Cornelius Speinle verlässt Hamburger Luxushotel «The Fontenay»

Spitzenkoch Cornelius Speinle

© Götz Wrage

Spitzenkoch Cornelius Speinle

Spitzenkoch Cornelius Speinle

© Götz Wrage

Das Luxushotel «The Fontenay» an der Aussenalster in Hamburg verliert an Strahlkraft. Schon vom nächsten Monat an kann man hier nicht mehr auf Sterne-Niveau essen. Der bisherige Schweizer Küchenchef Cornelius Speinle, 33, verlässt im November das Gourmet-Restaurant «Lakeside», um Zeit mit der Familie und seinem zweiten Kind zu verbringen – er geht in Elternzeit. Doch anstatt einen adäquaten Ersatz einzustellen, hat die Hotelleitung entschieden: Das war’s mit der Sterneküche.

Speinle wird nicht zurückkehren, künftig kocht auch im «Lakeside» Stefan Wilke, 39, der als Küchendirektor schon seit der Eröffnung des «Fontenay» für die übrigen Gastronomien im Haus verantwortlich zeichnet. Ein Stern werde fürs «Lakeside» nicht mehr angestrebt, stattdessen werde auf der Speisekarte «gehobene internationale Küche» stehen, heisst es. Präzisere Informationen bekommt man noch nicht.

Die Erklärungen für den Strategiewandel fallen spärlich aus. «Die Bedürfnisse der Gäste ändern sich», lautet die Auskunft der Pressestelle auf Falstaff-Anfrage. Oft fehle die Zeit, sich einem mehrgängigen Menü zu widmen. «Es geht um ein Erlebnis», dafür brauche man keine hochdekorierte Küche. Andere Gründe werden nicht genannt, aber natürlich liegt auf der Hand, dass auch die Kosten eine Rolle spielen könnten, die Haute Cuisine sowohl im Wareneinsatz als auch beim Personalaufwand mit sich bringt. Grosse Luxushotels im Format eines «Fontenay» leisteten sich, auch zum Preis von Verlusten, ein prestigeträchtiges Haute-Cuisine-Restaurant, schliesslich haben die internationalen Gäste einen gehobenen Anspruch.

Gut möglich, dass von denen manche künftig einen guten Kilometer weiter südlich einchecken. Das «Vier Jahreszeiten», das nicht an der Aussenalster, sondern an der Binnenalster liegt, hatte im direkten Koch-Vergleich ohnehin immer die Nase vorn: Christoph Rüffer holt regelmässig zwei Sterne für das Gourmetrestaurant «Haerlin».

Im «Fontenay» jedenfalls werden weitere Umbauten folgen. So schliesst das Tagesrestaurant «Parkview» künftig mittags und wird nur noch abends sowie zum Frühstück geöffnet sein. Von 2020 an wird es zudem «Osterie Due» heissen, dann stehen italienische Gerichte auf der Karte. Weitere Änderungen sind geplant, unter anderem soll ein Tagescafé im Laufe des nächsten Jahres eröffnet werden.

www.thefontenay.com

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Lakeside
    20354 Hamburg, Deutschland
    Punkte
    90
    3 Gabeln
  • 03.09.2019
    International Hotspot: «Lakeside»
    Das Gourmetrestaurant in Hamburgs neuem Luxushotel «Fontenay» ist das Reich des Schweizers Cornelius Speinle. Ihm gelingt der Spagat...
  • 20.02.2017
    «Dreizehn Sinne» in Schlattingen schliesst
    Für den Schweizer Spitzenkoch heisst es auf zu neuen Ufern: Cornelius Speinle wird Küchenchef des neuen Luxushotels «The Fontenay Hamburg».
  • Travelguide
    Long Weekend Hamburg
    Ob Hamburg wirklich die schönste Stadt der Welt ist? Machen Sie sich selbst ein Bild: Wir haben die Trend-Spots für den nächsten Besuch zusammengestellt. Es könnte was dran sein.
  • 13.03.2018
    Hamburg: Die originellsten Hotel-Neueröffnungen
    Ein Hotel für Einheimische, ein Schildkrötenhotel und ein neues Wahrzeichen: Hamburg bekommt 2018 Zuwachs von vielen Hotels mit spannenden...

Mehr zum Thema

News

Erstmals Michelin-Sterne für Moskau

Gleich neun Restaurants wurden in den elitären Kreis der «Sterne-Gastronomie» aufgenommen.

News

Sprechen Sie Küchen-Italienisch?

Pizza, Pasta & Co. zählen zu den ultimativen Lieblingsspeisen. Doch wie gut kennen Sie sich mit der Cucina Italiana wirklich aus?

News

Guide Michelin Italien 2021: Zwei neue 2-Sterner

In der 67. Ausgabe des Gourmet-Führers wurden die Restaurants «Olivi» und «Krèsios» aufgewertet. Alle elf Drei-Sterne-Restaurants behalten ihren...

News

Kroatien: Erster Stern für Christian Kuchlers Dependance

Der österreichische Chef Michael Gollenz vom Restaurant «Alfred Keller», das unter der Leitung des Schweizer Spitzenkochs Christian Kuchler steht,...

News

Die 10 günstigsten Sterne-Restaurants der Welt

Ein Besuch im Sterne-Restaurant muss nicht unbedingt ein Vermögen kosten. Wir verraten, wo auf der Welt Sie auch für wenig Geld in höchste...

News

Guide Michelin Schweiz: Vier neue Zwei-Sterne-Restaurants

Am 2. Februar wurden die neuen Michelin-Sterne für die Schweiz verliehen – mit einer Rekordanzahl von Schweizer Zwei-Sterne-Restaurants und der...

News

Guide Michelin England: Zwei neue 3-Sterne-Restaurants

Zwei Londoner Betriebe wurden in diesem Jahr von Guide Michelin erstmals mit der Höchstwertung belohnt, der Österreicher Johannes Nuding verteidigt...

News

Guide Michelin Schweiz 2021 findet digital statt

Am 2. Februar gibt der Guide Michelin seine neueste Restaurant-Auswahl für die Schweiz bekannt: Die begehrten Michelin-Sterne werden aufgrund der...

News

Guide Michelin Frankreich: Neues 3-Sterne-Restaurant

Das «AM par Alexandre Mazzia» in Marseille wurde mit dem dritten Stern prämiert, erstmals erhielt ein veganes Restaurant einen Stern. Alle...

News

Guide Michelin Schweiz: Zwei neue Sterne für beide «Igniv»

Sven Wassmer wurde auf Anhieb mit zwei Sternen prämiert und auch die beiden «Igniv by Andreas Caminada» erhielten mit Silvio Germann und Marcel Skibba...

News

«Paul Bocuse» verliert seinen Drei-Sterne-Status

Seit 1965 wurde das französische Restaurant «Paul Bocuse» ununterbrochen mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Der neue Guide stösst ihn vom Thron....

News

Guide Michelin 2019: Dritter Stern für Juan Amador

Sensationsergebnis im Michelin-Guide für Europas Hauptstädte: Erstmals drei Sterne in Österreich. Fabian Günzels «Aend» bekommt einen Stern.

News

Guide Michelin Schweiz 2019: «Focus Vitznau» von 0 auf 2

Patrick Mahler erhielt auf Anhieb zwei Sterne, auch Laurent Eperon vom «Baur au Lac» erhielt den zweiten Stern und Jeroen Tamme wurde mit seinem...

News

Guide Michelin 2019 um drei Monate verschoben

Die Erscheinungstermine des renommierten Guides für die Ausgaben Schweiz und Deutschland erscheinen statt in diesem November erst im Februar 2019.

News

«Frantzén» holt erstmals drei Sterne nach Schweden

Der neue Michelin-Guide «Nordic Countries» birgt eine veritable Sensation: Nun ist auch Schweden im kulinarischen Olymp angekommen.

News

Guide Michelin 2018: Neuer 3-Sterner in Italien

Der Südtiroler Spitzenkoch Norbert Niederkofler schaffte mit seinem Restaurant «St. Hubertus» den Aufstieg in den 3-Sterne-Olymp. Alle Ergebnisse im...

News

Guide Michelin Deutschland: Jan Hartwig ist neuer Dreisterner

Neue Sterne für Deutschland: Nils Henkel kocht auf Burg Schwarzenstein den zweiten Stern zurück, Jan Hartwig holt drei Sterne nach München.

News

Guide Michelin: Zwei neue 2-Sterner in der Schweiz

Neu in der 2-Sterne-Riege: «Einstein Gourmet» und «Taverne zum Schäfli». Bei den 3-Sterne-Restaurants bleibt alles beim Alten.

News

Guide Michelin und Robert Parker bündeln Kräfte

Der internationale Restaurantguide beteiligt sich zu 40 Prozent am Wine Advocate und an RobertParker.com.

News

«Ecco Zürich» erkocht auf Anhieb zwei Sterne

Guide Michelin Schweiz 2017: das «Silver» in Vals rückt in die zwei Sterne Liga auf, Andreas Caminada erkocht mit «IGNIV» ersten Stern.