Dan Aykroyd entwickelte mit John Alexander das Markenzonzept / Foto: urban-drinks.de
Dan Aykroyd entwickelte mit John Alexander das Markenzonzept / Foto: urban-drinks.de

Dan Aykroyd kennt wohl jeder, der schon irgendwann mal ein Kino von innen gesehen hat: Ob »Ghostbusters«, »Die Glücksritter«, »Blues Brothers«, »Miss Daisy und ihr Chaffeur« – die Liste seiner Blockbuster ist lang und mit wahren Kassenknüllern nur so gespickt. Was aber wahrscheinlich schon weniger Leute wissen, ist, dass der 64-jährige Kanadier nicht nur geschäftstüchtig, sondern auch sehr an übersinnlichen Dingen und exzellentem Wodka interessiert ist. Das Ergebnis dieser drei Leidenschaften ist sein 2008 gegründetes Lieblingsprojekt: Crystal Head Vodka.

Unverwechselbar: Die Crystal Head Flasche / Foto: crystalheadvodka.de
Unverwechselbar: Die Crystal Head Flasche / Foto: crystalheadvodka.de

Unverwechselbarer Wodka
Daher liess es sich der Hollywood-Star auch nicht nehmen, persönlich in Köln, Hamburg und Düsseldorf seine neue 3-Liter-Flasche vorzustellen. Diese wird anschließend in Deutschland in den Handel kommen und ihre bereits schon seit längerem erhältlichen und ebenfalls unverwechselbaren »kleinen Geschwister« im 0,7-Liter und 1,75-Liter-Format ergänzen. Warum man die Crystal-Head-Flaschen überall sofort erkennt, ist klar: Nicht viele Flaschen sehen aus wie ein Kristallschädel.

Gestaltet hat die beeindruckenden Hingucker der berühmte amerikanische Künstler John Alexander, dessen Gemälde in den bekanntesten Museen der USA hängen. Die Schädelform spielt auf die Legende der 13 Kristallschädel aus dem mittel- und südamerikanischen Raum an. Diese Schädel sollen ihrem Besitzer Erleuchtung, positive Energie und mystische Eigenschaften verleihen.

Auch der Inhalt ist einzigartig: Crystal Head Vodka wird vierfach aus Pfirsich, Bio-Mais und einem geheimen Getreidegemisch destilliert und zuerst in vier Schritten durch Holzkohle, danach noch dreifach durch Herkimer Diamanten gefiltert. Das Wasser stammt aus einem tiefen Gletschersee auf Neufundland. Zudem gibt es keinerlei Zusatzstoffe und der Wodka wurde als koscher zertifiziert.


Dan Aykroyd signierte die Flaschen wie schon 2012 im KaDeWe (Bild) höchstpersönlich / Foto: crystalheadvodka.de

Mehr Info:
www.urban-drinks.de/crystal-head

www.crystalhead.de

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • An der Spitze der Top 12 der Wodkas steht der Absolut Elyx
    19.05.2012
    Der Wodka und seine Feinheiten
    Der weltweite Erfolg von Wodka hat eine Kehrseite: Zu Unrecht wird ihm die Eignung als Genussgetränk abgeschrieben.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10 Buvetten und Schwimmbadrestaurants

    Wo lässt sich der Sommer besser verbringen als am Wasser? Falstaff hat die besten Buvetten und Schwimmbadrestaurants gefunden.

    News

    Top 10: Cocktails mit Rum

    Mit diesen Cocktails reisen wir in die Karibik und geniessen ein Glas voll Urlaubsstimmung. Hier gibt’s alle Rezepte zum Nachmixen.

    News

    Apéro de Luxe: Zürichs Apérokultur

    Ob auf einen Afterwork-Drink mit Profis hinter der Bar und Geniessern davor, ein Bier im gemütlichen Pub oder ein klassischer Cocktail am edlen Tresen...

    News

    Design mit Aussicht: Neue Rooftop-Bar «Waves»

    Auf der neuen Dachterrasse erlebt man neben einem spektakulären Panoramablick über den Neuenburgersee auch luxuriöses Design im Innenbereich.

    News

    Best of: Gin & Tonic

    Gin & Tonic ist nur vermeintlich ein einfacher Drink. Wer wahllos drauflosmischt, verpasst etwas. Falstaff hat Zürcher Gins verkostet und zu jedem...

    News

    Neu: «Cocktaileria-Gelateria» in Basel

    Seit Juni gibt es in dem neuen Sommer-Lokal der Styx Bar kreative und neue Kombinationen aus Glace und Cocktails.

    News

    Premiere: Campari Negroni «Ready to Drink»

    Campari bringt für diesen Sommer eine Weltneuheit: Einen Negroni-Mix aus einer einzigen Flasche, der nur noch Eis und Orangenzeste benötigt.

    News

    Martin Bornemann aus Basel gewinnt Cocktail-Competition

    Die »Made in GSA« Competition von Mixology in Frankfurt endete zum ersten Mal in der Geschichte des Wettbewerbes mit einem Dreifachsieg.

    News

    Erste Einblicke in die neue Macallan Destillerie

    Die neue Macallan Destillerie eröffnet am 2. Juni auf dem schottischen Easter Elchies Anwesen und hat 140 Millionen Pfund gekostet.

    News

    Ein glasklarer Hype: Gin-Trends

    Ein Schluck Gin kann eine wahre Aromenbombe sein. Auch in Zürich ist die Spirituose beliebt wie nie zuvor. Falstaff verrät die aktuellen Trends.

    News

    Alles ausser langweilig: Top Trend-Bars in Athen

    Innovativ, cool und manchmal unkonventionell: Manche Bartender in Athen mixen ihre Drinks wie in einem Labor, andere haben sich ausschliesslich auf...

    News

    Barkultur: Wie Urlaub im Glas

    Ein Mittelmeer-Cocktail lebt von seinem perfekten Zutatenmix. So auch Mario Lanfranconis »Principe Stellato«, der allerorts an Sand, Strand, Wellen...

    News

    Das sind die beliebtesten Rooftop-Bars der Schweiz

    Das Luzerner Duell an der Spitze konnte der »Montana Beach Club« vor der »Penthouse Roof Top Bar« für sich entscheiden.

    News

    Metaxa: Sterne über Griechenland

    Metaxa ist neben dem Ouzo die bekannteste Spirituose Griechenlands. Vor 130 Jahren erfand Spyros Metaxa das Verfahren, nach dem das einzigartige...

    News

    Luzern: Gin & Rum Festival

    Das Gin & Rum Festival 2018 findet von 25. bis 26. Mai mit mehr als 600 Gin und Rum Sorten im Eiszentrum Luzern statt.

    News

    Macallan bricht erneut Weltrekord

    Le Clos verkauft in Dubai «The Macallan 1926» Whisky für 1,2 Millionen USD und stellt damit einen neuen Weltrekord auf.

    News

    Top 5 Hotelbars in Zürich

    Es ist längst bekannt, dass Hotelbars nicht nur für Touristen sind. In diesen Bars wird die Barkultur wahrlich zelebriert.

    News

    Der Vocktail: Ein virtueller Cocktail

    Das virtuelle Cocktailglas möchte Wasser in Cocktails verwandeln – von der Erscheinung, über die Aromen bis hin zum Geschmack.

    News

    Falstaff Leserreise: Kuba mit Cuba Libre!

    Eine Begegnung mit Kuba: Leidenschaftlich, unbeschwert, bunt, multikulti, nostalgisch, chaotisch und oftmals irritierend. Vielleicht ist es gerade das...

    Advertorial
    News

    Nominieren Sie Ihre Lieblings-Rooftop-Location

    Wo geniessen Sie Ihren Sundowner am liebsten? Jene Nominierungen mit den meisten Stimmen schaffen es ins Finale!