Der grosse Mineralwasser-Test

© Shutterstock

© Shutterstock

Die schmecken doch alle gleich, mag sich der eine oder andere denken, wenn er gerade im Supermarkt vor einem üppig gefüllten Mineralwasser-Regal steht. Meist entscheidet dann der Preis oder das Markenimage. Doch alleine ein Blick auf die Mineralstoffe lässt extreme Unterschiede zwischen den einzelnen Produkten erkennen. Mineralwasser ist nicht gleich Mineralwasser, die geschmacklichen Eindrücke variieren stark – das ergab jedenfalls eine von Falstaff organisierte Blindverkostung um herauszufinden, welches Wasser am besten schmeckt. Um das «beste» Wasser zu eruieren, diskutierten die Sensoriker und Sommeliers vorweg die Be-urteilungskriterien und einigten sich rasch auf die wesentlichsten Parameter: Ein gutes Wasser muss klar, sauber und frisch sein.

V. l. n. r.: Robert Stark (Wein-Consulting, Weinhandel »Reiner Wein«), Caroline Schlinter (Sensorikerin, www.buero-fuer-ernaehrung.com), Benjamin Mayr (Weinberatung beim Getränkehändler »Del Fabro«), Franz Messeritsch (Sommelier, www.punkt404.at), Romana Fertl (Sensorikerin, www.opensense.at), Peter Moser (Falstaff-Wein-Chefredakteur) Test-Location: »Meierei im Stadtpark« in Wien, www.steirereck.at.

© Stefanie Starz

Während das Aroma einen nachrangigen Stellenwert hat, sind der Geschmack und das Mundgefühl entscheidend. Wasser kann süss, salzig, kalkig oder bitter schmecken, es kann sich am Gaumen spritzig, straff, kühlend, adstringierend, weich oder seifig anfühlen. Zu niedrige Temperatur oder Kohlensäure lenken vom eigentlichen Geschmack ab. Deshalb wurden ausschliesslich stille Wasser bei Raumtemperatur in Weissweingläsern verkostet. Bekannte Marken wie Perrier, Badoit oder San Pellegrino fehlen hier, da sie nur mit Kohlensäure versetzt verfügbar sind. Bei der Bewertung war ausschlaggebend, dass sich das Wasser insgesamt harmonisch und balanciert anfühlte. Trotz deutlich wahrnehmbarer geschmacklicher Unterschiede lagen die Wertungen daher recht nahe beisammen, weshalb es nicht nur einen, sondern gleich mehrere «Sieger» gibt.

Alle Ergebnisse in der Bildstrecke

Die populärsten Produkte aus Österreich, Deutschland und der Schweiz wurden anonym besorgt – ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Nur stille Wasser wurden getestet, daher fehlen hier bekannte Marken wie Perrier, Badoit oder San Pellegrino, die mit Kohlensäure versetzt sind. Die angegebenen Preise sind auf Liter umgerechnet und beziehen sich auf Zeit und Ort des Einkaufs. 

Aus dem Falstaff Magazin Nr. 02/2017

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Cortis Küchenzettel: Kanonenofen im Bauch

Erste Hilfe gegen den ersten Frost: Mit diesem Rezept wird es auch ohne Heizung warm. Hat allerdings hohes Suchtpotenzial!

News

Goldbraun und knusprig: Tiroler Kiachl

Früher waren Kiachl ein Gebäck für Feiertage, heute sind sie ein beliebter Leckerbissen auf Volksfesten. Richtig gute «Kiachl» zu backen ist eine...

Advertorial
News

Restaurant der Woche: Gourmanderie Moléson

Französische Brasserie-Stimmung mitten in Bern: Die «Gourmanderie Moléson» serviert authentische und bodenständige französische Küche.

News

Die Milchbuben und ihre Nische im Käseland

Zwei Brüder stellen auf ihrem Bauernhof feinsten Tiroler Camembert her. Sie setzen auf Regionalität, glückliche Tiere und schickes Design.

Advertorial
News

Best of Gusseisen-Bräter: Einer für alles

Von Kupfer bis Teflon, von Eisen bis Email: Die Welt ist voller Töpfe und Pfannen, die wir alle wollen sollen – dabei reicht meist ein einziges...

News

«Special Edition»: Kaviar by Andreas Caminada

Kaviari füllt exklusiv Kaviar für den Spitzenkoch und das «Igniv» ab: Der Erlös der «Special Edition» geht zum Teil an Caminadas’ Stiftung.

News

Kulinarisches Portrait: Mexiko

Scharfe Chilis, Maistortillas und brennende Spirituosen: Mexikos Cuisine erzählt eine Geschichte über die Vergangenheit – von den Maya und Azteken...

News

Hochgestapelt: Die Zürcher «Bar am Wasser»

Dirk Hany, ehemaliger Chef der «Widder Bar», hat mit der «Bar am Wasser» eine zweistöckige Bar-Galerie mit neuem Cocktail-Konzept geschaffen.

News

Haute Fondue: Mit 52 Rezepten durch das Jahr

Eine Woche ohne Fondue ist eine verlorene Woche: Das Kochbuch «Haute Fondue» zeigt 52 originelle Fondue-Rezepte – eines für jede Woche.

News

Top 10: Die beliebtesten Rezepte 2018

Tafelspitz, Cevapcici & Co: Diese Gerichte wurden in diesem Jahr am öftesten aufgerufen – ein Jahresrückblick zum Nachkochen.

News

Top 10 Restaurant Neueröffnungen 2018

FOTOS: Diese zehn Schweizer Restaurants zählen zu unseren Jahreshighlights und werden uns auch im neuen Jahr begleiten.

News

Der Rest vom Fest

Was Sie aus den Resten vom Weihnachts-Dinner machen können, erfahren Sie hier.

News

Falstaff wünscht frohe Weihnachten!

Wir wünschen allen unseren Lesern, Weinfreunden und Feinschmeckern schöne Festtage und genussvolle Stunden.

News

Käsefondue: Die perfekte Begleitung

Fondueessen ist eine gesellige Angelegenheit. Fast so wichtig wie der Käse im Caquelon ist für viele der begleitende Wein. Falstaff präsentiert den...

News

Welches Wasser passt zu welchem Wein?

Im besten Fall harmoniert das Wasser mit dem Wein. Woran man das erkennen kann, ist hier nachzulesen.

News

Wasser de Luxe

Auf der Suche nach dem besten Trinkwasser der Welt wurde der Investmentbanker Karlheinz Muhr fündig: in Österreich, in einer vom Dachstein-Gletscher...

News

Die unterschiedlichen Wasser-Arten

Wasser kann viele Namen tragen. Wer soll da noch den Überblick haben? Ein kleines Begriffslexikon.

News

Luxus Wasser

Marken wie Bling, Fillico oder 90H20 sind die Champagner unter den Wässern. Ihr Kostenpunkt liegt gerne einmal im Tausender-Bereich. Dabei zahlt man...

News

Die volle Wasserkraft

Wasser ist so wandlungsfähig wie kein anderes Element. Aber worauf kommt es wissenschaftlich gesehen beim Wassertrinken an?

News

Der Wert des Wassers

Wie das Geschäft mit dem wichtigsten Rohstoff der Menschheit wirklich läuft.