© Peter Moser
© Peter Moser

Ohne Zweifel der Star unter den Appellationen in 2015: Nach einem zart verspäteten Austrieb Mitte April, war der erste Teil der vegetativen Periode von heissem und sehr trockenem Wetter geprägt, das den Grundstein für die ausgeprägte Aromatik des Jahrgangs legte. Die Blüte verlief schnell und problemlos zu Beginn des Juni, das Wetter blieb beständig hitzig, zwischen de, 15. Juni und dem 22. Juli gab es nicht einen Tropen Regen. Der einsetzende Wasserstress führte in der Folge zu sehr kleinbeerigen Trauben, beim Cabernet Franc waren sie sogar kleiner als in 2010. Ende Juli wurde die Trockenheit speziell für den Merlot langsam zum Problem auch die Verfärbung verzögerte sich. Dann geschah das kleine Wunder. Von 1. Bis 10. August gab es ausreichende Niederschläge um die Sorgenfalten aus den Gesichtern mancher Winzer in Pomerol zu vertreiben. Speziell was den Merlot anbelangt, kann man durchaus von einer »Wiedergeburt« des Jahrgangs sprechen. Der durchwachsene, aber warme August liess die Reben aufatmen, die kühlen Nächte des Septembers sorgten für ein langsames Ausreifen der Trauben, die zum sehr guten Schluss in perfekter Gesundheit geerntet wurden. Selten waren die Merlots und die Cabernet Francs sich so ebenbürtig in der Traubenqualität.

Fazit – Die Weine zeigen zwei Hauptkomponenten: Sie sind kraftvoll, aber sehr strukturiert, besitzen einen festen Kern aus reifen Tanninen. Und sie sind verpackt in eine Hülle von verführerischer Frucht, besitzen eine ausgeprägte Aromatik und verfügen bereits heute über einen tolle aromatische Ausstrahlung. Dazu kommt ein grosses Reifepotezial.

In Pomerol kann man mit Gewissheit von einem herausragenden Jahrgang sprechen, den neben der tollen Qualität, sind dieses Mal auch die Mengen gut ausgefallen.

Kaufempfehlung: Unbedingt, wer sich diesen Jahrgang entgehen lässt, ist selbst schuld.

Text von Peter Moser

Mehr zum Thema

  • Neuzugang bei Las Cases / © Ulrich Sautter
    01.04.2016
    Bordeaux En Primeur: Tag 1

 (Donnerstag)
    Ulrich Sautter schildert in seinem Bordeaux-Tagebuch seine Eindrücke von den diesjährigen En Primeur Verkostungen. 

  • 01.04.2016
    Bordeaux »En Primeur« live bei Falstaff
    Beschreibungen und Analysen des tollen Jahrgangs 2015 von Peter Moser und Ulrich Sautter.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bordeaux – Vintage 2017: Ein Durchwachsenes Jahr

    Selten lagen in Bordeaux Genie und Wahnsinn so nahe nebeneinander wie beim Jahrgang 2017. Für Falstaff verkostete Wein-Chefredakteur Peter Moser. Hier...

    News

    Gewinnspiel: 3 Weinpakete mit je 4 Flaschen von Herència Altés

    Der grösste, unabhängige Fachhändler der Schweiz für Weine und Spirituosen, die Paul Ullrich AG, verlost drei Weinpakate mit je vier Herència Altés...

    Advertorial
    News

    Verdicchio: Der beste Fischwein der Welt

    Aus der Verdicchio-Traube werden in den Marken in Mittelitalien feinste Weine gekeltert: duftig, rassig, mineralisch und langlebig. Der ideale Wein zu...

    News

    Gewinnspiel: «The Palm» – The World turns pink

    Versüssen Sie sich den Sommer: Gewinnen Sie 6 Flaschen vom «The Palm Rose», des berühmten Rose Produzten «Château d'Esclans».

    Advertorial
    News

    Wein-Länderkampf Österreich: Schweiz endet unentschieden

    Die Mannschaften unter der Leitung der Teamchefs Peter Moser und Andreas Keller lieferten sich ein spannendes Duell, das mit einem gerechten Remis...

    News

    Premiere für Charles Smith bei Mövenpick Wein

    Neu bei Mövenpick Wein: Die bereits mehrmals ausgezeichneten Weine von Charles Smith, dem Rock`n Roller unter den Winemakern.

    Advertorial
    News

    Die besten Weingüter in Zürich Stadt und am Zürichsee

    Der Weinbau erlebt in jüngster Zeit am Zürichsee, aber auch in der Stadt Zürich, einen Boom. Ein besonders munterer Protagonist ist der weisse...

    News

    Weinauktion Hong Kong: Grosser Erfolg für Masseto

    Der weltweit erstmalige En Primeur-Verkauf «Premier Preview Masseto 2015» erzielte bei der Auktion «Fine & Rare Wine» von Christie's mehr als 60.000...

    News

    Prosecco-Trophy: Ein Meer von Perlen

    Prosecco ist zu einem Renner geworden und steht weltweit für italienischen Lifestyle. Falstaff hat die besten in den Kategorien Conegliano...

    News

    Gewinnspiel: Wir verlosen 5x2 VieVinum-Tickets!

    Im Vorfeld zum Wein-Jahreshighlight werden in ausgewählten Restaurants spezielle VieVinum-Menüs angeboten. PLUS: Alle Infos zur VieVinum 2018, von 9....

    News

    Es muss nicht immer Bier sein!

    Wer nicht einen Monat lang Hopfen trinken mag, der findet mit Rieggers Topscorern eine perfekte Alternative für die Fussball-WM.

    Advertorial
    News

    Ornellaia Auktion im Victoria & Albert Museum

    In London erzielte die Benefizauktion der von William Kentridge interpretierten Ornellaia 2015 «Il Carisma» einen Erlös von 140.000 Euro.

    News

    Gewinnspiel: 6 Weine von Château de Beaucastel

    Der grösste, unabhängige Fachhändler der Schweiz für Weine und Spirituosen, Paul Ullrich AG, verlost sechs Château de Beaucastel Flaschen im...

    Advertorial
    News

    Oliver Robert gewinnt Rotwein-Trophy

    Unbekannte Waadtländer Anbaugebiete setzten sich bei dem Terravin-Rotwein-Cup in Szene. Der Sieg geht an den Cave des Viticulteurs de Bonvillars mit...

    News

    Essay: Sommelier an Leib & Socken

    Ein vergnüglicher Spaziergang durch Vergangenheit und mögliche Zukunft eines Berufs, der derzeit sehr populär ist.

    News

    Weingut Mythopia: Der Grenzgänger

    Hans-Peter Schmidt hat auf dem Walliser Weingut Mythopia eine Utopie entworfen. Die Naturweine des Forschers gehören zu den rarsten und exklusivsten...

    News

    Weinreise entlang der Route Nationale 7

    Die berühmte Nationalstrasse 7, die von Burgund bis in die Provence führt, kreuzt einige der gesegneten Landstriche Frankreichs – reich an gutem Wein...

    News

    Weissen-Rat: Top 10 Schweizer Weine

    Eine subjektive Listung der Schweizer Top-Weine haben unsere drei Falstaff-Experten für Sie zusammengestellt.

    News

    Fête des Vignerons 2019 präsentiert sich in Zürich

    Hauptbahnhof Zürich: Die Fête des Vignerons 2019 tourt durch die Schweiz und präsentiert sich von 17. bis 22. Mai mit einem interaktiven Stand.

    News

    World Champions: J. J. Prüm

    Das emblematische Weingut aus Wehlen an der Mittelmosel ist berühmt für die Delikatesse seiner Rieslinge – für Weine von subtiler Würze und...