Jubiläums-Edition: Exklusiver Tabak-Blend und handgefertigte Pfeife / © Oettinger Davidoff
Jubiläums-Edition: Exklusiver Tabak-Blend und handgefertigte Pfeife / © Oettinger Davidoff

«Der neue Pfeifentabak ‹Limited Edition 45 Years› wird Pfeifenliebhaber begeistern, die geschmackliche Abwechslung suchen. Ganz im Geiste unseres Anliegens, Aficionados mit überraschendem Gaumenkitzel stets aufregende neue Geschmackserlebnisse zu bieten, hat unser Master Blender einen herzhaften, würzig-fruchtigen exotischen Blend kreiert, mit dem unsere Aficionados ihre Zeit wunderbar erfüllt verbringen», so beschreibt Charles Awad, Senior Vice President of Global Marketing & Innovation von Oettinger Davidoff AG, die exklusive neue Tabakmischung, die Davidoff nun gemeinsam mit einer exquisiten Pfieife zur Feier seiner 45 Jahre im Pfeifentabakgeschäft präsentiert.

Der aktuelle Davidoff Pfeifentabak-Blend «45 Years» bietet Aficionados in aller Welt ein aufregend neues Geschmackserlebnis mit einer Selektion feinster Tabake – der Blend setzt sich aus Black Cavendish (Brasilien), Latakia (Zypern), Zaire RR, Orient (Türkei) und Burley (Malawi) zusammen und wird mit Kirsche/Vanille und Rum aromatisiert.

Tabakprofil
Der neue Davidoff Pfeifentabak «Limited Edition 45 Years» präsentiert sich Pfeifenrauchern als ausgewogen fruchtige Komposition, die vom ersten bis zum letzten Zug Genuss pur schenkt. Schon beim Anzünden paart sich Kirscharoma mit Gewürzen, Pflaume, Vanille und Honig. Die mittelbraunen und hellen Virgina-Tabake im körnigen Quadratschnitt mit einem Hauch Latakia bleiben dezent im Hintergrund und lassen so bis zum Schluss dem angenehmen, ausdrucksvollen Charakter den Vortritt. Das Wichtigste ist wie so oft auch hier nicht das Ziel, sondern der Weg dorthin.

Die «45 Years»-Edition ist international auf 6000 nummerierte Dosen limitiert und ab März 2016 weltweit bei handverlesenen Vertragshändlern und Depositären/Davidoff Flagship Stores erhältlich.

Die Pfeife zum Jubiläum
Ebenfalls streng limitiert – nämlich auf 45 Stück – ist die Pfeife zur Davidoff Edition «45 Years». «Die neue Davidoff Pfeife ist ein Tribut an die Tradition und Handwerkskunst im Hause Davidoff. Das 45-Jahr-Jubiläum unseres Pfeifentabakgeschäfts ist für das Unternehmen ein wichtiger Meilenstein. Zu diesem besonderen Anlass haben wir eine aussergewöhnliche Pfeife geschaffen, die Aficionados begeistern wird», erklärt Annette Berthod, Marketing Director of Global Marketing & Innovation von Oettinger Davidoff AG.

Für die in mehr als 90 Einzelschritten handgefertigte Davidoff Pfeife kam nur das exklusive Bruyèreholz aus Kalabrien in Frage, das wunderschön gemaserte Wurzelholz der überwiegend im Mittelmeerraum heimischen Baumheide. Durch die lange Lagerung des Holzes über zehn Jahre, wurde es so fest und dicht, dass es sowohl der Hitze beim Abbrennen des Tabaks als auch dem dabei austretenden Saft widersteht. Jede der exquisiten Davidoff Pfeifen trägt eine Nummer und einen funkelnden Ring aus 92,5 Prozent Feinsilber, der den Kontrast zwischen dem schwarzen Mundstück und der Holzmaserung apart betont. Die Pfeife ruht in einem handschuhweichen Nappalederbeutel im eleganten Etui. Die Pfeifen der Davidoff Limited Edition 45 Years sind das perfekte Geschenk – auch für sich selbst.


www.davidoff.com

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Zigarrenliebhaber dürfen sich über viel Neues von Davidoff freuen. / Symbolfoto © Shutterstock
    04.02.2016
    Neues aus der Genusswelt von Davidoff
    «The Raconteur» und die Serie Cusano Dominican Conneticut erweitern die Produktpalette.
  • Der «Cigarman of the Year 2016» Renato Wüst. / Foto beigestellt
    22.01.2016
    Davidoff Tour Gastronomique 2016 geht auf Weltreise
    Zum ersten Mal wird die Tour Gastronomique international. Von der Karibik in die Alpen.