Das neue Gübelin Gemstone Rating

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Farbedelsteine faszinieren Menschen seit Jahrhunderten und gewinnen zunehmend an Bedeutung. Verglichen mit Diamanten sind Farbedelsteine allerdings wesentlich komplexer zu beurteilen und zu verstehen. Die 4 Cs bei Diamanten sind wohlbekannt, aber wie kann die Schönheit, Qualität und Attraktivität von Farbedelsteinen leicht verständlich und dennoch umfassend beurteilt und kompetent bewertet werden?

Gübelin Punkte

Bislang gab es keine gemeinsame Sprache, um die Schönheit von Farbedelsteinen einheitlich zu bewerten. Doch das «Gübelin Gemstone Rating» bietet Orientierung, transparente Informationen und Vergleichsmöglichkeiten für Endkunden ebenso wie für die gesamte Branche.

Ähnlich wie bei den Falstaff Weinbewertungen basiert auch das Gübelin Gemstone Rating auf einem verständlichen und trotzdem umfassenden Punktesystem. Die maximale Punkteanzahl eines Weins sind 100 Falstaff-Punkte, für das «Gemstone Rating» qualifizieren sich hochwertige Farbedelsteine, die mindestens 75 von maximal 100 möglichen Punkten erzielen. Die Zahl vermittelt sowohl Schmuckkunden, Sammlern und Investoren als auch Händlern, Juwelieren und Auktionshäusern auf einen Blick die Einschätzung des Edelsteins.

Qualität, Seltenheit und Salienz

Begutachtet werden drei Faktoren: Qualität, Seltenheit und Salienz. Der bedeutendste Faktor ist die Qualität, bei der visuelle Aspekte wie Farbe, Klarheit/Transparenz und Schliff bewertet werden. Seltenheit umfasst die Art des Edelsteins, dessen Gewicht sowie mögliche Behandlungen. Als Salienz wird die Besonderheit des Farbedelsteins beschrieben, aus der Menge herauszustechen. Um die Komplexität zu reduzieren, ermitteln Edelsteinexperten aus diesen Parametern einen Punktwert, der die Schönheit, Attraktivität und Seltenheit in einer Zahl zusammenfasst: den Gübelin Punkten.

Die Gübelin Punkte bieten neben Orientierung auch die Vergleichbarkeit von Edelsteinen und helfen objektivere Kaufentscheidungen zu treffen. Das sorgt für mehr Vertrauen und Sicherheit.

Raphael Gübelin, Präsident des Hauses Gübelin, erklärt: «Je mehr man über Farbedelsteine erfährt, desto mehr erkennt man ihren Wert. Mit dem ‹Gemstone Rating› und den Gübelin Punkten möchten wir mehr Transparenz, Vergleichsmöglichkeiten und wertvolle Orientierung bieten. Davon profitieren alle, die Farbedelsteine kaufen oder verkaufen.»

Zudem werden Edelsteine entsprechend ihres Resultats in Gübelin Punkten als «exceptional» (97.5-100 Punkte), «outstanding» (95.0-97.4 Punkte), «excellent» (92.5-94.9 Punkte), «superior» (90.0-92.4 Punkte), «fine» (85.0-89.9 Punkte), «good» (80.0-84.9 Punkte) oder «fair» (75.0-79.9 Punkte) bezeichnet.

Das «Gübelin Gemstone Rating» ist für kostbare natürliche Farbedelsteine wie Rubine, Saphire und Smaragde sowie Padparadscha-Saphire, Paraiba-Turmaline, Spinelle und viele weitere Edelsteinarten konzipiert, die facettiert oder poliert sind.

gubelin.com

Mehr zum Thema

News

Filmtipps für Foodies – Teil 2

Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

News

Top 10 Filme für Wein-Fans

Zu diesen zehn Filmen können Sie sich während dem Corona-Lockdown gemütlich zu Hause ein Glas Wein einschenken.

News

Top 10 Filme & Serien mit Genuss-Faktor

Corona-Krise: Welche Filme und Serien zuhause für einen «Augenschmaus» sorgen, erfahren Sie hier.

News

Churchill: Ein Bauch regiert die Welt

Winston Churchill führte Grossbritannien beharrlich und mit grosser Standhaftigkeit heraus aus seinen finstersten Tagen und hatte eine ausgeprägte...

News

Essay: Selbsterkenntnis statt Lagerkoller

Die Corona-Krise hat Singles wie Familien auf sich selbst zurückgeworfen. Und irgendwann richtet sich der Blick zwangsläufig nach innen. Das kann...

News

Tischgespräch mit Matthias Horx

Falstaff sprach mit dem Trend- und Zukunftsforscher über Genuss während der Corona-Krise und Zeitreisen.

News

Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

News

Wissenschaft: Tierisch gut?

Fleisch gerät zunehmend in Verruf. Ein hoher Konsum wird als Gesundheitsrisiko diskutiert, und immer häufiger erhält alles vom Tier den Stempel...

News

Ostergeschenke und -Deko online kaufen

Wir verraten Empfehlungen für Webshops mit ausgewählten Oster-Dekorationen und welche Ostergeschenke Ihr direkt zu Euren Liebsten versenden könnt.

News

Wir lassen uns Ostern nicht nehmen

Trotz der derzeitigen Lage werden wir mit unserer Familie die Feiertage geniessen: auf Distanz, aber doch zusammen. Und damit wir uns gegenseitig eine...

News

Unterwegs durch die Naturparks im Burgenland

Wer den Ruf der Natur hört, findet auf burgenländischem Boden vielfältigste Fauna und Flora, um ihm zu folgen – eine Entdeckungstour.

News

LVMH: Desinfektionsmittel statt Parfüm

FOTOS: Der Luxuskonzern LVMH produziert ab sofort kostenloses Desinfektionsmittel anstatt Parfüm in seinen französischen Kosmetikfabriken.

News

Tischgespräch mit Manuel Rubey

Im Falstaff Talk sprach der Schauspieler, Sänger und Kabarettist über Orange Wine und Fladenbrot mit Senf.

News

Gourmet-Eldorado: Brit Chic für den Tisch

Eine gute Portion royalen Genuss? Table-Decor-Highlights und kulinarische Must-haves – very British!

News

Wissenschaft: Abwarten und Tee trinken

Tee und teeähnliche Getränke stehen für Wärme, Wohlbefinden und Achtsamkeit. Vielen werden zudem gesundheitsfördernde Wirkungen zugesprochen. Doch das...

News

Kultur: Burgenland, du Muse

FOTOS: 20 Vorstellungen einer außergewöhnlich lebendigen Kulturlandschaft. Mit der Betonung auf Unvollständigkeit, da die Szene noch weit mehr zu...

News

Burgenland »Der Wind in der Weite«

Längst prägen die weithin sichtbaren Windräder die Landschaft. Der technische Fortschritt ermöglicht das Repowering bestehender Windparks.

News

So klingt das Burgenland

Wie haben Haydn, Liszt und Goldmark das Burgenland geprägt? Eine Spurensuche nach dem »pannonischen Sound«.

News

Thermen: Oasen der Entspannung

FOTOS: Wer der Hektik des Alltags entfliehen möchte, ist in den burgenländischen Thermen und Wellnesshotels besonders gut aufgehoben.

News

Davidoff: Zigarren für einen guten Zweck

Davidoff präsentiert einen neuen Humidor und versteigert ihn am 19. Februar bei der Charityveranstaltung am Procigar Festival 2020.