Der neue Ornellaia Jahrgang 2016 La Tensione

Ornellaia 2016 La Tensione Vendemmia d'Artista

Foto beigestellt

Ornellaia 2016 La Tensione Vendemmia d'Artista

Foto beigestellt

Im «Ristorante Ornellaia» in Zürich wurde der neue Ornellaia Jahrgang 2016 erstmals vorgestellt: Die Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc sowie Petit Verdot soll ein einzigartiges Terroir im Einklang mit der Natur widerspiegeln. In den jungen Merlot-Weingärten begann die Weinlese 2016 bereits am 24. August. Mitte September konnten die Trauben dann bei Sonne, mässig warmen Temperaturen und reichlich Wasser im Boden unter nahezu perfekten Bedingungen geerntet werden.

Nach Gutsdirektor Axel Heinz war 2016 ein äusserst erfolgreicher Jahrgang, «der die Vorzüge des Klimas von Bolgheri unterstreicht: viele Sonnenstunden ohne übermässige Hitze, ein trockener Sommer für das perfekte Heranreifen der Konzentration in den Trauben und nur so viel Regen, um Trockenstress zu vermeiden. All diese Elemente erlauben uns die Erzeugung eines ideal ausgereiften und üppigen Weins mit knackiger Strenge und entgegengesetzten Kräften, die eine Rassigkeit freisetzen, die wir 2016 als tensione, Spannung bezeichnen».

«Am Gaumen ist der Ornellaia 2016 vollmundig und intensiv und wird von feinen und strengen Tanninen ausbalanciert und von einer saftigen und brillanten Säure getragen.»
Olga Fusari, Önologin Tenuta dell' Ornellaia

Für die elfte Auflage des Projekts «Vendemmia d’Artista» wählte das Weingut für die Charakter-Gestaltung des neuen Ornellaia Jahrgangs 2016 «La Tensione» Shirin Neshat, eine in New York lebende Künstlerin und Filmemacherin. Sie schuf für den Jahrgang nicht nur ein Kunstwerk, das auf dem Weingut ausgestellt wird, sondern auch eine limitierte Serie grossformatiger Flaschen mit individuell gestalteten Etiketten. In einer Holzkiste befinden sich sechs Flaschen des Ornellaia 2016 mit je einem individuellen Design. 

www.ornellaia.com

www.bindella.ch

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Tenuta dell'Ornellaia
    57022 Castagneto Carducci (LI), Toskana, Italien
    5 Sterne
  • Restaurant
    Ornellaia
    8001 Zürich, Kanton Zürich, Schweiz
    Punkte
    95
    4 Gabeln
  • 09.04.2019
    Ornellaia erhält «Premio Internazionale Vinitaly»
    Das toskanische Weingut Ornellaia wurde auf der Weinmesse «Vinitaly» in Verona mit der renommierten Auszeichnung geehrt.
  • 25.05.2018
    Ornellaia Auktion im Victoria & Albert Museum
    In London erzielte die Benefizauktion der von William Kentridge interpretierten Ornellaia 2015 «Il Carisma» einen Erlös von 140.000 Euro.
  • 23.02.2018
    Charakterstarker Jahrgang: Ornellaia 2015
    Wein künstlerisch interpretiert: Zur Feier der zehnten Edition des Vendemmia d’Artista-Projekts hat Ornellaia den Künstler William Kentridge...
  • 22.03.2019
    World Champions: Bolgheri Sassicaia
    Der Wein mit dem markanten goldenen Stern auf kobaltblauem Grund am Etikett ist heute weltweit gefragt. Schliesslich ist er das Symbol für...
  • 30.03.2018
    Die Top 10 italienischen Weinhändler in der Schweiz
    Die Schweizer lieben italienische Weine. Deshalb haben wir uns auf die Suche gemacht und die besten Händler für italienische Tropfen für Sie...
  • 06.04.2018
    Neues Ornellaia Ristorante in Zürich
    Die Familien Bindella und Frescobaldi tun sich zusammen und verwirklichen im Zentrum von Zürich das weltweit erste Ornellaia Ristorante.

Mehr zum Thema

News

Zürich: Die besten Wein-Adressen

Die Limmatstadt präsentiert sich nicht nur für Finanzexperten als eine erstklassige Destination, sondern vor allem auch für Weinliebhaber.

News

Weinnation USA: Best of Napa Valley

Das vergleichsweise kleine, aber sehr dynamische Anbaugebiet ist Motor und Synonym für amerikanische Weinkultur.

News

Siebe Dupf Kellerei wechselt Besitzer

Nach 16 jahren übergeben die Baselbieter Unternehmer Ernst Bronner und Martin Boss die Leitung des Weinproduktions- und Handelshauses.

News

«Veloce»: Riedel bringt maschinelle Gläser auf den Markt

Traditionshersteller Riedel setzt mit seiner neuen Serie auf Leichtigkeit aus maschineller Herstellung in grosser Stückzahl.

News

«Wine Photographer of the Year 2022»: Die Siegerfotos

Der britische Fotograf Jon Wyand hat den Preis «Errazuriz Wine Photographer of the Year» gewonnen. Hier sehen Sie seine Fotos und die der anderen...

News

Quinta do Noval und Taylor's präsentieren neuen Portwein

Die beiden Weingüter Quinta do Noval und Taylor's Quinta de Vargellas stellen ihren neuen Jahrgang des Vintage Ports 2020 vor.

News

Pieropan: Neue Kellerei in Soave

Pieropan weiht nach fünf Jahren Bauzeit die neue Kellerei in Soave ein. Falstaff war vor Ort, um sich ein Bild von dieser architektonischen...

News

Moët Hennessy goes Rosé

Zwei komplett unterschiedliche Weingüter, zwei diametral verschiedene Herangehensweisen. Und doch verbindet die provenzalischen Rosé-Produzenten...

News

«Meet the Winemaker»: Mövenpick-Weinverkostung

Mövenpick Wein lädt zur Degustation mit acht renommierten Weingütern aus aller Welt – die ersten Events finden von 12. bis 14. Mai an drei Standorten...

News

Moët Hennessy lanciert Rosé aus der PET-Flasche

FOTOS: Die Moët Hennessy-Gruppe präsentiert den ersten Roséwein der Provence in einer extraflachen Plastikflasche aus 100 Prozent rezykliertem...

News

Amarone & Recioto: Die Trophy-Sieger 2022

Der Sieg in der Kategorie Amarone geht an «La Mattonara» (Zýmē) während beim Recioto «La Roggia» (Speri) am meisten überzeugt.

News

Analyse: Der Wein-Jahrgang 2021 weltweit

Das Jahr 2021 war auch das zweite Jahr unter dem Eindruck der Covid-Pandemie. Doch anders als noch im Jahr zuvor waren die Winzer sowohl im Weingarten...

News

Analyse: Der Wein-Jahrgang 2020 weltweit

Auch im Weinbau war Corona das beherrschende Thema des letzten Jahres. Die Winzer haben diese Herausforderung zwar bestanden, die Absatzmärkte jedoch...

News

Roulot 2019: ein Jahrgang der Präzision

Derzeit ist es für Menschen Corona-bedingt fast unmöglich zu reisen. Aber Fassmuster können sich auf den Weg machen.

News

Der Traumjahrgang 2019 findet international Anklang

Schon früh wurde in Österreich der Jahrgang 2019 als echtes «Neuner-Jahr» gefeiert. Nun wird er auch international in den höchsten Tönen gelobt.

News

Analyse: Der Wein-Jahrgang 2019

Eher durchschnittliche 263 Millionen Hektoliter weltweiten Ertrag, aber dafür aussergewöhnlich hohe Qualität verspricht der Erntejahrgang 2019....

News

Jahrgangsprognose: Mehr Frucht, mehr Säure

Der Jahrgang 2019 bricht keine Rekorde. Dafür besticht er im Gegensatz zum Vorjahr mit Eleganz. Falstaff hat mit Schweizer Winzern über das Weinjahr...

News

Analyse: Der Weinjahrgang 2018

Der Jahrgang 2018 brachte weltweit Wein in Hülle und Fülle. Falstaff gibt einen Überblick, wie sich die wichtigsten Länder im Einzelnen geschlagen...

News

Top & Flop: Der Weinjahrgang 2017

Schwierige Witterungsbedingungen bescherten Westeuropa eine geringe Ernte. Leichte Zuwächse gab es nur in Österreich, Portugal, Ungarn, Rumänien sowie...

News

Top & Flop: Der Weinjahrgang 2016

Ungewöhnliche Wetterphänomene sorgten 2016 ­weltweit für komplexe Rahmenbedingungen und für recht unterschiedliche Ergebnisse. Eine Übersicht.