Dan Aykroyd entwickelte mit John Alexander das Markenzonzept / Foto: urban-drinks.de
Dan Aykroyd entwickelte mit John Alexander das Markenzonzept / Foto: urban-drinks.de

Dan Aykroyd kennt wohl jeder, der schon irgendwann mal ein Kino von innen gesehen hat: Ob »Ghostbusters«, »Die Glücksritter«, »Blues Brothers«, »Miss Daisy und ihr Chaffeur« – die Liste seiner Blockbuster ist lang und mit wahren Kassenknüllern nur so gespickt. Was aber wahrscheinlich schon weniger Leute wissen, ist, dass der 64-jährige Kanadier nicht nur geschäftstüchtig, sondern auch sehr an übersinnlichen Dingen und exzellentem Wodka interessiert ist. Das Ergebnis dieser drei Leidenschaften ist sein 2008 gegründetes Lieblingsprojekt: Crystal Head Vodka.

Unverwechselbar: Die Crystal Head Flasche / Foto: crystalheadvodka.de
Unverwechselbar: Die Crystal Head Flasche / Foto: crystalheadvodka.de

Unverwechselbarer Wodka
Daher liess es sich der Hollywood-Star auch nicht nehmen, persönlich in Köln, Hamburg und Düsseldorf seine neue 3-Liter-Flasche vorzustellen. Diese wird anschließend in Deutschland in den Handel kommen und ihre bereits schon seit längerem erhältlichen und ebenfalls unverwechselbaren »kleinen Geschwister« im 0,7-Liter und 1,75-Liter-Format ergänzen. Warum man die Crystal-Head-Flaschen überall sofort erkennt, ist klar: Nicht viele Flaschen sehen aus wie ein Kristallschädel.

Gestaltet hat die beeindruckenden Hingucker der berühmte amerikanische Künstler John Alexander, dessen Gemälde in den bekanntesten Museen der USA hängen. Die Schädelform spielt auf die Legende der 13 Kristallschädel aus dem mittel- und südamerikanischen Raum an. Diese Schädel sollen ihrem Besitzer Erleuchtung, positive Energie und mystische Eigenschaften verleihen.

Auch der Inhalt ist einzigartig: Crystal Head Vodka wird vierfach aus Pfirsich, Bio-Mais und einem geheimen Getreidegemisch destilliert und zuerst in vier Schritten durch Holzkohle, danach noch dreifach durch Herkimer Diamanten gefiltert. Das Wasser stammt aus einem tiefen Gletschersee auf Neufundland. Zudem gibt es keinerlei Zusatzstoffe und der Wodka wurde als koscher zertifiziert.


Dan Aykroyd signierte die Flaschen wie schon 2012 im KaDeWe (Bild) höchstpersönlich / Foto: crystalheadvodka.de

Mehr Info:
www.urban-drinks.de/crystal-head

www.crystalhead.de

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • An der Spitze der Top 12 der Wodkas steht der Absolut Elyx
    19.05.2012
    Der Wodka und seine Feinheiten
    Der weltweite Erfolg von Wodka hat eine Kehrseite: Zu Unrecht wird ihm die Eignung als Genussgetränk abgeschrieben.
  • Mehr zum Thema

    News

    Cocktails für die liebe Frau Mama

    Frühlingshafte Drink-Tipps für den Muttertag: Vom Rosato-Spritzer über einen Strawberry Gin Tonic bis zum Schileroyal u.v.m.

    News

    Hoamat-Trank aus Oberösterreich

    Wenig hat sich am Trink­verhalten geändert, seit Franz ­Stelzhamer dichtete »Ünsa Traubn hoaßt Hopfn, ünsan Wein nennt ma Most«. Nur Oberösterreichs...

    News

    Cocktail-Klassiker im Glas

    Negroni, Gimlet, Manhattan: Die populärsten Cocktails dieser Welt kennt fast jeder. Doch wie sind diese Monumente im Glas entstanden, wer hat sie...

    News

    Barkultur: Sprechen Sie Cocktailian?

    Oft passiert Fortschritt lediglich im Sprachgebrauch. Schön zu sehen ist das in der Barkultur: Katalin Bene aus der «Voodoo Reyes» Bar mixt zum...

    News

    «Barcardí Legacy»: Die Finalisten stehen fest

    Die Schweiz, Österreich und Deutschland werden im Mai beim Finale durch Belinda Klostermann, Alexander Öhler und Andre Kohler vertreten.

    News

    Bestes Bar-Team der Welt mixt in Zürich

    Die berühmte «American Bar» aus dem Londoner «Savoy Hotel» übernimmt am 11. und 12. März die «Bar am Wasser» in Zürich.

    News

    Bar 45: Neue Kaffee- und Champagnerbar

    Auf der womöglich längsten Theke Zürichs werden seit kurzem Kaffeespezialitäten, Schaumweine und kleine Häppchen serviert.

    News

    Top 10 Hotspots für Gin-Lovers

    Von imposanten Gin-Bars, über die umfangreichsten Gin-Sortimente bis hin zu Gin-Fondue Soireen und Gin-Events: Wir verraten was 2019 auf eurer...

    News

    Tischgespräch mit Charles Schumann

    Falstaff spricht mit der Barlegende Charles Schuhmann über die Liebe zum Kochen, japanische Espressokünste und dick-bestrichene Butterbrote, die...

    News

    Katalin Bene ist «Barfrau des Jahres»

    Die junge Barfrau aus Genf begeistert in der «Voodoo Reyes Bar» mit botanischen Cocktail-Kreationen.

    News

    «Angel's Share»-Truppe als Barteam des Jahres ausgezeichnet

    Das Barteam um Christoph Stamm, Roger Grüter und Chloé Merz begeistert durch perfekte Drinks und beste Gastgeberqualitäten.

    News

    David Bandak ist «Innovativster Bartender»

    Der Chef de Bar David Bandak begeistert in der «Widder Bar & Kitchen» mit innovativen und aussergewöhnlichen Kreationen.

    News

    Die besten Gin-Bars der Welt

    Ein paar Gin-Flaschen stehen wohl in jeder Bar herum. Doch mit rund 1000 Abfüllungen kommt man in das Guinness-Buch der Rekorde.

    News

    Philipp Kreibich ist Rookie-Bartender des Jahres

    Von der Insel Mainau nach Basel: Der stellvertretende Chef der «Campari Bar» gilt als einer der aufstrebendesten Bartender der Schweiz.

    News

    Rum-reiche Karibik

    Rum wird heute in vielen Ländern der Welt hergestellt. Als Ursprungsland aber gilt Barbados in der Karibik. Falstaff hat sich dort und auf einigen...

    News

    Christian Heiss ist Gastgeber des Jahres

    Für den Barchef der Zürcher «Kronenhalle», der bereits zahlreiche Titel für das gekonnte Mischen von Spirituosen gewann, ist die Bar ein kreatives...

    News

    Handcrafted in Zurich: Gin aus dem Eichenfass

    Zum 3-jährigen Jubiläum präsentiert die Better Taste GmbH den «Turicum Wood Barreled Gin», der in der Zürcher Destillerie produziert wird.

    News

    Barkultur: Andersrum

    Sie gehört zu den meistgetrunkenen Spirituosen, aber kaum einer kennt sie: die Cachaça, ein brasilianischer Zuckerrohrbrand. Dabei steckt sie auch im...

    News

    Martin Bornemann ist Bartender des Jahres

    Der Barchef des Basler «Werk 8» hat sich in der heimischen Barszene einen Namen gemacht und darf sich 2018 über die begehrte Falstaff-Auszeichnung...

    News

    Interview mit Barkeeper Dirk Hany

    Dirk Hany von der «Bar am Wasser» mischt den neuen Orbium Gin mit rotem Wermuth und Minze und kreiert eine eigenwillige Version des klassischen Hanky...