Champagne-Winzer hoffen auf Sommerwetter

© Shutterstock

© Shutterstock

Auch vor der Champagne hat das Wetter nicht Halt gemacht: Ende April ist fast ein Viertel des Weinbaugebiets der AOC Champagne von Frostnächten betroffen. Es folgten Regen, Hagelschauer und Unwetter was dazu führte, dass die Rebblüte erst in den letzten Junitagen endete. Die Konsequenz: Die Erntemenge wird 2016 voraussichtlich geringer ausfallen als erhofft. Ob jedoch auch die Qualität leidet, zeigen die kommenden Wochen: Die Wetterbedingungen bis zum Beginn der Lese – voraussichtlich am 15. September – sind entscheidend.

Während die Winzer und Champagnehäuser unter dem Dach des Comité Champagne auf sommerliche Bedingungen hoffen, freut man sich über steigende Absätze auf dem aussereuropäischen Markt – die Nachfrage ist hier um neun Prozent gestiegen. In der EU wurde fünf Prozent mehr Champagner geliefert.

Ein Jahr UNESCO-Weltkulturerbe

Am 4. Juli 2015 wurde die Champagne zum UNESCO-Weltkutlurerbe ernannt. Anlässlich des ersten Jahrestages enthüllte der Präfekt der Region Alsace Champagne-Ardenne Lorraine, Stéphane Fratacci, eine Steintafel. Das Welterbe umfasst als Ensemble von Landschaften und Stätten neben der Avenue Champagne in Épernay alle 320 Weinbaugemeinden der Champagne.

www.champagne.de

Mehr zum Thema

News

Gewinnspiel: 10 taste.love.riesling Weinpakete

Deutsche Weine mit Bloggerin Ana online probieren und dabei spannende Winzer kennenlernen: Wir verlosen 10 x 1 Weinpaket passend zu den digitalen...

Advertorial
News

Deutscher Sekt 2.0

Für viele Winzer war Sekt nur ein Nebenprodukt. Das hat sich geändert. Denn auf guten Sekt muss man gezielt hinarbeiten.

News

Maison Gilliard und Domaines Chevalier schliessen sich zusammen

Die beiden Schweizer Weingüter bilden eine Allianz, die erstmals in der Geschichte das Weingeschäft im Oberwallis und im Unterwallis verbindet.

News

Gewinnspiel: Neuer Jahrgang von Icario

Icario präsentiert den Jahrgang 2016 des Vino Nobile di Montepulciano: Gewinnen Sie zwölf Flaschen sowie einen Rabatt von zehn Prozent auf den...

Advertorial
News

Südtiroler Vernatsch Cup 2020

Am 8. und 9. Juni wurden im «vigilius mountain resort» am Vigiljoch in Lana zum 17. Mal der Südtiroler Vernatsch Cup ausgetragen.

News

Frédéric Panaiotis im Falstaff-Interview

Der Chef-des-Caves von Ruinart über Roséchampagner und das richtige Champagnerglas.

News

Promontory: Harlan 2.0

Das Weingut im Napa Valley liegt an einem Steilhang auf 300 Metern Höhe und befindet sich noch mitten im Aufbau, die ersten Jahrgänge konnten aber...

News

Waadtland: Rote Revolution

Im Waadtland tut sich viel beim Rotwein. Mit dem Servagnin macht der älteste Pinot Noir der Schweiz von sich reden. Und die nördlichen Côtes de l’Orbe...

News

Top 8 Sangiovese di Romagna unter zehn Euro

Geheimtipps von der geliebten Sangiovese-Traube aus einer unterschätzten Region. Hier gibt es 92 Punkte unter zehn Euro!

News

Swiss Wine Summer

«Verbringen Sie Ihren Sommer mit Schweizer Wein» lautet das Motto der neuen Kampagne «Swiss Wine Summer», welche von der Swiss Wine Promotion zur...

Advertorial
News

En Primeur 2020: Bordeaux gibt’s billiger

Auch Mouton-Rothschild geht um ein Drittel günstiger in die Kampagne. Mittlerweile sind über 300 Bordeaux 2019 verkostet, bewertet und kostenfrei...

News

Top 8 Chianti unter zehn Euro

Die beliebten toskanischen Klassiker im Test. Chianti mit bis zu 92 Falstaff-Punkten zu sehr attraktiven Preisen.

News

Laurent-Perrier: Lucie Pereyre de Nonancourt im Interview

Ihrer Familie gehört eines der weltweit grössten Champagnerhäuser, im September ist die Enkelin von Bernard de Nonancourt in den Traditionsbetrieb...

News

Moët Hennessy verzichtet ab 2021 auf Herbizide

Der vor zwei Jahren angetretene CEO Philippe Schaus drückt beim Umbau der LVMH-Weinsparte aufs Gaspedal.

News

Werbeeinschränkung von Champagner gelockert

Nur zwölf Monate nach der Einführung der Vorschriften, die Werbeaktionen für Champagner in Frankreich beschränken, sollen diese nun wieder aufgehoben...

News

Champagner im Trend

Die Champagne überrascht mit einer facettenreicheren Produktpalette und zahlreichen Neuentdeckungen.

News

Dominque Demarville verlässt Veuve Clicquot

Gerüchteküche um Kellermeister Dominque Demarville: Anfang 2020 soll er Chef de Cave bei Laurent-Perrier werden.

News

Reto Künzi ist der neue Ambassadeur du Champagne

Der Mitbegründer der Scala Vini-Scala Gusti AG hat sich im nationalen Finale in Neuenburg durchgesetzt und vertritt nun die Schweiz beim europäischen...

News

Champagne Pommery präsentiert 10. Chef de Cave

Mit Kellermeister Clément Pierlot beginnt ein neues Kapitel in der Geschichte des traditionsreichen Champagnerhauses.

News

Lese 2016: Zwischenbilanz aus der Champagne

Mit bis zu 30 Prozent geringer Erntemenge muss gerechnet werden, gute Reifebedingungen versprechen aber trotzdem einen gelungenen Jahrgang.