Der Riesling macht das Glas

Maximilian J. Riedel unterwegs zum nächsten Glasworkshop mit Christian Kraus, Geschäftsführer RIEDEL Glas Deutschland, und Barbara Wanner, organize communications.

Foto beigestellt

Maximilian J. Riedel unterwegs zum nächsten Glasworkshop mit Christian Kraus, Geschäftsführer RIEDEL Glas Deutschland, und Barbara Wanner, organize communications.

Maximilian J. Riedel unterwegs zum nächsten Glasworkshop mit Christian Kraus, Geschäftsführer RIEDEL Glas Deutschland, und Barbara Wanner, organize communications.

Foto beigestellt


Die Rebsorte bringt bedeutendere Weine hervor denn je. Das ist grossartig, aber welches ist das richtige Glas dafür? Bei einer Winzertour von der Mosel über den Rheingau bis in die Pfalz hat Maximilian J. Riedel gemeinsam mit mehr als 50 Riesling-Winzern die Probe aufs Exempel gemacht.
    
«Das Glas ist ein Werkzeug. Es kann keine Wunder vollbringen, aber es kann Ihre Weine unterstützen und ins richtige Licht rücken», man merkt es sofort, Maximilian Riedel, Glasmacher in 11. Generation, ist in seinem Element, wenn es um sein Lieblingsthema geht. Er spricht mit ambitionierten Riesling-Produzenten, deren höchste Leidenschaft die Qualität ihrer Weine ist. Menschen, die im Weinberg alles dafür tun, um sensationelle Rieslinge auf die Flasche zu bringen. Ob sie zu deren Präsentation das richtige Glas benutzen, möchten die Spitzenwinzer bei den RIEDEL Glas-Workshops herausfinden.

Welches Glas braucht man, um mit seinem Wein einen ersten brillanten Eindruck zu machen? Vielleicht sogar einen Wow-Effekt zu erzielen? Ein farbloses, undekoriertes Glas mit einer dünnen Wandstärke und einer passenden Verdunstungsoberfläche, damit sich die Aromen besser entwickeln. Das leuchtet ein, gerade beim Riesling. Dass zudem die Grösse, Form und der Mundrand eines Glases grösste Bedeutung haben, zeigt sich in den Workshops auf beeindruckende Weise.

Bei fünf Verkostungen wurde das beste Riesling-Glas ermittelt.

Bei fünf Verkostungen wurde das beste Rieslingglas ermittelt, hier im Weingut Georg Breuer.

Foto beigestellt

Die Beziehung zwischen Glas und Wein ist eines der Lieblingsthemen von Maximilian J. Riedel.

Die Beziehung zwischen Glas und Wein ist eines der Lieblingsthemen von Maximilian J. Riedel.

Foto beigestellt

Zwölf unterschiedliche RIEDEL Gläser, nicht alle für Riesling, stehen dabei nebeneinander aufgereiht vor jedem Winzer. Viele haben das Weinglas mitgebracht, das sie im Weingut benutzen. Es wird verkostet, diskutiert, eliminiert. Nach vier intensiven Verkostungsrunden steht das Sieger-Glas für Riesling fest und wird von den Teilnehmern mit eigenen Weinen ein zweites Mal geprüft.

Das Ergebnis ist eindeutig. In fünf Workshops von der Mosel bis in die Pfalz gewann für Rieslinge aller Art das gleiche Glas: Das Riesling-Glas aus der Serie VINUM Extreme. Für Maximilian J. Riedel ein eindeutiger Beweis, dass dieses Glas aktueller ist denn je. Die anwesenden Winzer zeigten sich überrascht und überzeugt zugleich. Sie hatten von Region zu Region sehr viel grössere Unterschiede erwartet. Die Winzertour und ihre Workshops haben einmal mehr gezeigt, dass die Glasform entscheidend ist und gerade die Besten darauf achten sollten, welche Glas-Formen, sie für welche Rebsorten verwenden. Dann klappt’s auch mit dem Wow-Effekt.

Wie man die richtigen Gläser findet? Auf www.riedel.com oder Sie lassen sich individuell beraten.

 

 

Das Riesling-Glas aus der Serie VINUM Extreme ging bei allen fünf Verkostungen als Sieger hervor.

Das Riesling-Glas aus der Serie VINUM Extreme ging bei allen fünf Verkostungen als Sieger hervor.

Foto beigestellt

Mehr zum Thema

News

Die besten Sommerweine 2018

Laue Nächte und sommerliche Temperaturen verlangen nach passenden Weinen. Falstaff hat für Sie die besten Gewächse für Terrasse und Grillabend...

News

Interview mit Renzo Cotarella

Falstaff traf den CEO des legendären italienischen Weinguts Antinori, Renzo Cotarella, im Rahmen des Gaggenau Sommelier Award 2018. Er verriet uns,...

News

See-Lage: Weine aus europäischen Seen-Regionen

An den europäischen Seen lässt es sich nicht nur entspannt Urlaub machen. Sie bringen auch zauberhafte Weine hervor. Wir stellen einige dieser...

News

Winzer des Jahres 2018: Philipp Grassl im Portrait

Philipp Grassl aus Carnuntum erzeugt stoffige, langlebige Rotweine und finessenreiche Weisse aus besten Lagen, beispielsweise Bärnreiser und...

News

Die besten Weinlokale in Zürich

Falstaff präsentiert spannende Weinbars in Zürich: «Restaurant Blockhaus», «The Artisan», «Cafe Boy» und «Caduff’s Wine Loft».

News

20 Jahre Domaine de Baronarques

Philippe Sereys de Rothschild freut sich, mit dem Jubiläum seines Weingutes die neue Fasshalle einweihen zu können.

News

Buchtipp «Autour d'un Verre de Vin»

Zu Gunsten der Stiftung «Moi pour Toi» posierten berühmte Künstler für das neue Werk von Gérard-Philippe Mabillard.

News

Kampaniens Geschichten: Campania Stories 2018

Unter dem Motto «Campania Stories» gab es vor kurzem in Kampanien viele Geschichten und viele autochthone Rebsorten zu hören und zu verkosten.

News

100 Falstaff-Punkte für Batonnage

Als das Falstaff-Magazin erstmals für einen österreichischen Rotwein die 100 Punkten vergab, war dieses Faktum sogar den nationalen Grossmedien von...

News

Riviera-Weine: Ein wohlgehütetes Geheimnis

Wer an die Côte d’Azur denkt, denkt an Pastis und Rosé aus der Provence. Doch unweit der Riviera wachsen auch ausgezeichnete Weissweine.

News

Der Collio ist tot, es lebe der Collio

In Görz stellten sich Ende Mai jene grossen Weissweine dem Publikum vor, die in den 1990er Jahren das Friaul in der Welt bekannt gemacht haben. Wie...

News

Bordeaux – Vintage 2017: Ein Durchwachsenes Jahr

Selten lagen in Bordeaux Genie und Wahnsinn so nahe nebeneinander wie beim Jahrgang 2017. Für Falstaff verkostete Wein-Chefredakteur Peter Moser. Hier...

News

Das Winzerdorf Satigny im Portrait

Satigny, ist die grösste Weinbaugemeinde der Schweiz. Das Dorf hinter der Stadt Genf beherbergt fabelhafte Winzer, die in der Deutschschweiz zu wenig...

News

Das Comeback des Wermut

Der mit Kräutern, Früchten und Gewürzen versetzte Wein hat sein Tief überwunden und darf zurück ins Cocktail-Glas. Eine neue Generation an Produzenten...

News

World Champions: Lafite

Sehnsuchtsname für Bordeaux-Freaks und ein absolutes Ausnahme-Château: Seit 150 Jahren ist der französische Zweig der Rothschild-Familie im Besitz des...

News

Zürcher Weinland: Unentdecktes Weinparadies

Das Zürcher Weinland erstreckt sich vom Rheinfall bis nach Winterthur – immer mehr Weinmacher erkennen das grosse Potenzial der lange verkannten,...

News

Hardy Rodenstock ist tot

Der polarisierende Weinraritätenhändler aus Brandenburg ist im Alter von 76 Jahren verstorben und wurde in seiner Wahlheimat Kitzbühel beigesetzt.

News

Verdicchio: Der beste Fischwein der Welt

Aus der Verdicchio-Traube werden in den Marken in Mittelitalien feinste Weine gekeltert: duftig, rassig, mineralisch und langlebig. Der ideale Wein zu...

News

Laetizia Riedel-Röthlisberger im Falstaff-Interview

Die Repräsentantin des österreichischen Glasherstellers Riedel über die Schweizer Genuss- und Weinwelt.