Corona: Jedes fünfte Lokal musste bereits aufgeben

Immer mehr Restaurants in der Schweiz stehen vor dem Aus.

© Shutterstock

Immer mehr Restaurants in der Schweiz stehen vor dem Aus.

Immer mehr Restaurants in der Schweiz stehen vor dem Aus.

© Shutterstock

Der Schweizer Bundesrat verkündete am 24. Februar, dass die Öffnung der Restaurants frühestens Ende März möglich sei, wenn es die Corona-Fallzahlen zulassen – für den Branchenverband für Hotellerie und Restauration GastroSuisse ist diese Verlängerung des Lockdowns alarmierend: «Die Situation im Gastgewerbe ist dramatisch», so Casimir Platzer, Präsident von GastroSuisse.

Wie dramatisch die Situation für das Gastgewerbe tatsächlich ist, zeigen die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Branchenvertreters bei seinen Mitgliedern, an der insgesamt  3‘556 Gastronomie Betriebe teilgenommen haben: Beinahe 20 Prozent haben demnach ihren Betrieb bereits eingestellt. «Und jeder vierte Betrieb kämpft weiterhin ums nackte Überleben», sagt Platzer.

Hälfte der Härtefall-Gesuche noch offen

Wie viele Restaurantbetreiber tatsächlich noch schliessen müssen, hänge laut dem Brancheneverband auch davon ab, wie schnell und wie viele A-fonds-perdu-Beiträge bezahlt werden: 70 Prozent der Befragten haben bereits ein Härtefall-Gesuch eingereicht, allerdings soll erst die Hälfte dieser Gesuche bewilligt worden sein, wie die Umfrage ergab.

«Unsere Branche leidet und benötigt dringend finanzielle Hilfe, die sie noch immer nicht bekommen hat», so Platzer. Zwei von drei Betrieben hätten zudem deutlich weniger als zehn Prozent Umsatzausfall erhalten, die Obergrenzen für A-fonds-perdu-Beiträge liegt jedoch bei 20 Prozent des Vorjahresumsatzes. «Damit kann man die ungedeckten Fixkosten des zweiten Lockdowns nicht decken», sagt der Präsident von GastroSuisse und fordert Nachbesserungen bei der Härtefall-Entschädigung.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Ostern: Top Webshops für Wein

Damit man auch um die Feiertage nicht auf erlesene Weine verzichten muss, haben wir Empfehlungen für Webshops, die ausgewählte Weine direkt zustellen.

News

Cocktails und Spirituosen online bestellen

Egal ob fertig gemixte Cocktails oder erlesene Spirituosen für die Hausbar: Wir haben Top Empfehlungen für Online-Shops.

News

Corona: Gastronomie bleibt weiterhin geschlossen

Aufgrund der erneut steigenden Corona-Fallzahlen verlängert der Bundesrat den Lockdown für die Gastronomie bis 14. April, Erleichterungen gibt es...

News

Corona: Mögliche Öffnung von Restaurantterrassen

Die Mehrheit der Schweizer Bevölkerung wünscht sich eine Öffnung der Gastro: Ab 22. März könnten die Aussenbereiche von Restaurants wieder aufsperren,...

News

Corona: Mallorca öffnet Gastronomie

Sieben Wochen lang waren auf Mallorca Restaurants, Cafés und Bars geschlossen – aufgrund der verbesserten Pandemie-Lage dürfen die Wirte erstmals...

News

Corona: Falstaff Herausgeber Rosam setzt sich auf Wiener Öffnungsgipfel für Gastro ein

In Österreich fanden sich am 25. Februar einflussreiche Persönlichkeiten aus Gastronomie, Hotellerie und Kultur zusammen um bei der Politik eine...

News

«Igniv» Zürich eröffnet wieder

Das «Igniv by Andreas Caminada» in Zürich empfängt trotz Corona und dem Gastro-Lockdown wieder Gäste – verbunden mit einer Übernachtung im «Marktgasse...

News

Corona: Restaurant «1904 Designed by Lagonda» schliesst

Das Gourmetrestaurant in Zürich wird aufgrund der Corona-Krise zugesperrt. Sternekoch Thomas Bissegger muss sich nun neu orientieren.

News

Corona: Gastronomie soll bis April geschlossen bleiben

Der Bundesrat zieht erste Lockerungsschritte für Läden und Freitzeiteinrichtungen in Betracht – eine Öffnung für Restaurants ist nicht vor April...

News

Corona: Italiener stürmen Gastronomie

Seit die Corona-Massnahmen in grossen Teilen Italiens gelockert wurden, herrscht grosser Gäste-Andrang bei Restaurants, Bars und Co.

News

Heiko Nieder: Sterneküche «to go»

Der Spitzenkoch des Zürcher Luxushotels «The Dolder Grand» bietet seine prämierten Kreationen in Form von Amuse-Bouche-Menüs als Take-Away an.

News

Corona-Impfung: Alkohol als Risiko?

Häufiger Alkoholkonsum könnte das Immunsystem und somit auch die Effektivität der Corona-Impfung schwächen, warnen Experten.

News

Corona: Gastronomie bleibt bis Ende Februar geschlossen

Der Schweizer Bundesrat verlängerte den Lockdown für die Gastronomie bis 28. Februar. Auch Läden müssen erneut schliessen.

News

Corona: Italien öffnet Gastronomie

Nach den Schliessungen von Restaurants, Cafés, Bars & Co können in vielen Regionen Italiens die Gäste wieder am Tisch bedient werden. Voraussetzung...

News

Skigebiete in Zürich und Luzern öffnen wieder

Die Schweizer Kantone können selbst entschieden, ob sie Wintersport ermöglichen. In den meisten Gebieten sind die Bergbahnen wieder in Betrieb.

News

Corona: Bundesrat erlässt neue Massnahmen

Restaurants, Kulturbetriebe, Sportanlagen und Freizeiteinrichtungen sollen voraussichtlich bis Ende Februar geschlossen bleiben.

News

Bindella startet neue Restaurant-Aktion

Die Bindella-Restaurants laden ab sofort zu einem frühen Dinner ab 17 Uhr – ein Glas Prosecco gibt es zudem kostenlos obendrauf.

News

Corona: Weitere Kantone rufen Teil-Lockdown aus

In Basel-Stadt werden erneut alle Gastronomiebetriebe geschlossen, in Zürich, Thurgau und Basel-Landschaft wird die Sperrstunde ausgeweitet und in...

News

St. Moritz Gourmet Festival wird verschoben

Das renommierte Kulinarik-Event in St. Moritz wird erst im übernächsten Jahr von 28. Januar bis 5. Februar 2022 unter dem Motto «Swiss Made»...

News

Bern verschärft Corona-Massnahmen

Restaurants müssen im Kanton Bern ab 30. November bereits um 21 Uhr schliessen. Zudem wird die Anzahl der gleichzeitig anwesenden Gäste auf 50...