Das sind die SALON Sieger 2019

Alle SALON-Sieger und Auserwählte 2019

© ÖWM/Anna Stöcher

Alle SALON-Sieger und Auserwählte 2019

© ÖWM/Anna Stöcher

Der SALON Österreich Wein gilt als härtester Weinwettbewerb des Landes und zugleich als Staatsmeisterschaft des österreichischen Weines. In einem mehrstufigen Prozess werden in Blindverkostungen die insgesamt 270 besten Weine ermittelt. Heuer feierte der SALON bereits sein 32-jähriges Bestehen, und im Laufe der Jahre konnte er als wichtigste Bühne des österreichischen Weinwunders sowohl an Attraktivität als auch an Verkaufswirksamkeit stetig zulegen. Das SALON-Galadinner am 18. Juni wird wohl als einer der Höhepunkte der vergangenen drei Jahrzehnte in die Geschichte eingehen. Massimo Bottura, für viele der beste Koch der Welt, sorgte mit seinem charismatischen Auftritt und einem sensationellen Menü für einen unvergesslichen Abend.

Das bewährte Team der Mitglieder der Österreichischen Sommelier-Vereinigung kredenzte in souveräner Manier eine stimmig zusammengestellte Weinbegleitung mit grösstenteils gereiften Weinen aus Österreich. Im Hintergrund sowie auch schon im Vorfeld sorgte das umsichtige Team der Österreich Wein Marketing GmbH (ÖWM) für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Es war das letzte SALON-Galadinner für Willi Klinger als ÖWM-Chef, der seine Verantwortung mit Ende des Jahres an Chris Yorke abgibt (Falstaff hat berichtet).

Für die 32. Ausgabe des SALON wurden mehr als 8000 Weine eingereicht, aus denen die strenge Fachjury nun neben den 270 SALON-Vertretern auch die 17 Bundessieger gewählt hat. 

Impressionen und Botturas Menü

Alle Sieger 2019 im Überblick

Verkostungsnotizen von Peter Moser

  • Welschriesling: 2018 Welschriesling Klassik – Allacher Vinum Pannonia, Gols, Neusiedlersee
    Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zart nach Honigmelone und Birne, kandierte Orangenzesten, mineralischer Touch. Lebenidg und leichtfüssig, frischer Säurebogen, Nuancen von grünem Apfel, macht Lust auf ein zweites Glas, feiner Sommerwein.
  • Grüner Veltliner klassisch: 2018 Grüner Veltiner FUNdament – Weinwurms, Dobermanndorf, Weinviertel
    Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Ein Hauch von Wiesenkräutern, zarte gelbe Fruchtanklänge, tabakige Nuancen, Orangenzesten. Saftig, elegant, zart nach Honigmelone, frischer Säurebogen, bleibt haften, salziger Touch, ein facettenreicher Speisenbegleiter. 
  • Grüner Veltliner kräftig: 2017 Grüner Veltliner Kremstal DAC Reserve Ried Oberfeld 1ÖTW – Petra Unger, Furth , Kremstal
    Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart rauchig-tabakig unterlegte gelbe Kernobstnuancen, frische Wiesenkräuter, etwas Honigmelone. Mittlerer Körper, elegant, feine Extraktsüsse, integrierter Säurebogen, dunkle Mineralität, feinwürziger, anhaltender Speisenbegleiter.
  • Riesling: 2018 Riesling – Weingut Zuckriegl, Unterretzbach, Weinviertel
    Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Mit frischen Orangenzesten unterlegte Nuancen von reifem weissen Pfirsich und Honigmelone, feiner floraler Touch. Saftig, elegant, dezente Fruchtsüsse, angenehmer Säurebogen, harmonisch, mineralischer Nachhall, vielseitig einsetzbar. 
  • Burgunder klassisch: 2018 Chardonnay Karberg – Weinhof Deutsch, Weiz-Untergreith, Steiermark
    Helles Grüngelb, Silberreflexe. Nuancen von gelbem Apfel, zart nach Mango, feine Wiesenkräuter, eher scheues Bukett. Mittlere Komplexität, feine Extraktsüsse, dezenter Säurebogen, mineralisch und ausgewogen, bereits gut antrinkbar.
  • Burgunder kräftig: 2017 Chardonnay L Reseserve – Lorenz Alphart am Mühlbach, Traiskirchen, Thermenregion
    Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart würzig unterlegte frische gelbe Tropenfrucht, zart nach Mango und Pfirsich, ein Hauch von Vanille und Blütenhonig. Saftig, reife Ananas, zarte Holzanklänge, elegant, dezente Extraktsüsse im Abgang, mineralisch, gute Frische, salziger Nachhall, verfügt über Reifepotenzial.
  • Alt-Österreich: 2017 Roter Veltliner Ried Mordthal – Weingut Josef Fritz, Zaussenberg, Wagram
    Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart rauchig unterlegte gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von reifen Quitten, etwas Blütenhonig, mineralischer Touch. Komplex, saftig, reife Marille, angenehmer Säurebogen, extraktsüsser Nachhall, gute Länge, verfügt über Zukunft.
  • Sauvignon Blanc: 2018 Sauvignon Blanc Steiermark – Weinhof Pfeifer, Plesch- St. Anna am Aigen, Steiermark
    Helles Grüngelb, Silberreflexe. Intensives Bukett von Stachelbeergelée, Cassis und Guaven. Straff, weisse Tropenfrucht, rassige Struktur, Holundersirup im Abgang, mineralisch und anhaftend, aromatischer Sortencharakter.
  • Schmeckerte: 2017 Traminer Ried Fuxberg – Weingut Nimmervoll, Engelmannsbrunn, Wagram
    Halbtrocken, mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Mit frischen Zitrusnuancen unterleges weisses Steinobst, etwas Eibischteig, zart nach Guave, floraler Touch. Saftig, elegant, gut integrierte Säurestruktur, salzig, extraktsüss, kandierte Zitrusnuancen im Abgang, bleibt gut haften, vielseitiger Speisenbegleiter.
  • Rotweine frisch und fruchtig: 2017 Cuvée Fürstenberg – Weinbau Haller, Enzersfeld, Weinviertel
    Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zartwürziges Aroma, Brombeeren, schwarze Kirschen ein Hauch von Nougat, dezent nach Orangenzesten. Stoffig, dunkle Waldbeeren, angenehme Frische, harmonisch und saftig, Herzkirschen im Abgang, ein zugänglicher Speisenbegleiter.
  • Zweigelt: 2017 Neusiedlersee DAC Reserve Zweigelt 100 Days – Keringer massive wine’s, Mönchhof
    Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Zart nach Edelholz und Karamell, reife Kirschen, Zwetschken und Nougat. Saftig, feine Würze und Süsse, harmonisch, schokoladiger Nachhall, vielseitig einsetzbar. 
  • St. Laurent/Pinot Noir: 2017 The Pinot Noir – Erich Scheiblhofer, Andau
    Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensives schwarzes Beerenkonfit, feine Kräuterwürze, etwas Dörrfeigen und Nougat. Komplex, fruchtsüss, reife Textur, runde, tragende Tannine, schokoladiger Nachhall, stoffiger Rotwein, ein vielseitiger Speisenbegleiter.
  • Blaufränkisch: 2015 Blaufränkisch Ried Neugebirge «Absalon» – Markus Schuller, Oggau, Burgenland
    Tiefdunkles opakes Rubingranat, violette Reflexe. Schwarze Kirschen, Brombeeren, dezente Kräuterwürze. Sehr kraftvoll, dunkles Beerenkonfit, runde Tannine, dezente Extraktsüsse im Nachhall, bereits zugänglich.
  • Cuvées & andere Sorten: 2016 Cabernet Sauvignon Exklusiv – Familie Hahn, Hohenruppersdorf, Weinviertel
    Dunkles Rubingranat, violette Reflexe. Zart kräuterwürztig, frisches Cassis und Brombeeren, tabakige Würze. Mittlere Komplexität, Nuancen von Kirschen, reife Tannine, feiner Säurebogen, harmonisch und anhaftend, facettenreicher Speisenbegleiter.
  • Fruchtsüsse Weine: 2018 Gewürztraminer Auslese süss  - Gut Altenberg NÖ Landesweingut Retz, Weinviertel
    Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zarte Nuancen von Rosenöl, ein Hauch von gelber Pfirsichfrucht und Eibischteig. Saftig, feiner Honigtouch, elegante Textur, dezenter Säurebogen, süsse Tropenfrucht, gutes Reifepotenzial.
  • Edelsüsse Weine: 2017 Sämling 88 TBA – Angerhof Tschida, Illmitz, Neusiedlersee
    Leuchtendes Gelbgold, Silberreflexe. Feiner Blütenduft, zart nach Holunder, Mandarinen, Nuancen von Honig, facettenreiches Bukett. Saftig, elegant, weisse Tropenfrucht, lebendige Säurestruktur, mineralisch-zitroniger Touch, reife gelbe Fruchtnuancen im Nachhall. 
  • Sekt klassisch: 2014 Harkamp Brut Reserve g.U. – Hannes Harkamp, Leibnitz, Steiermark
    Helles Grüngelb, Silberrflexe, feines anhaltendes Mousseux. Zart floral unterlegte Nuancen von frischen Feigen, ein Hauch von Nougat, einladendes Bukett. Mittlerer Körper, feine weisse Apfelfrucht, frisch strukturiert, zitroniger Touch  im Abgang.

Eventtipps

Wenn Sie selbst die SALON-Sieger verkosten möchten, dann haben Sie im Rahmen der SALON-Tour die Gelegenheit dazu: alle Orte und Termine.

Mehr zum Thema

News

Pyeongchang: Schweizer Kulinarik an der Olympia

Nicht nur die Schweizer Top-Sportler geben in Südkorea ihr Bestes, auch das Team des House of Switzerland zeigt Höchstleistungen.

News

Voting: «Restaurant Calanda Felsberg» hat die beliebtesten Cordon Bleus

Das Restaurant in Graubünden hat sich mit 45 Prozent der Stimmen gegen die anderen nominierten Betriebe in der Schweiz durchgesetzt.

News

Die Ruinart Challenge geht in die zweite Runde

Wein-Profis kämpfen am 26. März in Lausanne um den Ruinart-Titel «Sommelier des Jahres». Für den Gewinner geht es in die Champagne.

News

Mario Garcia gewinnt den Bocuse d'Or Suisse

Am Montag setzte sich der 27-jährige Mario Garcia bei der nationalen Ausscheidung des Bocuse d'Or durch.

News

Die Gewinner der Swiss Cocktail Championships

Die offiziellen nationalen Meisterschaften der Schweizer Barkeeper kürte Gewinner in verschiedenen Kategorien und feierte das 90. Jubiläum der Swiss...

News

David Wälti gewinnt Vorrunde des «S.Pellegrino Young Chef under 30» Contests

David Wälti, Souschef in der Eisblume Worb, gewann das Schweizer Finale des internationalen Nachwuchswettbewerbs.

News

Schweizer in Höchstform

Bei der Internationalen Weinprämierung Zürich dominierte dieses Jahr die Schweiz – nicht nur mengenmässig.

News

Zehnte Auflage der Schweizer Servicemeisterschaft

Die Servicemeisterschaft feiert ihr zehnjähriges Jubiläum. Daher sollen beim im November stattfindenden Contest zwei neue Disziplinen etabliert...

News

«Koch des Jahres»: Del Fabro und Kettner im Finale

Beim letzten «Koch des Jahres» Vorfinale setzten sich Silio Del Fabro und Jürgen Kettner in Hamburg gegen die Konkurrenz durch.

News

#hafenedition: Weitere Finalisten beim «Patissier des Jahres»

Die Jury des «Patissier des Jahres» kürte weitere Finalisten: Nico Kuckenburg und Yoshiko Sato schafften beim gestrigen Live-Wettbewerb den Sprung ins...

News

Belgier gewinnt Bacardí Legacy Finale 2017

Ran van Ingevalle konnte sich mit seinem Cocktail «Clarita» gegen die starke internationale Konkurrenz bei der Global Cocktail Competition...

News

Gabriel de Lima Santana ist bester Schweizer Bartender

Der 28-Jährige gewann den prestigeträchtigen Bartender-Wettbewerb «Diageo Reserve World Class» und hat sich so für das globale Finale im August...

News

Chloé Merz gewinnt den Mixology-Wettbewerb »Made in GSA«

Die Schweizerin gewann das Finale einer der anerkanntesten Cocktail-Competitions im deutschsprachigen Raum.

News

«Preis für Grosse Gastlichkeit 2017» sucht Kandidaten

Die Bewerbungsphase für den Service-Wettbewerb läuft noch bis zum 31. Juli 2017 und richtet sich an ausgebildete Hotel- und Restaurantfachleute.

News

Falstaff Karriere sucht die Young Talents 2017!

Die KARRIERE-Offensive geht in die nächste Runde. Bereits zum dritten Mal ist das Fachmagazin auf der Suche nach »Young Talents«.

News

Crémants im Wettbewerb

Aus 707 eingereichten Schaumweinen wurden Ende März die Besten der Besten prämiert.

News

»Koch des Jahres«: Zwei weitere Finalisten für Köln

Zwei neue Finalisten stehen fest: Joël Ellenberger konnte sich den ersten Platz sichern, Daniele Tortomasi schaffte es auf Platz zwei.

News

Elodie Manesse gewinnt den «Goldenen Koch»

Mit Elodie Manesse gewinnt zum ersten Mal eine Frau den bedeutenden Schweizer Kochwettbewerb.

News

Team USA gewinnt Bocuse d'Or 2017

Erstmals in der Geschichte des härtesten Kochwettbewerbs der Welt geht der Sieg nach Nordamerika. Die Plätze 2 und 3 belegen Norwegen und Island. Die...

News

Schweizer unter den Top 3 der weltbesten Pâtissiers

Bei der 15. Ausgabe des Coupe du Monde de la Pâtisserie belegte das Team Schweiz Platz 3. Der Sieg ging an Frankreich, Platz 2 belegt Japan.