«Corona Island»: Nachhaltiges Karibik-Reiseziel

Symbolbild © Shutterstock

»Corona Island«: Nachhaltiges Karibik-Reiseziel

Symbolbild © Shutterstock

http://www.falstaff.ch/nd/corona-island-nachhaltiges-karibik-reiseziel-1/ «Corona Island»: Nachhaltiges Karibik-Reiseziel Die Biermarke «Corona» schafft einen Inseltraum inmitten der Karibik. Nachhaltige Konzepte laden Reisende dazu ein, innezuhalten und die Schönheit der Natur zu geniessen. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/f/0/csm_Karibischer-Strand-Header-c-Shutterstock-2640_fbe6f33330.jpg

Im Frühjahr 2022 soll es soweit sein, da erwartet «Corona Island» mitten im karibischen Ozean die ersten Gäste. In Zusammenarbeit mit renommierten Design-, Gastronomie- und Lifestyle-ExpertInnen sowie der Non-Profit-Organisation «Oceanic Global» setzt sich die mexikanische Biermarke mit ihrem Projekt für den Schutz und Erhalt von Inseln ein.

Nachhaltige Lebensweise

Abschalten und sich wieder mit der natürlichen Welt verbinden – so lautet das Credo von «Corona Island». Verschiedene Workshops und Exkursionen sollen den Reisenden eine nachhaltige Lebensweise näherbringen und aufzeigen, mit welchen Mitteln auch Privatpersonen Positives in Hinblick auf den Erhalt des Ozenas bewirken können. Im Rahmen des «Blue-Standard-Programms» der NGO strebt die Insel zudem noch dieses Jahr den Bewertungsstatus zur «Blue Verified»-Insel an.

Rundum-Konzept

Neben dem Schutz der Umwelt und Meere kommt beim Insel-Projekt auch die Kulinarik und das Design nicht zu kurz. Drei namhafte ExpertInnen – Küchenchef Christopher Carpentier, das internationale Architekturbüro James + Mau und Lifestyle-Kuratorin Paulina Vega – sollen dafür sorgen, dass auch die Gastronomie und die architektonische Gestaltung zum Konzept von «Corona Island» passen. «Mit dem Fachwissen der ExpertInnen wird unser Programm für die Insel ein unglaublich eindringliches Erlebnis sein, das eine tiefe Verbindung zur Natur hat und den wunderschönen Lebensraum und die organische Umgebung der Insel feiert», sagt Felipe Ambra, Global Vice President für «Corona».

Aktuell besteht lediglich ausgehend von elf Ländern (Argentinien, Brasilien, Kanada, Chile, Kolumbien, Dominikanische Republik, Ecuador, Guatemala, Paraguay, Peru, Südafrika) die Möglichkeit, eine Reise auf die Insel zu gewinnen. In den kommenden Monaten soll das Urlaubsangebot für Reisende aus anderen Ländern erweitert werden.
livecoronaisland.com

Mehr zum Thema

News

Kraft tanken in Südtirol

Wandern, Entspannung und kulinarischer Genuss beim Frühlingserwachen in der Dolomitenregion Seiser Alm.

Advertorial
News

Genussvoller Schwarzwald

Wenn es ein Schlaraffenland für Gourmets in Deutschland gibt, dann ist es der Schwarzwald.

Advertorial
News

Ranking: Die Spaziergängerfreundlichsten Städte Europas

Am entspanntesten lässt sich eine Stadt bei einem Spaziergang entdecken. Eine neue Studie zeigt, welche europäischen Städte sich am besten für eine...

News

Ab 2. Mai: Lockerungen bei Einreise nach Griechenland

Griechenland hebt die Corona-Einreisebeschränkungen auf und schafft Schutzmassnahmen wie das Tragen von Masken in geschlossenen Räumen und den...

News

«Love is in the Air» des 66. Viennese Opera Ball in New York

FOTOS: Einen Abend voller Liebe verspricht der Viennese Opera Ball im Big Apple am 13. Mai 2022. Bei dem glanzvollen Charity-Event feiert die New...

News

Falstaff Hotel Guide 2022: Das sind die besten Hotels

Das Ranking der besten Hotels des Jahres: Der neue Guide präsentiert 1'400 Top-Adressen in der Schweiz und weltweit.

News

«Andaz Prague»: Neues Luxus-Hotel in Prag

Prags historische Altstadt zählt ein neues Fünf-Sterne-Hotel: Das «Andaz Prague» steht gänzlich im Zeichen der Geschichte der Stadt und glänzt mit...

News

Top 5 Gondel- und Zugreisen in der Schweiz

FOTOS: Vom «Matterhorn Glacier Ride» über den Käsezug der MOB bis hin zur steilsten Zahnradbahn der Welt – wir verraten Top Zug- und...

News

Venedig: Hotelgäste erhalten Wasserpistolen zur Abwehr von Möwen

Touristen in Venedig erhalten Wasserpistolen, um die für ihre Aggressivität bekannten Möwen in der italienischen Stadt abzuwehren.

News

Das «COMO Castello del Nero» eröffnet wieder

La Dolce Vita mit Zen-Touch: Im «COMO Castello del Nero» in der idyllischen Toskana verschmelzen la Bella Italia und fernöstliche Rituale zu einem...

News

Drei-Häuser-Hotel «Caspar» neu in Muri

Mit den drei Häusern «Wolf», «Adler» und «Ochsen» eröffnet das Hotel in Muri im aargauischen Freiamt nach zwei Jahren Bauzeit – inklusive regionaler...

News

Wo der Frühling früher beginnt …

In Meran und Umgebung erwacht die Natur und spriesst die Lebensfreude.

Advertorial
News

«Rosewood Vienna» eröffnet im Juli 2022

FOTOS: Das Luxushotel befindet sich in bester City-Lage am Wiener Graben und ist das erste Haus der renommierten Hotelgruppe im deutschsprachigen...

News

Wein- und Genussreisen

Zusammen mit Falstaff hat nicko cruises drei genussreiche Flusskreuzfahrten konzipiert: Auf Mosel, Rhein, Donau und Main entdecken die Gäste neben...

Advertorial
News

Qatar Airways landet wieder in Genf

Die Fluglinie aus Katar erhöht die Frequenzen in die Schweiz.

News

Corona: Spanien hebt fast alle Massnahmen auf

Keine Quarantänepflicht mehr für Corona-Infizierte in Spanien: Das Urlaubsland lockert mit wenigen Ausnahmen nahezu sämtliche Covid-Massnahmen.

News

Reisetipps: Michael Schottenberg im Burgenland

Vielen ist er als Regisseur und Schauspieler bekannt. Als Reiseautor hat Michael Schottenberg ein Buch über das Burgenland geschrieben. Für Falstaff...

News

Mit der edlen Yacht ins kroatische Inselparadies

Man kann nicht alles haben? Manchmal doch. Erholsame Tage auf See, vielfältige Erlebnisse an Land – in genau dem Mix, wie Sie es sich wünschen. Immer...

Advertorial
News

Basler Hotel «Les Trois Rois» empfängt Geflüchtete

Die Besitzerfamilie des Grand Hotel am Rhein stellt einen Teil seiner Räumlichkeiten für Flüchtlinge aus der Ukraine zur Verfügung.

News

Parrot Cay: Wo der Winter Auszeit nimmt

Im exklusiven Refugium «Love Pumpkin» auf den Turks- und Caicosinseln kann man dem Winter auf genussvolle Art entfliehen.