Bollinger launcht Special Cuvée 007 Limited Edition

Bollinger und Bond in Szene gesetzt.

Foto beigestellt

Bollinger und Bond in Szene gesetzt.

Bollinger und Bond in Szene gesetzt.

Foto beigestellt

Drei Ikonen

Champage Bollinger hat anlässlich der Veröffentlichung des neuesten James-Bond-Films eine Special Cuvée 007 Limited Edition herausgebracht. Laut Aussagen des Champagnerhauses vereint die Limited Edition drei Ikonen: Bollingers charakteristische Special Cuvée, den Aston Martin DB5 und den berühmten britische Geheimagent. Der Fotograf Greg Williams, der bereits Plakate für mehrere Bond-Filme geschossen hat, darunter auch für den kommenden Film «No Time To Die», hat an der Kampagne mitgearbeitet.

Weder geschüttelt noch gerührt

Die Special Cuvée 007 wird in ihrer Original-Ausgabe (aufgrund der Gesetzeslage darf der Champagner in manchen Ländern nicht im James-Bond-Design verkauft werden, Flaschenpreis ca. CHF 61,–) in  einer Geschenkbox geliefert, auf der die Silhouette von James Bond neben seinem Aston Martin abgebildet ist. Sogar die Farbe der Schachtel wurde laut Bollinger in Anlehnung an das «silberne Birkenholz-Finish» des DB5 gewählt. Die Flasche selbst hat einen schwarz-goldenen Halskragen mit einer 007-Plakette. Die Bollinger Special Cuvée 007 ist ab dem 1. September weltweit erhältlich.

Die Champagne Bollinger Special Cuvée 007 Limited Edition im «Original-Gewand».

Foto beigestellt

Die Geschichte von Bond und Bollinger

Champagne Bollinger tauchte erstmals 1979 im Bond-Film «Moonraker» auf und wurde zum offiziellen Champagner des britischen Geheimagenten. Im Laufe der Jahre hat sich die Partnerschaft zwischen Bollinger und 007 vertieft und ist zu einem festen Bestandteil der Geschichte der beiden Marken geworden. Der 2002 verstorbene Eigentümer von Bollinger, Christian Bizot, hatte mit dem James-Bond-Produzenten Cubby Broccoli eine Zusammenarbeit vereinbart, die bis heute andauert – ein Handschlag und kein Vertrag, heisst es.

 

Mehr zum Thema

News

Niederösterreichs Top-Heurige 2021

Seit mehr als zehn Jahren werden in Niederösterreich ganz besondere Heurigen mit dem Prädikat »Top-Heuriger« ausgezeichnet. Hier erwarten die...

News

Top 6 Weine zu Rehwild

Das feinste und beliebteste Wildfleisch kombiniert man am besten mit ebenso feinen Weinen. Die Falstaff-Weinredaktion verrät mit welchen.

News

Die Sieger der Sizilien Trophy 2021

Sizilien, die zweitgrösste Weinbauregion Italiens, hat einiges zu bieten wenn es um qualitative Weine geht. Die Gewinner der Falstaff-Trophy im...

News

95 Punkte für Dom Pérignon 2010

Der mit Spannung erwartete Champagner-Release im Falstaff-Check. Dom Pérignon 2010, das Beste aus einem kontrastreichen Jahrgang.

News

98 Punkte für Bollinger La Grande Année Rosé 2012

Von Champagnerfreunden wurde diese Arrivage bereits voll Vorfreude erwartet. Die hohen Erwartungen werden wohl voll erfüllt, auch der Blanc erntet...

News

Laurent-Perrier: Lucie Pereyre de Nonancourt im Interview

Ihrer Familie gehört eines der weltweit grössten Champagnerhäuser, im September ist die Enkelin von Bernard de Nonancourt in den Traditionsbetrieb...

News

Didier Mariotti im Falstaff-Interview

Der neue Kellermeister von Veuve Clicquot über seine Erfahrungen im Lockdown und den kommenden Jahrgang in der Champagne.

News

Top 10 Champagner de luxe

Prickelndes Lebensgefühl, Luxus und Genuss – Falstaff präsentiert einige Spitzenchampagner, die man zumindest einmal im Leben getrunken haben muss.

News

Champagner in aller Munde

Champagner genossen schon Persönlichkeiten wie Brigitte Bardot oder Napoleon. Hier die ikonischsten Zitate über den prickelnden Schaumwein.

News

Das Grosse Prickeln: Festliche Champagner

Vom erschwinglichen Alltagsprodukt bis zur nahezu unbezahlbaren Rarität – Falstaff hat sich die Champagner-Trends für 2019 angesehen und die...

News

So kommen die Perlen in den Wein

Ausgeklügelte, traditionell gewachsene Techniken bringen die Bläschen in den Wein. Heute kommen vor allem zwei zur Anwendung, und eine dritte erlebt...

News

Méthode Charmat: Die ökonomische Alternative

Statt in der Flasche, werden die Weine bei der Méthode Charmat ein zweites Mal in großen Drucktanks vergoren.

News

Méthode Traditionnelle: Die Champagnermethode

Früher galt das durch Flaschengärung entstandene CO2 im Champagnerwein eher als Makel. Der Mönch Dom Pérignon machte die Méthode Traditionnelle zu...

Cocktail-Rezept

Air Mail

Unser Champagnercocktail des Jahres 2019: Der Air Mail ist ein Rum-basierter Sour mit Honig als süßer Note, mit Champagner aufgegossen.

Cocktail-Rezept

Brombeer-Rosmarin-Sparkler

Prickelnder Genuss: Dem Champagner wird durch selbstgemachten Brombeersirup eine fruchtige Note verliehen.

Cocktail-Rezept

Nocturne

Bartender Kan Zuo kreiert mit Champagner und Sepiatinte-Essenz eine neue Variante des Negronis.

Cocktail-Rezept

Mimosa

Für das besondere Prickeln in diesem Cointreau-Drink sorgt Champagner.

Cocktail-Rezept

Liaison

Barkeeper Lukas Hochmuth & Michael Reinhart kreierten diesen festlichen Champagner-Cocktail.

Cocktail-Rezept

Old Cuban

Der Champagner-Cocktail aus dem »Pegu Club« in New York.

Cocktail-Rezept

Minze im Pool

Die erfrischende Minze aus dem Garten, kombiniert mit allerlei Köstlichkeiten von der Traube, rundet das reiche Aroma von Veuve Clicquot Rich ideal...