Jubiläums-Edition: Exklusiver Tabak-Blend und handgefertigte Pfeife / © Oettinger Davidoff
Jubiläums-Edition: Exklusiver Tabak-Blend und handgefertigte Pfeife / © Oettinger Davidoff

«Der neue Pfeifentabak ‹Limited Edition 45 Years› wird Pfeifenliebhaber begeistern, die geschmackliche Abwechslung suchen. Ganz im Geiste unseres Anliegens, Aficionados mit überraschendem Gaumenkitzel stets aufregende neue Geschmackserlebnisse zu bieten, hat unser Master Blender einen herzhaften, würzig-fruchtigen exotischen Blend kreiert, mit dem unsere Aficionados ihre Zeit wunderbar erfüllt verbringen», so beschreibt Charles Awad, Senior Vice President of Global Marketing & Innovation von Oettinger Davidoff AG, die exklusive neue Tabakmischung, die Davidoff nun gemeinsam mit einer exquisiten Pfieife zur Feier seiner 45 Jahre im Pfeifentabakgeschäft präsentiert.

Der aktuelle Davidoff Pfeifentabak-Blend «45 Years» bietet Aficionados in aller Welt ein aufregend neues Geschmackserlebnis mit einer Selektion feinster Tabake – der Blend setzt sich aus Black Cavendish (Brasilien), Latakia (Zypern), Zaire RR, Orient (Türkei) und Burley (Malawi) zusammen und wird mit Kirsche/Vanille und Rum aromatisiert.

Tabakprofil
Der neue Davidoff Pfeifentabak «Limited Edition 45 Years» präsentiert sich Pfeifenrauchern als ausgewogen fruchtige Komposition, die vom ersten bis zum letzten Zug Genuss pur schenkt. Schon beim Anzünden paart sich Kirscharoma mit Gewürzen, Pflaume, Vanille und Honig. Die mittelbraunen und hellen Virgina-Tabake im körnigen Quadratschnitt mit einem Hauch Latakia bleiben dezent im Hintergrund und lassen so bis zum Schluss dem angenehmen, ausdrucksvollen Charakter den Vortritt. Das Wichtigste ist wie so oft auch hier nicht das Ziel, sondern der Weg dorthin.

Die «45 Years»-Edition ist international auf 6000 nummerierte Dosen limitiert und ab März 2016 weltweit bei handverlesenen Vertragshändlern und Depositären/Davidoff Flagship Stores erhältlich.

Die Pfeife zum Jubiläum
Ebenfalls streng limitiert – nämlich auf 45 Stück – ist die Pfeife zur Davidoff Edition «45 Years». «Die neue Davidoff Pfeife ist ein Tribut an die Tradition und Handwerkskunst im Hause Davidoff. Das 45-Jahr-Jubiläum unseres Pfeifentabakgeschäfts ist für das Unternehmen ein wichtiger Meilenstein. Zu diesem besonderen Anlass haben wir eine aussergewöhnliche Pfeife geschaffen, die Aficionados begeistern wird», erklärt Annette Berthod, Marketing Director of Global Marketing & Innovation von Oettinger Davidoff AG.

Für die in mehr als 90 Einzelschritten handgefertigte Davidoff Pfeife kam nur das exklusive Bruyèreholz aus Kalabrien in Frage, das wunderschön gemaserte Wurzelholz der überwiegend im Mittelmeerraum heimischen Baumheide. Durch die lange Lagerung des Holzes über zehn Jahre, wurde es so fest und dicht, dass es sowohl der Hitze beim Abbrennen des Tabaks als auch dem dabei austretenden Saft widersteht. Jede der exquisiten Davidoff Pfeifen trägt eine Nummer und einen funkelnden Ring aus 92,5 Prozent Feinsilber, der den Kontrast zwischen dem schwarzen Mundstück und der Holzmaserung apart betont. Die Pfeife ruht in einem handschuhweichen Nappalederbeutel im eleganten Etui. Die Pfeifen der Davidoff Limited Edition 45 Years sind das perfekte Geschenk – auch für sich selbst.


www.davidoff.com

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Zigarrenliebhaber dürfen sich über viel Neues von Davidoff freuen. / Symbolfoto © Shutterstock
    04.02.2016
    Neues aus der Genusswelt von Davidoff
    «The Raconteur» und die Serie Cusano Dominican Conneticut erweitern die Produktpalette.
  • Der «Cigarman of the Year 2016» Renato Wüst. / Foto beigestellt
    22.01.2016
    Davidoff Tour Gastronomique 2016 geht auf Weltreise
    Zum ersten Mal wird die Tour Gastronomique international. Von der Karibik in die Alpen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Vacheron Constantin FiftySix – Retro-Design zum Verlieben

    Die Kollektion «FiftySix» der Genfer Uhrenmanufaktur überzeugt. In den 1950er-Jahren wurden einst schöne Armbanduhren kreiert. Genau daran hat man...

    News

    Omega Railmaster Denim – ein bisserl was geht immer!

    Blau ist ja ohnedies bereits die neue Lieblingsfarbe der Uhrenindustrie. Noch cooler ist diese neue Railmaster von Omega mit ihrem Nato-Band und dem...

    News

    Santos de Cartier – eine Herrenuhr so wie sie sein soll

    Die 2018er-Santos de Cartier ist nicht zu klein, nicht zu gross, nicht zu dick oder zu dünn, sie ist gerade richtig und technisch voll auf der Höhe...

    News

    Tischgespräch mit Cecilia Bartoli

    Die Opernsängerin spricht mit Falstaff über den Appetit nach einer grossen Oper.

    News

    Salzburger Festspiele 2018

    Die Salzburger Festspiele sind bereits in vollem Gange. Jetzt noch schnell Karten sichern, bevor es zu spät ist.

    Advertorial
    News

    Uhren total transparent. Hublot zeigt alles!

    Das Gehäuse gefertigt aus Saphir ermöglicht tiefe Einblicke ins Innere einer Uhr. Was Hublot da geschaffen hat ist wahrhaftig eine technische...

    News

    Vintage, so lautet das Zauberwort

    Die Uhrenbranche verneigt sich vor ihren tickenden Helden von anno dazumal. Ganz ehrlich, das gefällt uns und wir freuen uns! Entdecken sie mit uns...

    News

    Tudor Black Bay Fifty-Eight

    Mit dieser neuen Taucheruhr von Tudor macht man nicht nur im Sommer, in der Sonne und über und unter dem Wasser eine gute Figur.

    News

    Der perfekte Festspielsommer

    Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler lenkt seit 23 Jahren die Geschicke der Salzburger Festspiele. Hier gibt sie vier Tipps für einen gelungenen...

    Advertorial
    News

    Die neue Jaeger-LeCoultre «Polaris»-Kollektion

    Im Jahre 1968 wurde ein ganz besonderer Armbandwecker, die U(h)rmutter dieser Kollektion, vorgestellt. 50 Jahre später gestaltet Jaeger-LeCoultre eine...

    News

    Nostalgie: Und ewig lockt die Riviera

    Die Riviera ist die Königin der Küstenstriche, der Inbegriff von Glamour und Dolce Vita. Seit mehr als einem Jahrhundert zieht sie Menschen mit Geist,...

    News

    Perfekter Reisebegleiter: Glashütte Original «Senator Cosmopolite»

    Suchen Sie ein veritables Antidot für eine Smartwatch, wenn es darum geht die Zonenzeiten dieser Erde in den Griff zu bekommen? Der «Senator...

    News

    Gourmet-Eldorado: Sommerliche Genuss-Accessoires

    Wenn Sie mit neuen Highlights punkten und in Sachen Tischkultur vor dem ­Sommer nochmal aufrüsten wollen – hier gibt's einige ­Anregungen für...

    News

    Blancpain: die dritte Taucheruhr für einen guten Zweck

    Die Manufaktur fasst ihre Aktivitäten zum Schutz der Ozeane unter dem Namen «Blancpain Ocean Commitment» zusammen. «Fifty Fathoms Ocean Commitment...

    News

    Zurück zum Beton

    Form findet Funktion: Das Museum für Gestaltung in Zürich beeindruckt nicht nur durch eine riesige Design-Sammlung. Auch das Gebäude selbst ist ein...

    News

    Noch mehr Badespass mit Nomos Glashütte

    Bis vor fünf Jahren hatte die sympathische, kleine Uhrenmanufaktur aus Glashütte in Sachsen noch gar keine richtig wasserdichte Armbanduhr. Nun...

    News

    Gulf Oil-Mania & TAG Heuer!

    Wer kennt sie nicht die legendäre orange und blaue Farbe des Gulf Oil Logos? Die Schweizer Uhrenmarke setzt aus gutem Grund wieder auf die Kultfarben.

    News

    Wir hören das Ticken bei Leica

    Der führende Kamerahersteller wird Uhrmacher. Dr. Andreas Kaufmann, Mehrheitseigentümer und Aufsichtsratsvorsitzender, stellte uns in Wetzlar sein...

    News

    Zenith, die Zehntelsekunde und die Ennstal-Classic

    Der «El Primero» Chronograf meistert als einer der ganz wenigen seiner Gattung die Zehntelsekunde und ist damit der ideale Zeitmesser für die...

    News

    Tischgespräch mit Anna Netrebko

    Die russische Sängerin spricht mit Falstaff über Borschtsch, Wein und Spinat.