Weder otisch noch im Geschmack unterscheiden sich die pflanzlichen Labor-Schnitzel von echten Schnitzeln / © Wikimedia Commons, Jennifer Woodard Maderazo
Weder otisch noch im Geschmack unterscheiden sich die pflanzlichen Labor-Schnitzel von echten Schnitzeln / © Wikimedia Commons, Jennifer Woodard Maderazo

Fleisch ist mein Gemüse – was einst der deutsche Entertainer und Autor Heinz Strunk als Romantitel wählte, könnte eine aktuelle Entwicklung in der Lebensmittelindustrie nicht trefflicher beschreiben. In Labors rund um den Globus wird an den Nahrungsmitteln der Zukunft geforscht. Egal ob Stammzellen-Burger aus gezüchtetem Fleisch oder Nahrungsmittel aus dem 3D-Drucker. Ein großer Teilbereich beschäftigt sich dabei mit fleischlichen Lebensmitteln, die zukünftig durch pflanzliche Alternativen ersetzt werden sollen. Die Gründe dafür sind vielfältig und reichen von ethischen Motiven (Stichwort Massentierhaltung) bis hin zu gesundheitlichen Aspekten.

Geschmackstest bestanden
Dass dieser Forschungszweig bzw. die daraus resultieren Produkte mittlerweile ein hohes Niveau abseits des vielen bekannten Tofu-Würstel-Traumas erreicht hat, zeigt ein Projekt des Fraunhofer-Instituts für Verfahrenstechnik und Verpackung (IVV) im deutschen Freising, das kürzlich im Fachmagazin »Technology Review« (Ausgabe 11/2014) vorgestellt wurde. Auf Einladung von Christian Zacherl, Geschäftsfeldmanager Lebensmittelprozesse und -produkte, verkosteten Fleischhauer blind jeweils ein echtes Schnitzel und eine pflanzliche Alternative aus dem Labor. Das Resultat kann sich sehen lassen: acht von zehn Fleischern konnten laut Zacherl keinen Unterschied feststellen.

Großes Potenzial
Neben dem Geschmack ist es vor allem das authentische Mundgefühl, dem die Forscher große Aufmerksamkeit widmen. Für das Projekt »Like Meat« entwickelt das IVV gemeinsam mit Partnern neue Fleischersatzprodukte, die voraussichtlich im kommenden Jahr auf den Markt kommen werden. Absatzmarkt dafür gebe es genug, die Wachstumsraten liegen zwischen 10 und 20 Prozent, heisst es in dem Bericht. Als Zielgruppe seien neben Veganern und Vegetariern vor allem die Flexitarier spannend, da diese Gruppe der teilweise vegetarisch lebenden Menschen in den vergangenen Jahren und wohl auhch in Zukunft stark wachsen wird.

www.likemeat.eu


(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Die Zukunft? Ein neues Zeitalter der Ernährung kommt in Riesenschritten auf uns zu. Auch die NASA investiert in die Forschung / © iStock
    26.02.2014
    Essen aus der Retorte
    Der umstrittene Burger aus Kunstfleisch war erst der Anfang. Weltweit wird derzeit in über 50 Instituten an Lebensmitteln aus dem...
  • Symbolbild © Jana Mauerhoff  / pixelio.de
    19.02.2014
    Londoner Uni eröffnet Labor-Pub
    Um die Trinkgewohnheiten zu erforschen, hat das Psychologie-Institut der South Bank University eine Bar eingerichtet.
  • Heston Blumenthal (l.) und Ashley Palmer / Foto: beigestellt
    22.07.2013
    Heston Blumenthal: Im Labor des Alchemisten
    Historische Küche im modernen Luxushotel – ein Besuch im »Dinner by Heston Blumenthal« im Mandarin Oriental London.
  • Mehr zum Thema

    News

    Restaurant der Woche: Restaurant Löwen

    Die grosse kulinarische Stärke des «Löwen» ist zweifellos der Fisch. Er ist denkbar frisch, aber auch mit Kennerschaft zubereitet.

    News

    Top 10 kurios-kulinarische Aberglauben

    In Portugal wird fleissig Wein verschüttet, die Griechen fürchten Petersilie und in Südamerika lässt man sich von Trauben die Zukunft prophezeien.

    News

    Nominieren Sie Ihre Lieblings-Locations am Wasser

    In welchem Lokal am Wasser geniesst man den Sommer am besten? Jene Nominierungen mit den meisten Stimmen schaffen es ins Finale!

    News

    Restaurant der Woche: Fritz Lambada

    Mit dem neuen Chefkoch Michael Dober geben hier weiterhin regionale Produkte, auf kreative Art und Weise zubereitet, den Ton an.

    News

    Kay Schultz übernimmt die Küche im «Sonnenberg»

    Nachdem Marcus G. Lindner das «Sonnenberg» verlässt, übernimmt der ehemalige «Widder»-Küchenchef Kay Schultz die kulinarische Neuausrichtung.

    News

    Fooby: Geteilte Freude

    Teilen bringt Genuss – darum findet man auf der Schweizer Kulinarik Plattform FOOBY Inspiration und Rezepte zum gemeinsamen Nachkochen, Essen und...

    News

    Schokolade: Die Tafelmacher

    Bean-to-Bar wird auch in der Schweiz immer wichtiger. Dabei geht es um Schokolade, die ihre Herkunft transportiert, und viel Handwerk. Wir haben mit...

    News

    Die Top 10 Fehler am Grill

    Grillieren macht Spass, hat aber seine Tücken. Wenn Sie diese zehn Untiefen umschiffen, steht einem gelungenen Grillierabend nichts im Weg!

    News

    Back in Town: Rooftop Grill in Bern

    Das Pop-up «Rooftop Grill» im Kursaal kehrt diesen Sommer nach Bern zurück und hat zudem zwei Wochen länger geöffnet.

    News

    Restaurant der Woche: Wirtschaft im Franz

    Küchenchef Sebastian Funck und sein Team begeistern mit einem Mix aus Avantgarde und Bodenständigkeit.

    News

    Blog Tipp: Harrys Ding

    Wer Züricher nach neuen Lokalen fragt, bekommt immer die gleiche Antwort: Schau doch auf «Harrys Ding». Wer sind die Menschen hinter dem Erfolgsblog? ...

    News

    Bitte zu Fisch: Die besten Fischrestaurants

    Zürichsee und Zugersee: Aus beiden Seen holen Berufsfischer fast das ganze Jahr über köstliche Speisefische für die umliegenden Restaurants heraus....

    News

    Restaurant der Woche: Bauernschänke

    Das Erlebnis in der »Bauernschänke« könnte von Fine Dining nicht weiter entfernt sein und das ist gewollt. Hier geht es um Geschmack, Gemütlichkeit...

    News

    Die besten kaiserlich-kulinarischen Erlebnisse

    Österreich ist voller kulinarischer sowie historischer Schätze: Falstaff zeigt einige der besten Genussmomente im kaiserlichen Stil.

    News

    World's 50 Best Restaurants: Bottura is back

    Die «Osteria Francescana» landet erneut auf Platz 1, als bestes Restaurant in der Schweiz wird Andreas Caminadas «Schloss Schauenstein» auf Platz 47...

    News

    Beizenvoting: Gewinnen Sie ein Dinner für vier

    Falstaff sucht die Lieblings-Beizen der Schweizer: Nomieren Sie Ihre liebste Beiz und gewinnen Sie ein Dinner in der Sieger-Beiz!

    News

    «Llama bar y cocina»: Digital Streetfood

    In der neuen Strandbar in Luzern gibt es im historischen Pavillon süd-amerikanische Küche, die per App, vom Liegestuhl aus, bestellt werden kann.

    News

    Restaurant der Woche: Meridiano

    Fabian Raffeiner verbindet Bestes aus dem Alpenraum mit mediterranen Akzenten und kombiniert dabei Traditionelles aus seiner Heimat mit innovativen...

    News

    Lang lebe die Beiz

    Seit Jahren grassiert in der Schweiz das Beizensterben. Jahr um Jahr müssen mehr Betriebe schliessen. Im letzten hat sich die Lage sogar noch einmal...

    News

    Schweiz-Premiere für Pasta aus dem 3D-Drucker

    Mattias Roock, Küchenchef im Restaurant «Locanda Barbarossa» in Ascona, kocht mit Nudeln, die aus einem 3D-Drucker stammen.