Schon wieder wurde die Region Burgund von Unwettern heimgesucht. / © Shutterstock.com
Schon wieder wurde die Region Burgund von Unwettern heimgesucht. / © Shutterstock.com

Das Wetter scheint den Winzern in Burgund nicht hold zu sein. Auch dieses Jahr beschädigte Hagel kurz vor der Ernte rund 100 Hektaren in Chablis und Umgebung. In der Weinbaugemeinde im Nordosten der französischen Region Burgund wurden rund zwei Prozent der Anbauflächen getroffen. In manchen Gebieten, wie in Irancy, liessen sich die Ausmasse der Schäden aufgrund starker Regenfälle noch nicht genau festmachen.

Eilige Ernte
Für die Winzer in Clos, Blanchot, Chapelot und Bréchain, die am heftigsten getroffenen Gebiete, bedeutet der Hagel, dass die beschädigten Früchte nun so schnell wie möglich geerntet werden müssen um ein Verfaulen der Trauben zu verhindern. Zumindest hier meinen es die Wettergötter gut mit den französischen Winzern. Die Vorhersagen in der Region versprechen gutes Wetter und einen leichten Nordwind, der die Trauben etwas trocknen sollte. Auch die Region Irancy wurde schwer getroffen, allerdings gelang es durch heftige Regenfälle bisher kaum, den Schaden zu beziffern wie decanter.com berichtet.

Unglücksfall Burgund
Es ist nicht das erste Unwetter, das Burgund und seine Weingärten heimsucht. In den letzten Jahren vergang kaum eine Ernte, die nicht durch schwere Unwetter oder Hagel beeinträchtigt wurde. So zerstörten Hagel und Gewitter in den Jahren 2014, 2013 und 2012 in manchen Regionen bis zu 60 Prozent der Anbaufläche. Auch davor waren die Winzer Burgunds durch zwei kleine Ernten bereits leidgeprüft. Das Jahr 2015 reiht sich in diese traurige Statistik ein.

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Herbstlicher Weingarten / Bild: Falstaff/Degen
    24.11.2014
    Jahrgang 2014 als grosse Herausforderung
    Die Schweizer Weinernte 2014 dürfte wohl ein Rekordjahr werden – was den Aufwand betrifft.
  • Die Brände verwüsten viele kalifornische Wälder. / © N. F. Photography / Shutterstock.com
    20.08.2015
    Waldbrände in nordamerikanischen Weinbaugebieten
    Bisher kamen die grössten Weingüter und Weingärten noch glimpflich davon.
  • Ein Waldbrand wütet in der Gespanschaft Dubrovnik-Neretva. / © Shutterstock
    05.08.2015
    Waldbrände verursachen schwere Schäden in Kroatien
    Zahlreiche Weingüter sind massiv betroffen, auch das bekannte Weingut Grgich.
  • Die Hügel der Champagne zählen nun zum Weltkulturerbe. © Bollinger
    15.07.2015
    Burgund und Champagne sind Weltkulturerbe
    Die beiden Weinbaugebiete in Frankreich freuen sich über die Würdigung durch die UNESCO.
  • Mehr zum Thema

    News

    Essay: Montauk – Leuchtturm des Lebens

    Draussen in den Hamptons gibt es einen Ort, der die Menschen anzieht, der inspiriert und einige vor alles entscheidende Fragen stellt. Montauk ist...

    News

    Inselweine aus New York

    Was den wenigsten Besuchern New Yorks bewusst ist: Die Ostküstenmetropole ist eine echte Weinstadt. Falstaff besuchte das «kleine Bordeaux» der USA in...

    News

    Wein und Genuss – Wohin am Wochenende?

    Winzerfest Trüelete in Twann, Trüffelmarkt von Bonvillars, Pop-up Bierfestival in Zürich und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Celliers de Sion: Der erste Weinpark der Schweiz

    FOTOS: Der Gewinner des Schweizer Weintourismuspreises, der Weinpark «Celliers de Sion» befindet sich in Sitten im Wallis.

    News

    Basler Wein- und Feinmesse – Hot Spot für Geniesser

    Vom 27. Oktober bis 4. November steht Basel ganz im Zeichen des Genusses.

    Advertorial
    News

    65. Expovina am Zürcher Bürkliplatz

    Verkosten Sie mehr als 4'000 Weine auf zwölf Schiffen bei der Zürcher Wein-Messe vom 1. bis 15. November am Bürkliplatz.

    Advertorial
    News

    Weindegustation: In 250 Weinen um die Welt

    Bei der Mövenpick Weinmesse in Zürich können Weine von mehr als 40 Winzern aus beinahe allen Regionen der Welt verkostet werden.

    News

    Ein italienischer Trend erobert die Welt: Amarone Mio!

    Amarone, Ripasso und Co.: Weine aus getrockneten Trauben sind nicht nur beliebt, es gibt sie auch immer häufiger aus Schweizer Produktion.

    News

    Montecucco: Die Brunello Alternative?

    In der südlichen Toskana befindet sich mit dem Montecucco ein bislang wenig beachtetes Gebiet mit viel Potenzial.

    News

    Weinfeste – Wohin am Wochenende?

    Weinlesefest in Cheyres, Twanner Räbebeizli, Trottenfest in Osterfingen und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Tenuta Luce: Eröffnung des neuen Weinkellers

    Der neue Weinkeller von Luce della Vite in Montalcino öffnet seine Tore für geführte Besichtigungen und Verkostungen.

    News

    Gewinnspiel: Mit WeinOnkel auf Weinreise gehen

    In der Schuler St. Jakobskellerei dürfen Kunden nicht nur bei der Herstellung des Weins mitreden, WeinOnkel verlost zudem eine Weinreise.

    Advertorial
    News

    Mit 40 Winzern um die Welt

    Auf der Mövenpick Weinmesse erwarten Sie über 40 Winzer aus fast allen Anbauregionen der Welt. Sie haben die Möglichkeit eine Reise um die Welt in...

    Advertorial
    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    Weinfeste – Wohin am Wochenende?

    Weinfeste in Nyon und Döttingen, Twanner Räbebeizli, Wilchinger Herbstsonntage und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Riegger-Fest Herbst: Ein Must für Weinliebhaber

    Am letzten Wochenende im Oktober findet das Riegger-Fest Herbst in Birrhard statt mit der Möglichkeit mehr als 60 verschiedene Weine zu verkosten.

    Advertorial
    News

    Naturweine: Die Ruhe nach dem Sturm

    Natur, Orange, Amphore: Alternativ produzierte Weine boomen. Auch in den deutschsprachigen Ländern setzen immer mehr gestandene Winzer auf die «neuen»...

    News

    Weinfeste – Wohin am Wochenende?

    Läset-Sunntige in Erlach und Ligerz, Sauserbummel Küttigen, Wilchinger Herbstsonntage und viele weitere genussvolle Eventtipps.

    News

    Interview mit Globalwine-Chef Philipp Reher

    Der CEO von Globalwine sprach mit Falstaff über Weintrends, den Schweizer Weinmarkt und welchen Wein man zumindest einmal im Leben probiert haben...

    News

    Die Sieger der Falstaff Soave Trophy 2018

    Der Tenuta di Corte Ciacobbe – Soave Superiore Vigneto Runcata der Familie Dal Cero belegt Platz eins und holt sich die Soave Throphy 2018.