Der Rest vom Fest

© Shutterstock

© Shutterstock

Besser zu viel als zu wenig. Dieser Stehsatz trifft selten besser zu als zu den Weihnachtsfeiertagen. Wenn Familie und Freunde gemeinsam feiern, wird gross aufgetragen und nicht selten bleiben grosse Mengen Essen vom Weihnachts-Dinner übrig. Damit diese nicht in der Tonne landen, haben wir uns ein paar Dinge überlegt, wie Sie Ihre Essensreste sinnvoll verwerten können.

Beginnen wir bei der Vorspeise. Vielerorts werden Lachsbrötchen an Heilig Abend serviert. Wenn Räucherlachs übrig bleibt, könnte man beispielsweise zwischen den Feiertagen eine schnelle Pasta damit zaubern. Bleiben wir beim Fisch, den es in vielen Haushalten zu Weihnachten gibt. Fischreste lassen sich wunderbar zu frittierten Fischbällchen verarbeiten.

Als Haupspeise gibt's ofmals einen saftigen Braten samt Beilagen. Während Sie die Bratenreste fein tranchiert in ein Sandwich packen oder zu einem Pfannengericht verarbeiten können, kommt das übrig gebliebene Rotkraut in einen Rotkraut-Strudel mit Schafskäse, während altes Brot im Handumdrehen zu einem Brotsterz wird.

Wer sich an den Weihnachtskeksen satt gegegessen hat, aber noch jede Menge davon in den Keksdosen hat, könnte zum Beispiel einen Vanillekipferl-Kuchen damit machen. Alter Lebkuchen kann in Bratensaucen gebröselt werden und verleiht diesen eine süsse Würze sowie Bindung. Oder man macht ein Lebkuchen-Tiramisu, bei dem die Biskotten durch das Weihnachtsgebäck ersetzt werden. Für eine fruchtigen Akzent ist gesorgt, wenn man in das Tiramisu zusätzlich passierte Himbeeren schichtet. Aus den Lebkuchenresten kann man ausserdem kleine Knöderl zubereiten und als Dessert servieren. Und der mittlerweile trocken gewordenen Panettone, was kann man mit dem noch machen? Wie wäre es mit einem luftigen Soufflé? Probieren Sie es doch einfach aus – wir wünschen gutes Gelingen!

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Cortis Küchenzettel: Kanonenofen im Bauch

Erste Hilfe gegen den ersten Frost: Mit diesem Rezept wird es auch ohne Heizung warm. Hat allerdings hohes Suchtpotenzial!

News

Goldbraun und knusprig: Tiroler Kiachl

Früher waren Kiachl ein Gebäck für Feiertage, heute sind sie ein beliebter Leckerbissen auf Volksfesten. Richtig gute «Kiachl» zu backen ist eine...

Advertorial
News

Restaurant der Woche: Gourmanderie Moléson

Französische Brasserie-Stimmung mitten in Bern: Die «Gourmanderie Moléson» serviert authentische und bodenständige französische Küche.

News

Die Milchbuben und ihre Nische im Käseland

Zwei Brüder stellen auf ihrem Bauernhof feinsten Tiroler Camembert her. Sie setzen auf Regionalität, glückliche Tiere und schickes Design.

Advertorial
News

Best of Gusseisen-Bräter: Einer für alles

Von Kupfer bis Teflon, von Eisen bis Email: Die Welt ist voller Töpfe und Pfannen, die wir alle wollen sollen – dabei reicht meist ein einziges...

News

Kulinarisches Portrait: Mexiko

Scharfe Chilis, Maistortillas und brennende Spirituosen: Mexikos Cuisine erzählt eine Geschichte über die Vergangenheit – von den Maya und Azteken...

News

Hochgestapelt: Die Zürcher «Bar am Wasser»

Dirk Hany, ehemaliger Chef der «Widder Bar», hat mit der «Bar am Wasser» eine zweistöckige Bar-Galerie mit neuem Cocktail-Konzept geschaffen.

News

Haute Fondue: Mit 52 Rezepten durch das Jahr

Eine Woche ohne Fondue ist eine verlorene Woche: Das Kochbuch «Haute Fondue» zeigt 52 originelle Fondue-Rezepte – eines für jede Woche.

News

Top 10: Die beliebtesten Rezepte 2018

Tafelspitz, Cevapcici & Co: Diese Gerichte wurden in diesem Jahr am öftesten aufgerufen – ein Jahresrückblick zum Nachkochen.

News

Top 10 Restaurant Neueröffnungen 2018

FOTOS: Diese zehn Schweizer Restaurants zählen zu unseren Jahreshighlights und werden uns auch im neuen Jahr begleiten.

News

Der Rest vom Fest

Was Sie aus den Resten vom Weihnachts-Dinner machen können, erfahren Sie hier.

News

Falstaff wünscht frohe Weihnachten!

Wir wünschen allen unseren Lesern, Weinfreunden und Feinschmeckern schöne Festtage und genussvolle Stunden.

News

Käsefondue: Die perfekte Begleitung

Fondueessen ist eine gesellige Angelegenheit. Fast so wichtig wie der Käse im Caquelon ist für viele der begleitende Wein. Falstaff präsentiert den...

Rezept

Gefüllter Truthahn

Julian Kutos und Maja Florea servieren einen gefüllten Truthahn mit Semmel-Cranberry Füllung am Heiligen Abend. Verfeinert mit Cointreau, da freut...

Rezept

Rotwein-Ente

Anja Auer empfiehlt das Pendant zum Bierhähnchen als Weihnachtsschmaus. Gelingt auf dem Grill nur unter der Garhaube – oder im Backofen.

News

Die beliebtesten Weihnachtsmärkte der Schweiz 2018

Die Falstaff-Community hat entschieden: Der Weihnachtsmarkt in Basel hat es mit rund 45 Prozent der Stimmen auf den ersten Platz geschafft.

Rezept

Herzhafte Cookies mit Chorizo, Jalapenos und Käse

Anja Auer setzt in der Weihnachtszeit auf Herzhaftes – und bäckt ihre Plätzchen mit Chorizo statt mit Schokolade.

News

Falstaff sucht die beliebtesten Weihnachtsmärkte der Schweiz

Geschenke shoppen, Glühwein trinken und Guetzli probieren – die Schweizer Weihnachtsmärkte bieten eine grosse Vielfalt: Welcher ist Ihr Favorit?

News

Essay: «Lagom» oder die Kunst, einfach zu geniessen

Es gibt Studien, dass der Schwede ein durch und durch glücklicher Mensch ist. Das mag auch ein wenig an «Lagom är bäst» liegen – der Lebenseinstellung...

News

Best of Kulinarische Adventkalender

24 ganz spezielle Türchen: Ob Wein, Gewürze, Speck oder Bier – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.