Der Mythos Biondi Santi

Foto beigestellt

Biondi Santi

Foto beigestellt

http://www.falstaff.ch/nd/der-mythos-biondi-santi-1/ Der Mythos Biondi Santi Zur Markteinführung der 2012er gab es bei Biondi Santi eine Riserva-Verkostung bis zurück zum Jahrgang 1971. Ein grossartiges Erlebnis! http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/4/a/csm_bondi-c-beigestellt-2640_5dadbf5bc6.jpg

Zeit war das zentrale Element für Franco Biondi Santi. «Die Natur kann Grossartiges hervorbringen – man muss nur warten können», meinte er immer. Sein Brunello di Montalcino Riserva belegt das aufs Beste. Clemente Biondi Santi gilt als der Schöpfer des Brunello. Vom Jahrgang 1888 erzeugte er erstmals einen Wein, den er als «Brunello» bezeichnete. Ein Wein nur aus Sangiovese, nur aus roten Trauben erzeugt, konzipiert für lange Haltbarkeit, das war damals vollkommen unüblich. Zwei Flaschen der Riserva 1888 sind noch immer in der Schatzkammer «La Storica» von Biondi Santi aufbewahrt. 37 weitere Male wurde seitdem auf dem Gut von Biondi Santi eine Riserva erzeugt, also wirklich nur in den allerbesten Jahren.

Auf Ferruccio folgte Tancredi und schliesslich Franco Biondi Santi, der das Weingut ab 1970 in die Hände nahm. Ausgehend von den Versuchen seines Vaters und Grossvaters, selektionierte er aus den ältesten Reben des Weingutes am Osthang von Montalcino einen eigenen Sangiovese-Klon, den BBS11. Nicht nur die Weingärten von Biondi Santi sind heute mit diesem Klon bepflanzt, viele andere Weingüter greifen ebenfalls auf diesen kleinbeerigen Sangiovese-Klon zurück. Biondi Santi erzeugt einen Rosso di Montalcino und einen hervorragenden Brunello. Die Klasse und Einzigartigkeit aber wird an der Riserva deutlich.

Von 1970 bis zu seinem Tod 2013 füllte Franco Biondi Santi 24 Riservas. 2012, sein letzter Jahrgang, kommt nun auf den Markt mit einer speziellen Widmung an diese aussergewöhnliche Persönlichkeit. Franco Biondi Santi sah sich stets als Wahrer der Tradition, wobei das für ihn immer auch Evolution bedeutete. Frucht und Frische waren ihm wichtig. So verkürzte er die Reifezeit im grossen Holzfass aus slawonischer Eiche von 48 auf 36 Monate, um daran eine lange Flaschenreife anzuschliessen. Nur die besten Trauben aus Weingärten die mindestens 25 Jahre alt sein müssen, werden für die Riserva verwendet. Das bringt Komplexität in den Wein, war Franco Biondi Santi überzeugt.

2016 wurde das Weingut von der französischen EPI-Gruppe der Familie Descours übernommen. Weingutsdirektor Giampiero Bertolini bringt viele Jahre Erfahrung bei anderen führenden italienischen Weinproduzenten mit. Tancredi Biondi Santi, Francos Enkel, ist weiterhin im Betrieb tätig, und steht so für Kontinuität. Zur Markteinführung der Riserva 2012 gab es im Keller von Biondi Santi eine Verkostung von acht Riservas aus der Hand von Franco Biondi Santi, zurück bis 1971. Ein grossartiges Erlebnis in dem die klare und authentische Stilistik von Biondi Santi über vier Jahrzehnte hinweg deutlich zu Tage trat. Giampiero Bertolini: «Diese Linie wollen wir konsequent weiter führen. Das ist unser Alleinstellungsmerkmal mit dem wir Biondi Santi auch weiterhin der Welt präsentieren wollen.» Auf Flaschen gefüllte Zeit!

ZUM TASTING


Bezugsquellen:
Eggers & Sohn, Bremen, eggerssohn.com
Jeroboam, Zürich, jeroboam.ch
Kracher, Illmitz, kracherfinewine.at
Preis Riserva 2012: € 460.- (rund 488 Franken)

Mehr zum Thema

News

Erstes Genuss Wein Festival in Zug

Während drei Tagen können von 24. bis 26. September erlesene Weine ausgewählter Weinanbieter im Genuss Pavillon am See degustiert werden.

News

«Wein am See» im «Park Hotel Vitznau»

Das Luxushotel am Vierwaldstättersee startet im November mit seiner Weinverkostungs-Serie «Wein am See» mit ausgewählten Raritäten.

News

Fête du Vignoble: Vielfalt der Genfer Weine

Am letzten Juli Wochenende öffneten mehr als 80 Genfer Weingüter ihre Kellertüren und luden zur Verkostung ihrer neuen Jahrgänge.

News

Fête du Vignoble: Winzerfest in Genf

Von 30. bis 31. Juli öffnen die Genfer Weingüter ihre Kellertüren und laden zur Degustation ihrer neuen Jahrgänge.

News

Luzern: Wyschiff-Degustation erstmals im KKL

Die Weinverkostung Wyschiff findet aufgrund der Corona-Schutzmassnahmen dieses Jahr im KKL Kunst- & Kulturzentrum statt – von 5. bis 8. August 2021.

News

Deutschschweiz: Tage der offenen Weinkeller

Mehr als 170 Winzer aus der Deutschschweiz öffnen am 31. Juli und 1. August ihre Weinkeller und präsentieren ihre neuen Jahrgänge.

News

taste.love.riesling – Deutsche Weine entdecken

Erleben Sie den ganzen Charme deutscher Weine vom 17. bis 27. Juni bei unseren Partnern. Gewinnen Sie eines von drei Weinpaketen!

Advertorial
News

Bindella veranstaltet Open-Air-Festival

Der Schweizer Weinhändler bringt Riviera-Stimmung nach Zürich: Insgesamt können 100 italienische Weine am Bindella-Hauptsitz in Wipkingen degustiert...

News

Offene Weinkeller im Wallis und Waadtland

Die Weinkeller in den beiden Weinbaukantonen öffnen wieder ihre Türen – im Wallis von 13. bis 15. Mai sowie im August und auch im Waadt werden die...

News

«Hommage Camille»: Premiere für Stillweine von Roederer

«Climate change» macht’s möglich – Falstaff hat die zwei Champagne-Stillweine in Weiss und Rot verkostet, die ihren Namen zu Ehren der Urgrossmutter...

News

VDP: Die besten Großen Gewächse

Der VDP hat gerade eben seine neuen Großen Gewächse vorgestellt, mit einem Duo von Spitzenjahren: 2019 bei den Weißen und 2018 bei den Roten....

News

Grosse Gewächse: Vorpremiere in Wiesbaden

Von 23. bis 26. August lud der VDP zur GG-Vorpremiere. Das Falstaff-Team schloss anschliessend eine zweitägige Verkostungsklausur am Lütjensee in...

News

Stuttgarter Jungwinzer: Wein-Wanderpokal statt UEFA EURO 2020

Ab dem 3. Juli treten 16 Jungwinzer in den vier Weinkategorien Riesling, Sauvignon blanc, Burgunder und Rosé gegeneinander an, das Finale am 7. August...

News

Online-Tasting mit dem Sommelier-Weltmeister

Ab sofort können mit dem Weinexperten Marc Almert aus dem Zürcher «Baur au Lac» Hotel online Weine verkostet werden.

News

Baur au Lac Vins: Wahre Werte im Glas

Die Schweizerische Premium-Weinhandlung lädt am 20. und 21. Jänner zu einer exklusiven Degustation ins Zürcher «Baur au Lac».

News

Gewürztraminer: Die ganze Pracht

In der Kellerei Tramin in Südtirol fand ein Workshop zum Gewürztraminer statt. Aus dem Elsass war die Domaine Albert Mann mit ihren Weinen mit dabei....

News

Die grösste Bühne für Schweizer Winzer

Mit rund 150 Ausstellern aus allen Weinbauregionen der Schweiz ist das Swiss Wine Tasting die grösste Ausstellung von Schweizer Wein.

Advertorial
News

Schafuuser Wiiprob: 42 Expovina-Medaillen fürs Blauburgunderland

13 Gold- und 29 Silbermedaillen: Die prämierten Topweine der Schaffhauser Winzer stehen ab 22. August zur Verkostung bereit.

News

Hotel Schweizerhof: Jungwinzer im Rampenlicht

Am 28. März präsentieren die jungen Wilden der Vereinigung «Junge Schweiz – Neue Winzer» in Luzern ihre besten Weine.

News

Die Top 10 Don'ts bei Weinbeschreibungen

Blumig und poetisch sind viele Weinbeschreibungen und Kommentare bei Weinverkostungen. Doch manchmal sind sie so schlecht, dass sie körperliche...