Das war die Food Zürich 2017

Über 2.000 Gäste genossen die kulinarischen Highlights der Abschlussparty.

© Falstaff/Kutos

Über 2.000 Gäste genossen die kulinarischen Highlights der Abschlussparty.

© Falstaff/Kutos

Elf Tage lang war Zürich kulinarischer Schmelztiegel der Schweiz. Über 150 Veranstaltungen begeisterten tausende Besucher: von Kochkursen zum Thema Wursten, Biberli backen (eine Appenzeller Lebkuchen Spezialität), Brunch auf einer Dampf-Lok bis zu unzähligen Verkostungen von Weinen, Bieren und Destillaten – die Food Zürich liess keine Wünsche offen. Das Highlight bildete wieder die grosse Abschluss-Party, auf der Produzenten, Köche, Wirte und Barkeeper gemeinsam mit über 2000 Gästen in der Zürcher Engros-Markthallte feierten.

Die Highlights des Festivals

Die Zürcher lieben es extravagant: Stör-Filet, Kaviar oder Kalbstafelspitz mit schwarzem Trüffel sind wahrliche Luxus Streetfoods. Sogar essbare Bäume wurden angeboten: aus Schokolade, Eis, oder Windbeuteln. Besonders kreativ sind die Meringue-Bäumchen einer Schweizer Manufaktur. Die Eischnee-Kreationen in den Geschmäckern Roseblütenwasser oder Zitrone waren nicht nur hübsch anzusehen, sondern ein wahrer Gaumenschmaus. Haupt-Trend der Food Zürich 2017 war ganz offensichtlich Flammkuchen. Ob rustikal mit Ochsenherztomaten und Schafskäse, vegan mit Räuchertofu und Pilzen oder auf Spanisch mit Bio-Saibling, dem Duft von Tarte Flambée konnte man dieses Jahr nicht entkommen.

Falstaff brachte österreichische Spezialitäten

Der Falstaff-Verlag verwöhnte die Besucher bereits zum zweiten Mal mit österreichischen Gerichten. Das Küchenteam unter der Leitung von Falstaff Food-Blooger Julian Kutos löste mit Klassikern wie Apfelstrudel mit Vanillesauce oder Wiener Kartoffel-Gulasch mit Würstel Begeisterung aus. Was schmeckt den Schweizern am Besten beim Strudel? »Das Schluckerl Stroh Rum gibt oba voll Gas!«, berichtete ein öfters wiederkehrender Standbesucher. Beim grossen Ansturm wurde Kutos von Koch und Gastronom Thomas Edlinger (Organisator des Wiener Trüffelmarkts) tatkräftig unterstützt.

Zum Food-Zürich Spezial

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Restaurant der Woche: Restaurant Rössli

In dem 2016 als «historisches Restaurant des Jahres» ausgezeichneten «Rössli» glaubt man, die Zeit ist stehen geblieben. Auch, weil man in einem Haus...

News

FRAG DEN KNIGGE! Herzlich Willkommen

Was gilt es als Gastgeber zu beachten, damit es schöne Tage werden und der Gast sich wohlfühlt? Knigge beschreibt acht Verhaltensempfehlungen für den...

News

Nespresso: Fünf Länder in fünf Kapseln

Von Äthiopien, Kolumbien, Indien, Indonesien bis Nicaragua: Nespresso lanciert die Master Origin Kaffees mit neuen Produktionsverfahren.

News

Gastrosophinnen: Genuss ist Frauensache

Die Begeisterung fürs Kochen und die Freude am Genuss haben sie zusammengeführt. Die Gastrosophinnen stehen für Inspiration und die Liebe zur...

News

Soi Thai: Pop-up Streetfood in Zürich

FOTOS: Bis 15. September verwandelt sich die alte Seilerei an der Rämistrasse beim Bellevue in eine thailändische Strassenküche.

News

Restaurant der Woche: Villa am See

Bei dieser klassischen Villa mit Terrasse, auf der Zitronen wachsen, und dem See nur einen Fussweg davon entfernt, vergisst man die Sehnsucht nach...

News

Severin Cortis Küchenzettel: Seeteufel der Flüsse

Nur die wenigsten wissen um das herausragend feste und saftige Fleisch eines Räubers aus den Tiefen unserer Alpenflüsse und -seen. Dabei ist die...

News

Top 5 Picknick-Angebote in der Schweiz

Vom Picknick am Seil mit Blick aufs Matterhorn, dem Picknick im Rucksack oder einem Gourmet-Picknick mit Butler Service: Wir zeigen unsere Top 5...

News

Ostschweizer Feinsinn: ArtVino – Ein Fest der Sinne

Bei Weindegustationen benötigen wir unsere fünf Sinne, um den Wein mit all seinen Facetten zu erkennen. Was, wenn einer der fünf Sinne ausfällt?

Advertorial
News

Erstes Cordon Bleu-Festival in Brig

In Brig findet am Wochenende von 24. bis 25. August das erste Cordon Bleu-Festival und Kulinarische Alpenstadtfest statt.

News

Pächter des «Äscher-Wildkirchli» kündigen

Zu beliebt: Die Pächter des berühmten Schweizer Berggasthauses geben auf, da es wegen der enormen Beliebtheit zu nicht bewältigbaren Engpässen kommt.

News

Falstaff-Empfehlungen für Geniesser

Exotische Teesorten, Honig der über den Dächern entsteht, oder Brot aus regionalen Bioprodukten - das alles und noch viel mehr bietet die...

News

Das war die Food Zurich

Die erste Food Zurich war ein voller Erfolg – 111 Events fanden statt und die Besucher waren begeistert.

News

FOOD ZURICH Special: The Epicure

Heiko Nieder lädt vom 14. bis 18. September Spitzenköche ins «The Dolder Grand».

News

Dem Gin-Himmel so nah

Die Clouds Bar in Zürich wird vom 11. bis 13. September Schauplatz einer exklusiven Gin-Degustation für Gäste des FOOD ZURICH Festivals.

News

Craft Beer Festival Zürich

Die Wirtschaft Ziegelhütte ist am 10. und 11. September «The Place to be» für Bierliebhaber.

News

Street Food Festival Nr. 6

Takoyaki, Ceviche, Empanadas,...: bis zu 70 Street Food Experten bereichern vom 8. bis 18. September die Zürcher Gastro-Szene.

News

Spitzenküche in Zürcher Altbauwohnungen

Einen Monat lang verwandelt sich ein leer stehendes Haus im Kreis 4 in ein Gourmet-Eldorado.

News

Starkoch aus den USA kommt nach Zürich

Tal Ronnen kommt fürs FOOD ZURICH Festival in die Schweiz und wird mit dem Küchenchef Oliver Rais vom Rive Gauche zusammen kochen.

News

Eventtipp: «FOOD ZURICH»

11 kulinarische Tage erwarten Besucher vom 8. bis 18. September.