Weder otisch noch im Geschmack unterscheiden sich die pflanzlichen Labor-Schnitzel von echten Schnitzeln / © Wikimedia Commons, Jennifer Woodard Maderazo
Weder otisch noch im Geschmack unterscheiden sich die pflanzlichen Labor-Schnitzel von echten Schnitzeln / © Wikimedia Commons, Jennifer Woodard Maderazo

Fleisch ist mein Gemüse – was einst der deutsche Entertainer und Autor Heinz Strunk als Romantitel wählte, könnte eine aktuelle Entwicklung in der Lebensmittelindustrie nicht trefflicher beschreiben. In Labors rund um den Globus wird an den Nahrungsmitteln der Zukunft geforscht. Egal ob Stammzellen-Burger aus gezüchtetem Fleisch oder Nahrungsmittel aus dem 3D-Drucker. Ein großer Teilbereich beschäftigt sich dabei mit fleischlichen Lebensmitteln, die zukünftig durch pflanzliche Alternativen ersetzt werden sollen. Die Gründe dafür sind vielfältig und reichen von ethischen Motiven (Stichwort Massentierhaltung) bis hin zu gesundheitlichen Aspekten.

Geschmackstest bestanden
Dass dieser Forschungszweig bzw. die daraus resultieren Produkte mittlerweile ein hohes Niveau abseits des vielen bekannten Tofu-Würstel-Traumas erreicht hat, zeigt ein Projekt des Fraunhofer-Instituts für Verfahrenstechnik und Verpackung (IVV) im deutschen Freising, das kürzlich im Fachmagazin »Technology Review« (Ausgabe 11/2014) vorgestellt wurde. Auf Einladung von Christian Zacherl, Geschäftsfeldmanager Lebensmittelprozesse und -produkte, verkosteten Fleischhauer blind jeweils ein echtes Schnitzel und eine pflanzliche Alternative aus dem Labor. Das Resultat kann sich sehen lassen: acht von zehn Fleischern konnten laut Zacherl keinen Unterschied feststellen.

Großes Potenzial
Neben dem Geschmack ist es vor allem das authentische Mundgefühl, dem die Forscher große Aufmerksamkeit widmen. Für das Projekt »Like Meat« entwickelt das IVV gemeinsam mit Partnern neue Fleischersatzprodukte, die voraussichtlich im kommenden Jahr auf den Markt kommen werden. Absatzmarkt dafür gebe es genug, die Wachstumsraten liegen zwischen 10 und 20 Prozent, heisst es in dem Bericht. Als Zielgruppe seien neben Veganern und Vegetariern vor allem die Flexitarier spannend, da diese Gruppe der teilweise vegetarisch lebenden Menschen in den vergangenen Jahren und wohl auhch in Zukunft stark wachsen wird.

www.likemeat.eu


(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Die Zukunft? Ein neues Zeitalter der Ernährung kommt in Riesenschritten auf uns zu. Auch die NASA investiert in die Forschung / © iStock
    26.02.2014
    Essen aus der Retorte
    Der umstrittene Burger aus Kunstfleisch war erst der Anfang. Weltweit wird derzeit in über 50 Instituten an Lebensmitteln aus dem...
  • Symbolbild © Jana Mauerhoff  / pixelio.de
    19.02.2014
    Londoner Uni eröffnet Labor-Pub
    Um die Trinkgewohnheiten zu erforschen, hat das Psychologie-Institut der South Bank University eine Bar eingerichtet.
  • Heston Blumenthal (l.) und Ashley Palmer / Foto: beigestellt
    22.07.2013
    Heston Blumenthal: Im Labor des Alchemisten
    Historische Küche im modernen Luxushotel – ein Besuch im »Dinner by Heston Blumenthal« im Mandarin Oriental London.
  • Mehr zum Thema

    News

    Restaurant der Woche: Zum Goldenen Sternen

    Historischen Charme, gutbürgerliche Küche und tadelloses Handwerk verspricht das «Zum Goldenen Sternen» in Lüscherz am Bielersee.

    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Sommet

    Im Gstaader «Sommet» legt Küchenchef Martin Göschel bei seinen Gerichten Wert auf regionale und handerlesene Produkte.

    News

    Das grosse Falstaff Fondue-Voting

    Welcher Wein zum Fondue? Diese Frage spaltet die Nation und hat schon Freunde und Familien heftig diskutieren lassen. Was meinen Sie? Stimmen Sie mit!

    News

    Eventtipp: «Fall in Love» mit Andreas Caminada

    Rund um das «Schloss Schauenstein» findet am 9. September der Fürstenauer Genussmarkt mit Spitzenköchen und regionalen Produzenten statt.

    News

    So schmeckt Tirol

    Tirol ist eine Traumdestination für bodenständigen Genuss: Entdecken Sie mit uns drei Lieblingsgerichte, die in den Tirol-Ferien nicht fehlen dürfen.

    Advertorial
    News

    Unsere Lieblingsrezepte mit Zwetschgen

    Das Steinobst hat jetzt Hochsaison und lässt sich vielfältig verkochen – hier gibt’s unsere Lieblingsrezepte und Rezepttipps.

    News

    Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

    Nach dem grossen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Rössli

    In dem 2016 als «historisches Restaurant des Jahres» ausgezeichneten «Rössli» glaubt man, die Zeit ist stehen geblieben. Auch, weil man in einem Haus...

    News

    FRAG DEN KNIGGE! Herzlich Willkommen

    Was gilt es als Gastgeber zu beachten, damit es schöne Tage werden und der Gast sich wohlfühlt? Knigge beschreibt acht Verhaltensempfehlungen für den...

    News

    Nespresso: Fünf Länder in fünf Kapseln

    Von Äthiopien, Kolumbien, Indien, Indonesien bis Nicaragua: Nespresso lanciert die Master Origin Kaffees mit neuen Produktionsverfahren.

    News

    Gastrosophinnen: Genuss ist Frauensache

    Die Begeisterung fürs Kochen und die Freude am Genuss haben sie zusammengeführt. Die Gastrosophinnen stehen für Inspiration und die Liebe zur...

    News

    Soi Thai: Pop-up Streetfood in Zürich

    FOTOS: Bis 15. September verwandelt sich die alte Seilerei an der Rämistrasse beim Bellevue in eine thailändische Strassenküche.

    News

    Restaurant der Woche: Villa am See

    Bei dieser klassischen Villa mit Terrasse, auf der Zitronen wachsen, und dem See nur einen Fussweg davon entfernt, vergisst man die Sehnsucht nach...

    News

    Severin Cortis Küchenzettel: Seeteufel der Flüsse

    Nur die wenigsten wissen um das herausragend feste und saftige Fleisch eines Räubers aus den Tiefen unserer Alpenflüsse und -seen. Dabei ist die...

    News

    Top 5 Picknick-Angebote in der Schweiz

    Vom Picknick am Seil mit Blick aufs Matterhorn, dem Picknick im Rucksack oder einem Gourmet-Picknick mit Butler Service: Wir zeigen unsere Top 5...

    News

    Ostschweizer Feinsinn: ArtVino – Ein Fest der Sinne

    Bei Weindegustationen benötigen wir unsere fünf Sinne, um den Wein mit all seinen Facetten zu erkennen. Was, wenn einer der fünf Sinne ausfällt?

    Advertorial
    News

    Erstes Cordon Bleu-Festival in Brig

    In Brig findet am Wochenende von 24. bis 25. August das erste Cordon Bleu-Festival und Kulinarische Alpenstadtfest statt.

    News

    Pächter des «Äscher-Wildkirchli» kündigen

    Zu beliebt: Die Pächter des berühmten Schweizer Berggasthauses geben auf, da es wegen der enormen Beliebtheit zu nicht bewältigbaren Engpässen kommt.

    News

    Zürichs Schokoladenseite

    Die Schweizer Chocolatiers gehören zu den besten der Welt und Schweizer Schokolade verzückt Menschen rund um den Globus.

    News

    Top 10: Was Sie wo essen sollten

    Ein internationales Ranking präsentiert Lonely Planet in seiner «Ultimate Eatlist».