklusive Cocktail-Rezepte zum Nachmixen!

News

Degustieren im Genussexpress

Mit Whisky und Dudelsackklängen durchs Bündnerland: Am 6. und 13. April gibt es in der Rhätischen Bahn Whisky-Degustationen auf Schienen.

News

Cocktail-Klassiker im Glas

Negroni, Gimlet, Manhattan: Die populärsten Cocktails dieser Welt kennt fast jeder. Doch wie sind diese Monumente im Glas entstanden, wer hat sie...

News

Barkultur: Sprechen Sie Cocktailian?

Oft passiert Fortschritt lediglich im Sprachgebrauch. Schön zu sehen ist das in der Barkultur: Katalin Bene aus der «Voodoo Reyes» Bar mixt zum...

News

«Barcardí Legacy»: Die Finalisten stehen fest

Die Schweiz, Österreich und Deutschland werden im Mai beim Finale durch Belinda Klostermann, Alexander Öhler und Andre Kohler vertreten.

News

Bestes Bar-Team der Welt mixt in Zürich

Die berühmte «American Bar» aus dem Londoner «Savoy Hotel» übernimmt am 11. und 12. März die «Bar am Wasser» in Zürich.

News

Bar 45: Neue Kaffee- und Champagnerbar

Auf der womöglich längsten Theke Zürichs werden seit kurzem Kaffeespezialitäten, Schaumweine und kleine Häppchen serviert.

News

Tischgespräch mit Charles Schumann

Falstaff spricht mit der Barlegende Charles Schuhmann über die Liebe zum Kochen, japanische Espressokünste und dick-bestrichene Butterbrote, die...

Cocktail-Rezept

Virgin Island Ice Tea

Erfrischender Virgin Island Ice Tea schmeckt selbstgemixt am Besten. Julian Kutos zeigt wie es geht und verrät seine Geheimzutat.

News

Top 6 Alternativen zum Plastik-Strohhalm

Damit bei der sommerlichen Cocktail-Party nicht unnötig Müll produziert wird, präsentieren wir hier sechs nachhaltige Trinkhalm-Varianten.