»ChefAlps« bringt Spitzenköche nach Zürich

Die slowenische Köchin Ana Roš ist live auf der »ChefAlps« zu sehen.

© ChefAlps

Die slowenische Köchin Ana Roš ist live auf der »ChefAlps« zu sehen.

© ChefAlps

Die »ChefAlps« in Zürich bietet einen bunten Mix für das Publikum: Bei den Live-Cooking-Shows können die Besucher den Spitzenköchen bei ihrem Handwerk über die Schulter schauen, in der Markthalle hingegen warten allerlei innovative Produkte und neue Konzepte. Darüber hinaus steht die frischgekürte »World’s Best Female Chef 2017« Ana Roš im Mittelpunkt der im Mai stattfindenden »ChefAlps«. »Eine solch weltweite Aufmerksamkeit zu erlangen, ist natürlich ein fantastisches Sprungbrett zur Weiterentwicklung, aber ich betrachte die Auszeichnung absolut nicht als finales Ziel meiner Karriere«, lässt die slowenische Köchin wissen.

Weitere Spitzenköche auf der Bühne

Nicht nur Ana Roš kocht live für die Zuschauer, auch Branchengrößen wie Dominique Crenn aus den USA, Antonia Klugmann aus Italien oder Eric Menchon aus Deutschland stehen auf der Bühne. Auch Even Ramsvik aus Norwegen, Oriol Castro aus Spanien und Nick Bril aus Belgien zeigen ihre Gerichte »live on Stage«. Der aus Österreich stammende Heinz Reitbauer stellt ebenso sein Konzept vor, der Schweizer unter den Profis heißt Peter Knogl.

Kontakte knüpfen leicht gemacht

Praxisnahe Tipps können sich die Besucher in den drei Pausen von Experten der Branche holen. Unter dem Namen »ChefAlps Speed-Dating: Ask the Experts!« geben Kenner der Branche Ratschläge zu den Themen Fermentation, Plating, Craft und Nose-to-tail. In der Markthalle der »ChefAlps« sitzen beim Branchen-Speed-Dating unteranderem Tanja Grandits, Sven Wassmer, Fabian Fuchs, Dave Wälti, Cornelius Speinle sowie Food-Sensoriker und Fachjournalist Patrick Zbinden, der bei der Umsetzung der Idee mithalf. Die Teilnahme an den Gesprächsrunden ist kostenlos, eine Anmeldung auf der Webseite der Veranstaltung ist jedoch notwendig.

Die Party danach

In Kooperation mit der »marmite youngster selection«, einem Schweizer Wettbewerb für Nachwuchstalente der Branche, kochen die besten Jungköche der Schweiz an diesem Abend für die Besucher. Nach der Anleitung von Guy Estoppey, Chef de Partie im Direktionsrestaurant K2 der Swiss Re, und Philipp Maurer, Souschef im Strandhotel & Restaurant Belvédère in Spiez, zaubern insgesamt sechs Jungköche ein Acht-Gänge-Menü für den Abend. Dabei haben sich die Köche auf das Thema »Vo Berga gmacht« geeinigt, durch kulinarische Bergtouren und dahingehende Recherchen ist die Idee dazu entstanden.
Danach folgt die Party: Zuerst legt DJ Vitamin S, in der Schweiz eine DJ-Größe, für die Partygäste auf. Die Getränke inklusive dem eigens von der Barfachschule Zürich kreierten »ChefAlps-Cocktail« sind an der Mainbar erhältlich. Ab 23 Uhr sorgt der belgische Starkoch Nick Bril vom »The Jane« für Unterhaltung, neben dem Kochen feierte er europaweit bereits als DJ Erfolge. Am nächsten Tag steht er für die »ChefAlps« ab 15:25 Uhr beim Live-Cooking auf der Bühne.

Mitmachen und gewinnen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Programm der »ChefAlps«

Über zwei Tage geht die diesjährige Veranstaltung in Zürich. Dabei befinden sich am Sonntag und Montag Top-Köche auf dem Programm und zeigen bei Live-Cooking-Shows ihre Gerichte.

Sonntag, 21. Mai 2017

  • 12:30 Uhr Türöffnung
  • 13:30 Uhr Dominique Crenn (EN)
  • 14:50 Uhr Peter Knogl (DE)
  • 16:10 Uhr Oriol Castro (ES/DE)
  • 17:45 Uhr Heinz Reitbauer (DE)
  • 18:40 Uhr »ChefAlps« Afterparty
  • Ab 23 Uhr Nick Bril als DJ


Montag, 22. Mai 2017

  • 08.30 Uhr Türöffnung
  • 09.30 Uhr Even Ramsvik (EN)
  • 10.40 Uhr Antonia Klugmann (EN)
  • 12.00 Uhr Eric Menchon (DE)
  • 12.50 Uhr Lunch
  • 13.50 Uhr Ana Roš (EN)
  • 15.25 Uhr Nick Bril (EN)

Über die »International Cooking Summit«

Die »International Cooking Summit« ist ein Schweizer B2B-Event mit internationaler Beteiligung. Die Veranstaltung spricht sowohl Profis, Nachwuchstalente, Hobbyköche, Journalisten wie auch Foodblogger an.
www.chef-alps.com

MEHR ENTDECKEN

  • 21. Mai 17 - 22. Mai 17
    Event
    »ChefAlps« in Zürich
    Am 21. und 22. Mai findet die »ChefAlps« in der Eventhalle »StageOne« statt. Neben den Live-Cooking-Shows der Spitzenköche sind weitere...
    Vorbei
  • 07.03.2017
    Die Top-Köche der ChefAlps 2017
    Auch dieses Jahr nehmen grosse Namen wie Dominique Crenn, Ana Roš und Nick Bril an dem «International Cooking Summit» in Zürich teil.
  • 01.03.2016
    ChefAlps 2016: Köche mit Kultstatus
    Zum fünfjährigen Jubiläum stehen Bühnenshows von neun hochkarätigen Köchen an, darunter Jordi Roca, Silvio Nickol und Gert de Mangeleer.
  • 04.03.2015
    Spitzenköche an der «ChefAlps 2015»
    Am 7. und 8. Juni 2015 findet zum vierten Mal die «ChefAlps» statt. Tickets können jetzt bestellt werden.

Mehr zum Thema

News

Herbstsonntage im Blauburgunderland

In Schaffhausen werden das Ende der Ernte sowie die Resultate der Weinprämierungen gefeiert –  mit den ausgezeichneten Weinen, Köstlichkeiten und...

News

«Fall in Love»: Genussmarkt von Andreas Caminada

Am 8. September verwandelt Andreas Caminada Fürstenau in einen Genussmarkt – Kostproben einiger Spitzenköche inklusive.

News

Kulinarik und Tanz im Turm

Am 7. Juli veranstaltet Hansjörg Ladurner vom «Scalottas» mit dem Kulturveranstalter Origen einen kulinarischen Abend mit dem Wiener Staatsballett.

News

Zürich: Gourmetfestival «The Epicure»

Heiko Nieder lädt Spitzenköche aus elf Ländern in das Zürcher «Dolder Grand»: Darunter Alain Passard, Juan Amador oder Alvin Leung.

News

Offene Weinkeller in Neuchâtel

39 Winzer und 15 verschiedene Weinbaugemeinden: Am 10. und 11. Mai öffnen in Neuchâtel wieder die Weinkeller.

News

Zug: Sieben Tage Genuss am See

Heute eröffnet das «Genuss Film Festival» am Seeufer in Zug, das von 2. bis 9. Mai die Kulinarik sowie die Filmwelt zelebriert.

News

Gewinnspiel: Falstaff & Masi Big Bottle Party

Italienische Lebensfreude: Gewinnen Sie jetzt 5x2 Tickets für die «Falstaff & Masi Big Bottle Party» und verkosten erlesene Weine aus der...

News

Genussvolle Degustation am Siebe Dupf Weinfestival

30 Spitzenweingüter präsentieren Anfang Mai ihre Weine am Siebe Dupf Weinfestival in Liestal.

Advertorial
News

Bindella Tag der offenen Tür

Am 25. Mai heisst es bei Bindella wieder «Le porte aperte a tutti»: Zu verkosten gibt es 100 erlesene Weine aus dem Bindella-Sortiment.

News

43. OFFA – Willkommen auf dem erlebnisreichsten Marktplatz der Ostschweiz

Hält der Frühling Einzug ins Land, ist es Zeit für die OFFA. Und genauso wie die Jahreszeit zeigt sich auch die Ostschweizer Publikumsmesse in...

Advertorial
News

Sapori Ticino: Schweizer Spitzenköche im Tessin

Von 8. April bis 16. Juni zelebrieren Spitzenköche wie Andreas Caminada, Heiko Nieder oder Franck Giovannini die Schweizer Küche.

News

Schaffhauser Gourmet-Festival

31 Tage Genuss: Im Mai bieten 21 Spitzengastronomen rund um Schaffhausen kulinarische Erlebnisse und erlesene Weine.

News

Degustieren im Genussexpress

Mit Whisky und Dudelsackklängen durchs Bündnerland: Am 6. und 13. April gibt es in der Rhätischen Bahn Whisky-Degustationen auf Schienen.

News

Gewinnspiel: Big Green Egg – Flavour Fair

Das Big Green Egg ist eines der wenigen Kochgeräte mit einem eigenen Fananlass, der Flavour Fair in Aarau.

Advertorial
News

Zur Fernsicht: Wine & Dine mit Martin Donatsch

Winzer Martin Donatsch präsentiert am 28. März, im Rahmen eines Gourmet-Dinners, einige seiner besten Weine im Restaurant «Zur Fernsicht».

News

Baselworld: Kleiner, aber feiner?

Von Pop-Ups, über Take Aways bis hin zu Spitzenrestaurants: Die Baselworld wird verkleinert – das kulinarische Angebot vervielfältigt.

News

Das »Löwen Hotel« Montafon lädt zu einer kulinarischen Reise durch Frankreich

Exklusive Kulinarik im kleinen Kreis versprechen die Gourmet-Dinner des 2-Hauben-Restaurants Löwen Stube. Küchenchef Thomas Carvalho de Sousa lädt zu...

Advertorial
News

Bestes Bar-Team der Welt mixt in Zürich

Die berühmte «American Bar» aus dem Londoner «Savoy Hotel» übernimmt am 11. und 12. März die «Bar am Wasser» in Zürich.

News

Daniel Humm kocht in St. Moritz

Von New York über London nach St. Moritz – Der Schweizer Spitzenkoch kocht am 10. Februar im «El Paradiso» ein exklusives Trüffel Menu.

News

Saas-Fee: Chefs on the Mountain

Die jungen Wilden kochen in den Alpen: Spitzenköche aus der Schweiz, Österreich und Grossbritannien zeigen, wie die Zukunft schmecken kann.