Das Essen von Fluglinien im Test

»Fly Niki« serviert u.a. typische österreichische Gerichte wie Kaiserschmarrn oder Schnitzel.

© Fly Niki

»Fly Niki« serviert u.a. typische österreichische Gerichte wie Kaiserschmarrn oder Schnitzel.

»Fly Niki« serviert u.a. typische österreichische Gerichte wie Kaiserschmarrn oder Schnitzel.

© Fly Niki

Fliegen kann so schrecklich sein: Der Flug wird aus unerklärlichen Gründen storniert, der Gast hinter dem eigenen Sitz tritt immer wieder in den Rücken und das Essen lehnt man lieber ab. Nik Loukas hat da einen anderen Blick aufs Fliegen: Er fliegt mit verschiedenen Fluggesellschaften, um deren Essen zu probieren. Loukas hat 15 Jahre in der Flugzeugindustrie gearbeitet bevor er 2012 die Weibseite Inflightfeed gestartet hat. Dort schreibt er über das Essen von weltweiten Fluglinien. Über 150 Fluggesellschaften hat er bereits getestet. Loukas bewertet folgende Kriterien: Geschmack, Qualität, Auftritt, Menge, Originalität und Service. Daraus wird bei manchen Rezensionen der Punktedurchschnitt ausgerechnet und so können die Fluggesellschaften von einer Skala von 1 bis 10 Punkten abschneiden.

Seit ein paar Jahren rückt das Essen für die Fluggesellschaften in den Vordergrund, wenn es um ein möglichst angenehmes Flugerlebnis geht. Dass die Speisen bereits vor dem Flug – meistens online – vorbestellt werden können, ist ebenfalls etwas Neues. Um aufzufallen entscheiden sich viele Fluggesellschaften dafür, lokale Gerichte anzubieten. «Swiss» serviert ihren Gästen zum Beispiel gerne Schweizer Käse. «Air Berlin» hat sich mit dem Kult-Restaurant «Sansibar» zusammengetan und bietet nun Currywurst an. In Flugzeugen gibt es alles von gesundem Essen bis Fastfood oder edlen Kreationen. Während einem Flug mit «Singapore Airlines» konnte Loukas einen Hummer Thermidor verköstigen, den er verhorragend bewertete.

Auch Enttäuschungen werden dokumentiert

Natürlich gibt es nicht überall gutes Essen. Bei «Air India» bekam er zum Beispiel ein Crossant mit einem Brownie und ein paar Fruchtstücken als Beilage. Auf einem Flug von Paris nach Kopenhagen mit «SAS» hatte Loukas eine seiner schlechtesten Erfahrungen. Die Pizza um sechs Euro war trocken, abgestanden und geschmacklos. Sie sah auf dem Menüfoto viel appetitlicher aus.

Loukas berät die Cateringindustrie der Fluggesellschaften in Europa. Nun will er auch einen Dokumentarfilm über das Essen der Fluggesellschaften machen. Dafür sammelt er gerade auf der Crowdfunding Plattform Indiegogo Spenden. In dem Film will er einen Einblick geben, wie der Entscheidungsprozess der Fluglinien, die Auswahl der Speisen und die Zubereitung aussieht.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Alles im Fluss – Erlebnisoase Donau

Das Freizeitparadies von Oberösterreich bis Niederösterreich und Wien: Die Donau gilt den Menschen seit jeher als ­Erlebnisoase – zu Fuß, mit dem Rad...

News

Römer an der Donau

Von römischer Bade- und Esskultur, ungewöhnlichen Mülleimern und dem Weltkulturerbe.

News

Genusswochenende für Weinliebhaber

Am Wochenende vom 17. bis 19. Mai bietet sich für Weinbegeisterte die Möglichkeit eine spannende und aufstrebende Weinregion zu entdecken.

Advertorial
News

Donau: Zahlen und Fakten

Auf der ganzen Welt ist sie bekannt, die schöne blaue Donau – der mächtige Strom ist Handelsweg, Lebensraum und Erholungsgebiet zugleich.

News

Nordkap & Lofoten, Land der Mitternachtssonne

Ans «Ende der Welt» und zu den Trauminseln über dem Polarkreis im Licht der Mitternachtssonne.

Advertorial
News

Wie klingt und schmeckt die Donau?

Dunav, Duna, Dunarea, Dunaj, Danuvius? Die Protagonistin ist immer die Donau. Seit Jahrhunderten fließt sie durch Europa und ist Zeugin vieler...

News

Die besten Instagram Hotels der Welt

FOTOS: Zehn Falstaff-Tipps für Hotels mit ausgeprägter «Instagrammability». Für 40 Prozent der jungen Erwachsenen ist das bei der Wahl der Destination...

News

Excellence Class: Die begehrtesten Sitzplätze der Schweiz

Die Panoramafahrt durch die Schweizer Alpen im Glacier Express ist jetzt noch spektakulärer. Die neue Excellence Class setzt Massstäbe, die so hoch...

Advertorial
News

«The Hide»: Designhotel in den Schweizer Alpen

FOTOS: Das neu eröffnete Boutique-Hotel bietet in Flims einen modernen, alpinen Rückzugsort direkt an der Ski-Piste.

News

Sizilien – Die Trauminsel im Mittelmeer

Bizarre Vulkanlandschaft, 300 Sonnentage, Traumstrände und 3'000 Jahre Geschichte – das ist Sizilien!

Advertorial
News

Ferien mal anders: Genussreise auf dem Hausboot

Erleben Sie mit «Le Boat» als Kapitän Ihres Hausbootes Frankreich aus einer neuen Perspektive – führerscheinfrei!

Advertorial
News

Begleitete Flugreisen USA, Kanada und Alaska

Endlose Weiten, spektakuläre Nationalparks, eine artenreiche Tierwelt und multikulturelle Metropolen.

Advertorial
News

Bottura eröffnet Restaurant im «W Dubai – The Palm»

Im «Torno Subito» bietet der italienische Spitzenkoch Dolce Vita mit entspanntem Luxus, etwa mit Tretboot-Picknick und Aperitivo. PLUS: Erste...

News

Schweizer Gourmet-Expertise auf Laucala Island

Das Inselparadies in Fidschi bekommt mit Claudio Stupan und Mattia Cappelletti zwei neue Insulaner und Gourmet-Experten aus der Schweiz.

News

Reise durch zehn Welterbe-Weinregionen

Die Bezeichnung UNESCO Welterbe beschränkt sich nicht nur auf historische Stätten, sondern zeichnet auch Weinregionen aus. Der Falstaff stellt zehn...

News

Rent a boat: Traumschiffe in der Karibik

Das Wiener Start-Up «Zizoo» lockt zum Herbst- und Wintersegeln in die Karibik und gibt Kulinarik-Tipps.

News

Baur au Lac bietet Fussball-Package an

Die Eröffnung des neuen Fifa World Football Museum in Zürich Ende Februar bestätigt es erneut: Fussball verbindet alle Nationen.

News

St. Regis bringt neues Hotel auf die Palme

Das neue Luxus-Hotel am Persischen Golf eröffnet 2018 als drittes St. Regis Hotel in Dubai.

News

Marrakesch: Labyrinth der Genüsse

Eden-gleiche Gärten, 1001 dampfende Tajines und ein Bukett, an dem man sich nur berauschen kann - Marrakesch hält an jeder Ecke etwas Betörendes...