Impressionen von der White Gourmet Night in der Bilderstrecke ... / © Oettinger Davidoff
Impressionen von der White Gourmet Night in der Bilderstrecke ... / © Oettinger Davidoff

«Die Davidoff Tour Gastronomique schwelgt in Augenblicken der Verschmelzung karibischer und europäischer Kulturen zu etwas Neuem, Eigenständigem mit einmaligen Aromen», kommt Paloma Szathmáry, Senior Vice President of Corporate Communication bei Oettinger Davidoff AG, ins Schwärmen, wenn sie über die Davidoff Tour Gastronomique spricht, die 2016 erstmals internationale Stationen ansteuert. Aus diesem Grund wurde das Kick-Off zur Genuss-Tour besonders zelebriert. Dazu lud Davidoff kürzlich im Rahmen eines Art & Gourmet Weekends in der wildromantischen Umgebung von Altos de Chavón, genauer im Casa de Campo Resort, in der Dominikanischen Republik. Die Highlights des Wochenendes waren die Art & Gourmet Cocktail Party sowie die Davidoff White Gourmet Night.

BILDERSTRECKE: Impressionen vom Art & Gourmet Weekend

Spitzenkoch Peter Knogl verwöhnte die geladenen Gäste mit seinen Kreationen / © Oettinger Davidoff
Spitzenkoch Peter Knogl verwöhnte die geladenen Gäste mit seinen Kreationen / © Oettinger Davidoff

Genuss auf ganzer Linie
Am Freitag haben die Gäste die offenen Künstlerateliers besichtigt, bevor sie an einem Flying Buffet mit köstlichen Speisen, Cocktails, Wein und frisch gerollten Zigarren verwöhnt wurden. Ganz im Geiste der Tour kreierten Küchenchefs aus der Schweiz und der Dominikanischen Republik Seite an Seite ein exzellentes Gourmetmenü, standen doch Anthony Masas, Executive Chief im Casa de Campo (dem Resort mit sechs Restaurants, in welchem die Gäste untergebracht waren) gemeinsam mit Peter Knogl, renommierter, mit drei Michelin-Sternen gekrönter Schweizer Starkoch vom «Cheval Blanc», Grand Hotel Les Trois Rois, Basel/Schweiz, für einmal gemeinsam am Herd.

Um die karibisch-europäische Harmonie zu zelebrieren, lud die Davidoff White Gourmet Night an der Minitas Beach in Casa de Campo die 100 Gäste zu einem Bankett mit fünf Gängen ein, zubereitet von Peter Knogl und begleitet von vorzüglichen Weinen, gewürzt mit karibische Rhythmen, feinstem Rum und frisch gerollte Zigarren. Der Höhepunkt der Nacht war die weltweite Lancierung der Limited Chefs Edition, einer ganz besonderen Zigarrenlinie, exklusiv kreiert durch sechs internationale Starköche für die Davidoff Tour Gastronomique.

Exklusiv: Die Chef's Edition wurde in Zusammenarbeit mit sechs internationalen SPitzenköchen entwickelt / © Oettinger Davidoff
Exklusiv: Die Chef's Edition wurde in Zusammenarbeit mit sechs internationalen SPitzenköchen entwickelt / © Oettinger Davidoff


Exklusiv: Die Chef's Edition wurde in Zusammenarbeit mit sechs internationalen Spitzenköchen entwickelt / © Oettinger Davidoff

«Ich bin hoch erfreut zu sehen, dass Menschen dank unserer Davidoff Premium Zigarre zusammenkommen, um unvergessliche Momente mit Genuss und Freude an Eleganz und Schönheit zu erleben. Es ist uns eine grosse Ehre, unsere lokalen und internationalen an kulinarischen Genüssen, Kunst und feinen Zigarren interessierten Gästen hier in der Dominikanischen Republik zu empfangen, wo unsere Zigarren von Hand hergestellt werden und viele unserer Mitarbeitenden tätig sind. Am heutigen Abend wollen wir jede Minute auskosten, und ich bin sehr stolz, dass Peter Knogl, einer der angesehensten Spitzenköche der Schweiz – aus unserer Heimatstadt Basel – eingewilligt hat, gemeinsam mit Davidoff als Gastgeber bei dieser unvergesslichen Tour Gastronomique hier in der Dominikanischen Republik mitzuwirken», zeigte sich Hans-Kristian Hoejsgaard, CEO von Oettinger Davidoff, begeistert.


Davidoff Tour Gastronomique 2016 – Die Stationen

  • 14. April – Bad Ragaz, Restaurant «IGNIV» von Andreas Caminada
  • 30. Mai – Zürich, Davidoff-Schiff
  • 4. Juni – München, Golf Club Beuerberg
  • 9. Juni – Madrid, «Restaurant Club Allard»
  • 23. Juni – Luxemburg, «Restaurant Léa Linster»
  • 8. September – Genf, Restaurant «Bayview»
  • 29. September – Wolhusen, Tropenhaus Wolhusen

Für diese Events steht nur eine begrenzte Anzahl Plätze zur Verfügung.
Erfahren Sie mehr auf unserer Website unter www.davidoff.com oder telefonisch unter 061/279 36 28 bzw. per E-Mail an die Adresse gourmet@davidoff.ch.


(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Die Chef's Edition wurde von sechs Spitzenköchen mitentwickelt / © Oettinger Davidoff
    29.02.2016
    Davidoff lanciert die neue »Chef's Edition«
    Die neue Zigarre wurde gemeinsam mit sechs internationalen Spitzenköchen entwickelt.
  • Hans Kristian Hoejsgaard, CEO Oettinger Davidoff / © Oettinger Davidoff
    26.02.2016
    »Wein und Zigarren sind sich sehr ähnlich«
    Im Interview anlässlich des Kick-Offs zur Tour Gastronomique 2016 spricht Oettinger Davidoff CEO Hans Kristian Hoejsgaard über...