Foto beigestellt

Das «Concerto del vino italiano» im Dolder Grand Zürich, ist viel mehr als eine Degustation. Weine spielen zwar eine wichtige Rolle, genauso wichtig aber sind die Gespräche mit den Produzenten, der Austausch mit anderen, das gute Essen, oder das Konzert an der Matinee vom Sonntagmorgen. Was in der Weinwelt Italiens Rang und Namen hat, wird da sein. Die Kenner unter den Gastronomen der Schweiz werden kommen und vielleicht sind auch Sie und Ihre Freunde mit dabei.

Rahmenprogramm
Die grosse Wein-Degustation, wohl die grösste in der Schweiz, die sich ausschliesslich mit italienischen Weinen befasst, wird umrahmt von diversen Rahmenprogrammen, wie die «cantina e cucina» vom Samstag 5. September ab 19 Uhr im Dolder Grand, in der Wystube Isebähnli in Zürich, bei Rico’s in Küsnacht und im Löwen in Bubikon.

 

Wein und Kulturgenuss vereint / Foto beigestellt
Wein und Kulturgenuss vereint / Foto beigestellt

Namensgebend für das Degustations-Event der Superlative ist die Concerto-Matinee, dieses Jahr mit See Siang Wong am Sonntag 6. September. Mit Spannung hören wir, wie der Pianist neun Weine aus dem diesjährigen «Concerto» in seiner Sprache, der Musik, zum Ausdruck bringt. Jeder Wein führt in eine eigene musikalische Welt. Erleben Sie diesen spannenden Dialog zwischen Nase, Gaumen, Ohren und Herzen!

 

Degustation
Anschliessend findet die Degustation mit den italienischen Meisterweinen, von 14 bis 19 Uhr statt. Die Besitzer von über 40 Weingütern werden anwesend sein, auch am Montag 7. September zur selben Zeit. Parallel zur Degustation werden diverse «Workshops» durchgeführt, bei denen jeweils ein Thema oder ein Weingut, durch eine Fachperson moderiert, vertieft behandelt wird.

 

Die Gäste erwartet ein umfangreiches Rahmenprogramm / Foto beigestellt
Die Gäste erwartet ein umfangreiches Rahmenprogramm / Foto beigestellt

Die Gäste erwartet ein umfangreiches Rahmenprogramm / Foto beigestellt

 

Alles in allem ein abgerundetes Weinerlebnis für interessierte Genussmenschen, die zudem über Herkunft und Hintergrund etwas mehr Bescheid wissen und mit dem Erzeuger ihrer Weine Bekanntschaft schliessen wollen.

Sichern Sie sich Ihren Platz und den für Ihre Freunde. Die Teilnehmerzahlen sind ausser für die Degustation beschränkt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

www.caratello.ch


(Advertorial)

Mehr zum Thema

  • Prominenter Start des Food Festivals «il Tavolo – Zürich bei Tisch» / Foto: ©Claudio Del Principe
    25.06.2015
    Gelungene Opening Night von «Zürich bei Tisch»
    Das Food Festival «il TAVOLO» startete mit einer First Class Kitchen Party in der Grossküche von Gate Gourmet.
  • 15.07.2015
    Event-Tipp: «La Tavolata» in St.Moritz
    Die wohl längste Tafel der Schweiz findet nun bereits zum fünften Mal statt.
  • 16.06.2017
    Zürich: Top 10 Restaurants am Wasser
    Der See ruft! Falstaff präsentiert zehn Lokale, in denen Sie kulinarische Genüsse am Wasser geniessen können.
  • Mehr zum Thema

    News

    Weinviertel: Keller mit Charakter

    Wurden die kleinen Weinkeller in der Kellergasse damals noch für das Keltern und Lagern des Weins verwendet, erwachen sie heute zu neuem Leben. Sie...

    News

    Interview mit Sommelier Jérôme Aké Béda

    Jérôme Aké Béda gehört zu den grössten Kennern der Waadtländer Weine. Der Sommelier hat schon so manchen Weinfreak von den Vorzügen des Apéroweins...

    News

    Weinparadies Waadtland: Chasselas

    Das Lavaux bildet das Herz des Waadtländer ­Weinbaus. Wahrer Schatz der Region ist aber ihre Vielfalt. Verbindendes Element ist die Traubensorte...

    News

    Hoamat-Trank aus Oberösterreich

    Wenig hat sich am Trink­verhalten geändert, seit Franz ­Stelzhamer dichtete »Ünsa Traubn hoaßt Hopfn, ünsan Wein nennt ma Most«. Nur Oberösterreichs...

    News

    Lust auf Löss am Wagram

    Eine dynamische, junge ­Winzergeneration folgt dem Vorbild einer Handvoll ­arrivierter Spitzenbetriebe. Und die haben die Region Wagram mit ihren...

    News

    Offene Weinkeller: Einmalige Einblicke

    Fans des Schweizer Weins wissen genau, was sie ab dem 1. Mai vorhaben – sie besuchen die Winzer anlässlich der Offenen Weinkeller.

    News

    Heurige und Gestrige

    Österreichs Top-Weinregionen Kamptal, Kremstal und ­Traisental sind nicht nur für edle Trauben ein guter Boden.

    News

    Sizilien: Der Wein-Kontinent

    Die grösste Mittelmeerinsel stand einst für billige Massenweine. Mit einer neuen Generation von Winzern knüpft Sizilien an eine jahrtausendealte...

    News

    World Champions: Maison E. Guigal

    In nur drei Generationen schuf die Familie Guigal ein wahres Wein-Imperium. Das Besondere daran: Der Betrieb gehört zu den wenigen, bei dem jeder Wein...

    News

    Masseto Winery – ein Haus für den Kultwein

    FOTOS: Das Geheimnis ist gelüftet – der neue Masseto Weinkeller ist ein architektonisches Meisterwerk in den blauen Lehm gehauen.

    News

    Carnuntum: Romantische Lagen

    An der Wiege der österreichischen Weinkultur finden sich neben den einzigartigen Tropfen Carnuntums auch musikalisch-kulturelle Genüsse.

    News

    González Byass investiert im Ribera del Duero

    Das spanische Familien-Unternehmen ist damit in den zehn wichtigsten Weinregionen Spaniens mit eigenen Weingütern vertreten.

    News

    Ornellaia erhält «Premio Internazionale Vinitaly»

    Das toskanische Weingut Ornellaia wurde auf der Weinmesse «Vinitaly» in Verona mit der renommierten Auszeichnung geehrt.

    News

    Vino Nobile di Montepulciano 2015 und 2016

    Mit 2015 und 2016 standen in Montepulciano zwei der besseren der letzten Jahrgänge zur Verkostung. Wohin die Reise geht wird sich in den nächsten...

    News

    «E. & J. Gallo Winery» kaufen Billig-Weinsortiment

    Nicht mehr als 11 Dollar sollen die Weine kosten. «E. & J. Gallo» möchte damit neue Konsumenten erreichen.

    News

    Bindella Tag der offenen Tür

    Am 25. Mai heisst es bei Bindella wieder «Le porte aperte a tutti»: Zu verkosten gibt es 100 erlesene Weine aus dem Bindella-Sortiment.