Celliers de Sion: Der erste Weinpark der Schweiz

Das imposante Gebäude bietet eine beeindruckende Aussicht auf die steilen Rebhänge der Region um Sitten.

Foto beigestellt

Das imposante Gebäude bietet eine beeindruckende Aussicht auf die steilen Rebhänge der Region um Sitten.

Foto beigestellt

Der erste Weinpark der Schweiz konnte sich mit seinen umfassenden vinophilen Angeboten und der einzigartigen Lage im Herzen der Walliser Rebberge beim Schweizer Weintourismuspreis gegen 62 Mitbewerber durchsetzen. Die Jury der Auszeichnung, die zum zweiten Mal verliehen wurde, schätze vor allem die Innovation, den Wagemut und die Attraktivität der Angebote des Weinparks. 

Hinter dem grossen Projekt «Celliers de Sion» stehen zwei Familien mit einer Leidenschaft: Der Herstellung von erlesenen Walliser Weinen. Die Weinhäuser Bonvin und Varone arbeiten bereits seit 25 Jahren unter einem gemeinsamen Dach zusammen – beide haben jedoch ihre eigene Weinlinie. In dem neuen Weinpark kann allerdings nicht nur die Geschichte der Winzerfamilien, sondern vor allem die der Walliser Weine auf besondere Art und Weise entdeckt werden: Zu Fuss, im Glas, als Abenteuer.

Die Glasfassade des imposanten mit Edelstahlschuppen bedeckten Gebäudes bietet einen spektakulären Ausblick auf die steilen Rebberg-Terrassen und die für das Wallis typischen Trockenmauern. Rund um das Weinzentrum gibt es verschiedene Rundgänge durch die Rebberge und Degustationen, bei denen  die Vielfalt der Walliser Weine im Mittelpunkt steht – mit rund 5‘000 Hektaren besitzt der Kanton das grösste Anbaugebiet der Schweiz.

Das Angebot des Weinparks reicht dabei von freien oder kommentierten Weinverkostungen, Entdeckungs-, Sinnes- und Schlemmerparcous mit Aussichtplattformen, über geführte Besichtigungen bis hin zur Tour der Rebhäuschen. Die Rebhäuschen in den Weinbergen dienten früher den Winzern als Unterschlupf und Materiallager. Die beiden Winzerfamilien haben die kleinen Häuschen als Empfangs- und Verpflegungsstätten umgebaut, um die Gäste entlang der Weinrouten mit kulinarischen Köstlichkeiten und erlesenen Weinen zu versorgen. Jedes Häuschen hat dabei seinen individuellen Charakter erhalten inklusive eigener Weine, Speisekarten und Architektur. Serviert werden ausschliesslich Terroirprodukte.

INFO

Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 20 Uhr

Celliers de Sion
Route d’Italie 9
Postfach 4053
1950 Sion 4
www.celliers.ch

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Bonvin
    1950 Sion, Kanton Wallis, Schweiz
    2 Sterne
  • 18.05.2018
    Weissen-Rat: Top 10 Schweizer Weine
    Eine subjektive Listung der Schweizer Top-Weine haben unsere drei Falstaff-Experten für Sie zusammengestellt.
  • 04.05.2018
    Top 10: Weinwanderungen in der Schweiz
    Was gibt es Schöneres als ein Glas Wein in der Natur zu geniessen? Falstaff hat für Sie die schönsten Weinwanderwege in der Schweiz...

Mehr zum Thema

News

Die jungen Wilden Winzer der Steiermark

Die einen setzen den Weg ihrer Eltern fort, die anderen wagen mit neuen Produkten den Sprung ins eiskalte Wasser: Steirische Jungunternehmer – nicht...

News

Internationale Sauvignon Blanc Trophy 2020

Die Premiere der grossen Vergleichsprobe von Spitzenvertretern der Rebsorte Sauvignon Blanc aus aller Welt stand ganz im Zeichen des tollen Jahrgangs...

News

Diese Weine empfiehlt Christian Zach für den Sommer

Der Falstaff-Sommelier des Jahres 2017 setzt für sommerliche Erfrischungen voll auf frisch knackige Weine aus der Steiermark.

News

Die Sieger der Rosé Trophy Italien 2020

Rosé-Weine, in Italien meist Rosato genannt, erobern den Markt. Wir gratulieren den Weingütern Masciarelli, Rivera und Guerrieri Rizzardi – die...

News

Top 6 Rotweine 2018 aus Italien unter 10 Euro

2018 war in Italien ein sehr guter Jahrgang mit guter Menge und hervorragender Qualität.

News

Falstaff Weinguide: 100 Punkte für das Weingut Prager!

Höchstwertung für den Grünen Veltliner Smaragd Ried Zwerithaler Kammergut 2019. PLUS: Top 10 Grüne Veltliner aus dem Weinguide.

News

Neue Weinflaschen aus Papier

Die nachhaltigen Flaschen sind zu 94 Prozent aus Pappe und fünf Mal so leicht wie eine Glasflasche. Die «Frugal-Bottles» können vollflächig bedruckt...

News

Maison Gilliard und Domaines Chevalier schliessen sich zusammen

Die beiden Schweizer Weingüter bilden eine Allianz, die erstmals in der Geschichte das Weingeschäft im Oberwallis und im Unterwallis verbindet.

News

Walliser Winzer präsentieren Jahrgang 2019

Der Jahrgang 2019 der Walliser Weine ist nun offiziell erhältlich: Das herausfordernde Jahr brachte frische Weissweine und harmonische Rotweine...

News

Weinwandern: Wallis per pedes

In alpiner Umgebung des Wallis, der grössten Weinregion der Schweiz, erfährt der Begriff Weinwandern eine ganz neue Dimension.

News

Wallis: Neuer «Valais Wine Pass»

Mit einem Pass die ganze Vielfalt der Walliser Weine verkosten: Vinum Montis und Valais Promotion lancierten einen Degustations-Pass.

News

Wallis: Alpine Leckerbissen

Das Wallis ist eine kulinarische Fundgrube. Inmitten von beeindruckenden Bergen entwickelten sich hier über die Jahrhunderte Gerichte und Speisen, die...

News

Weingut Mythopia: Der Grenzgänger

Hans-Peter Schmidt hat auf dem Walliser Weingut Mythopia eine Utopie entworfen. Die Naturweine des Forschers gehören zu den rarsten und exklusivsten...

News

Jenseits des Grand Cru

Die Bezeichnung des Pinot Noir wird im Wallis heute inflationär verwendet. Daher kehren ihr viele Winzer des Dorfs den Rücken zu und setzen auf...

News

Walliser Staatsrat ist Weinbetrügern auf der Spur

Der Staatsrat hat als Zivilpartei vier Klagen eingereicht und will somit rechtlich gegen Betrüger vorgehen, die der gesamten Weinbrache schaden.

News

Kunst und Wein: Die IVV Art Challenge

Am 5. Oktober wurde die Weinbox «IVV Art Challenge» vorgestellt: Acht Flaschen Walliser Weine, deren Etiketten von jungen Künstlern gestaltet wurden.

News

Degustation «Jardin des Vins» erstmals in Bern

Am kommenden Wochenende steht das Berner Hotel Innere Enge mit 140 Spitzenweinen ganz im Zeichen des Wallis.

News

Caroline Frey kommt ins Wallis

Die Önologin möchte in der Schweiz Petit Arvine anbauen, erste Weine werden 2018 erwartet.