«Chambre Séparée»: Sechs Pop-Ups unter einem Dach

Das «Small Luxury Hotel Ambassador» in Zürich

Foto beigestellt

Das «Small Luxury Hotel Ambassador» in Zürich

Das «Small Luxury Hotel Ambassador» in Zürich

Foto beigestellt

Ein Hotel – sechs Etagen – 47 Zimmer: Das erste «Chambre Séparée» Pop-Up in Zürich wird von sechs verschiedenen Gastro-Teams eröffnet. Die Idee dahinter stammt von Georg Twerenbold, Eugen Brunner und Michael Böhler, Direktor des «Small Luxury Hotel Ambassador», die das Konzept des Séparée Pop-Up's kreierten und somit die ideale Zwischennutzung für das Zürcher Hotel gefunden haben, um die Zeit zwischen Lockdown und Renovations-Start im Frühjahr 2021 zu überbrücken.

Ab 8. Oktober wird je ein Gastronom beziehungsweise ein Gastro-Team sechs bis acht Zimmer einer Hoteletage als «Chambres Séparée’s» betreuen. Die Gäste können die Séparée’s einzeln reservieren und verbringen den Abend somit in ihrem «eignen» Zimmer. Auf allen Stockwerken wird jeweils ein anderes kulinarisches Thema umgesetzt, das grossteils als mehrgängiges Menü angeboten wird.

Die sechs Gastro-Teams der «Chambre Séparée's»

«Yooji’s» und Nenad Mlinarevic

Zusammen mit dem Zürcher Spitzenkoch und Betreiber der beiden Restaurants «Neue Taverne» und «Bauerschänke» kreierte die Executive Küchenchefin von «Yooji‘s» Miho Waibel ein «Izakaya Menü extraordinär», das zum grössten Teil ohne Fisch oder Fleisch auskommt – hier wird vor allem plant based gekocht.

Tartufo & Barolo by «La Scarpetta»

Gemeinsam mit den beiden italienischen Köchen Rocco Cavadini aus der «Osteria Francescana» und Giovanni Savio aus dem Restaurant «Il Patio» bietet das «La Scarpetta»-Team aus St. Moritz ein piemontesisches Menü mit weissem Trüffel aus Alba an. Zudem finden sich auf der Weinkarte neben Orangeweinen auch Barolos aus den Jahren ’06, ’07 und ’10.

«Chalet zum Fondue»

Das «Chalet zum Fondue» aus Meilen bringt nicht nur sein Alpenchic-Ambiente nach Zürich, sondern auch seine zartschmelzenden Fonduekreationen aus hochwertigem Berg- und Regionalkäse. Neben Fondue-Klassikern werden auch Variationen mit Chilli oder Trüffel und Champagner angeboten.

«la baracca» St. Moritz

Aus dem ehemaligen Provisorium «la baracca» wurde ein Providurium: Das «la baracca»-Team kommt mit ihren Bestsellern in Musik, Gastfreundschaft und nicht zuletzt ihren herzhaften Köstlichkeiten aus den Engadiner Bergen in die Limmatstadt. Angeboten wird ein «Menu 1 & no surprise».

Restaurant «Drei Stuben»

Das «Drei Stuben» aus dem Zürcher Kreis 6 überzeugt vor allem mit neu interpretierten Schweizer Klassikern und ungewohnten Kreationen: So finden sich auf ihrem Menü neben Rindstatar mit Züri Trüffel, auch ein Wildhackbraten vom Toggenburger Reh oder Caramellköpfli.

«Turicum»-Bar

Die Bar in der Lobby des «Hotel Ambassador» wird vom «Turicum»-Team betrieben: Die vier jungen Zürcher Philip Angst, Merlin Kofler, Oscar Martin und Oliver Honegger destillieren seit vier Jahren den ersten Zürcher Gin – «Uus Züri für Züri».

INFO

«Chambre Séparée» Pop-Up
Datum:
8. Oktober bis 7. November 2020
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag jeweils ab 17 Uhr
Location: «Hotel Ambassador», Falkenstrasse 6, 8008 Zürich

chambreseparee.ch

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Pop-Up Zürich: «Soi Thai» mit neuem Konzept

Valentin Diem und Patrick Schindler bringen das erfolgreiche Thai-Pop-Up «Soi Thai» ab 1. August wieder nach Zürich zurück.

News

Million Stars Hotel – Schlafen unter Sternen

Gemeinsam mit rund 50 Hotels lanciert Schweiz Tourismus das Pop-Up, bei dem Gäste an aussergewöhnlichen Orten unter freiem Sternehimmel nächtigen...

News

Zermatt: «Ferdinand»-Pop-Up by «CERVO»

Mit dem Pop-Up können Gäste von 3. Juli bis 20. September während der Umbauphase des Luxushotels «CERVO Mountain Resort» in den neuen Chalets...

News

«Freundeskreis»: Erstes Social Distancing Pop-Up in Zürich

Maximilian Baumann startet gemeinsam mit Alexander Jakob ab 1. Juli ein Freiluft Pop-Up auf dem Werkhof der KIBAG in Wollishofen.

News

Küchenfenster: Action Burgers im Zürcher «Central»

Das Küchenfenster der Zürcher «Bar Central» wird auch in diesem Jahr wiederbelebt: Patrick Schindler und George Tomlin servieren bis Mitte Juli...

News

«Oriental Hideaway»: Libanesisches Pop-Up im «The Dolder Grand»

Ab 16. Juni serviert der libanesische Chef de Cuisine Firas El-Borji in der «Dolder Grand Bar» libanesische Köstlichkeiten – ein kulinarischer Trip in...

News

«The Garden»: Neue Pop-Up Bar in Zürich

Die temporäre Bar bringt mit speziell für das Pop-Up kreierten Drinks ab sofort Dschungel-Flair in das Zürcher «Marriott Hotel».

News

Basel: Pop-Up der Fondation Beyeler verlängert

Eigentlich sollte das «Bey» Anfang des Jahres schliessen: Wegen der grossen Nachfrage konnte das Bistro nun bis in den Sommer verlängert werden.

News

Pop-Up: Tim Raue zu Gast im «Dolder Grand»

Der Berliner Spitzenkoch bringt sein «Brasserie Colette»-Konzept von 1. bis 4. April in das Zürcher Luxushotel.

News

Pop-Up Zürich: «Rudolph’s Holy Moly»

Während 30 Tagen kehrt die Weihnachtsbar nach Zürich zurück – mit eigens kreierten Cocktails und Glühmost.

News

Oishii: Japan-Pop-Up im Hotel Widder

FOTOS: Das Zürcher «Widder Hotel» verwandelt sich ab 8. November gemeinsam mit Champagne Ruinart in ein japanisches Restaurant – serviert wird...

News

Pop-Up: «Sacher» im «Beau Rivage» Genf

Von 6. bis 17. November gastiert das Wiener Traditionshaus «Sacher» am Genfersee und bringt seine besten Köstlichkeiten mit, darunter die berühmte...

News

«Sir Edmund»: Hüttenzauber in Zürich

Pascal Schmutz kehrt Ende Oktober mit dem Pop-Up «Sir Edmund» und gehobener, aber unkomplizierter Alpenküche an die Limmat zurück.

News

«Mampf»: Neues Pop-Up in Chur

Von 25. bis 27. Oktober gibt es in Chur ein Pop-Up, das mit Gerichten von Sansibar bis Sapporo eine kulinarische Weltreise verspricht.

News

«Freundeskreis»: Neues Pop-Up in Zürich

FOTOS: Moderator Maximilian Baumann und Szenekoch Alexander Jakob starten ab 11. Oktober mit dem «Freundeskreis» in Zürich.

News

Soi Thai: Neues Pop-Up in Zürich

Das thailändische Pop-Up «Soi Thai» kehrt ab 10. August, mit Valentin Diem und Patrick Schindler, wieder nach Zürich zurück.

News

Zürich: «Moët Oasis» Pop-Up Bar

Auf der Terrasse der berühmten Zürcher «Old Fashion Bar» eröffnet Moët & Chandon diesen Sommer eine Pop-Up Bar.

News

«Brigitte»: Neues Pop-Up von Pascal Schmutz

Zusammen mit Heinz Margot eröffnet Pascal Schmutz im Rahmen der Food Zurich das Pop-Up «Brigitte» mit französisch-inspirierter Küche.

News

Pop-Up Zürich: «Zum alten Bahnhof Letten»

Im Rahmen der Food Zurich verwandelt Spitzenkoch Chris Züger den historischen Bahnhof Letten ab 21. Mai in ein Feuerring-Restaurant.

News

Pop-Up Zürich: Glace, Schoggi und Bier

Ab 13. Mai gibt es im Zürcher Max Chocolatier Pop-Up Glace mit Schoggi-Kombinationen, Pralinen und Chocolate & Beer Tastings.