Berggasthaus Äscher-Wildkirchli eröffnet wieder

© Shutterstock

© Shutterstock

Das Berggasthaus «Äscher-Wildkirchli» zählt zu den berühmtesten Gasthäusern der Welt. Mit seiner Lage auf 1454 Metern über Meer wurde es nicht nur auf dem Cover des «National Geographic» Magazins abgedruckt, es entwickelte sich zu einem der beliebtesten Fotomotive der Welt. Nachdem das Interesse an dem Gasthaus allerdings ins Unermessliche wuchs und immer mehr Blogger und Influencer den idyllische Ort bereisten, kam es zu Infrastruktur-Engpässen, woraufhin der Äscher im August 2018 geschlossen wurde. (Falstaff hat berichtet)

Nun wird das Gasthaus «Äscher-Wildkirchli» wiedereröffnet: Die Betreiber veröffentlichten via Facebook «Die Fahne ist gehisst und wir legen los», nachdem die geplante Eröffnung wegen Lawinengefahr um eine Woche verschoben wurde.

Mit der Firma Pfefferbeere AG bleibt das Gasthaus auch weiterhin in Appenzeller Hand, allerdings mit neuem Konzept. Die Führung des Gasthauses übernehmen Gallus Knechtle und Melanie Gmünder, die die internationale Bekanntheit des Äschers und das damit verbundene «Overtourism»-Phänomen positiv nutzen möchten: So werden beispielsweise heimische Betriebe miteingebunden und Kooperationen mit Tourismusunternehmen, Bahnen und mit anderen Gastronomiebetrieben geschlossen.

Mit einem Blick zurück in die Zukunft

Das junge Eventteam der Pfefferbeeren AG aus Bühler hat sich bereits mit kreativen kulinarischen Projekten, wie dem Open-Air-Festival Clanx in Appenzell oder der «Loki», einem umgebauten Zugwagen in Wasserauen, in der Gastronomie einen Namen gemacht. Für die Neueröffnung der Beiz haben sie sich intensiv mit der Historie des «Äscher-Wildkirchli» auseinandergesetzt. So werden die Geschichten rund um das legendäre Berggasthaus nicht nur im gesamten Konzept, sondern zum Teil auch in der Speisenkarte, weitererzählt.

Die Küche des neuen «Äscher-Wildkirchli» wird von den Gastgebern als «nah und ehrlich» beschrieben: Aus lokalen Spezialitäten, regionalen Produkten und dem kulinarischen Erbe der Alpen entstehen neue Kreationen. So stehen mitunter Speisen auf der Karte, die beinahe in Vergessenheit geraten sind, wie Ribelmais aus dem Rheintal, mit dem die Bramata zubereitet wird oder «Aescher Speziölls», die ebenso historisch inspiriert sind. Zudem gibt es aber auch traditionelle Appenzeller Gerichte wie Käsefladen, Siedwurst oder Pantlitatar.

INFO

Der Weg von unten über Blätti – Alp Bommen ist wegen erheblicher Lawinengefahr noch nicht begehbar, die Betreiber bitten daher sich im Voraus über die Routen zu informieren.

Öffnungszeiten
Montag bis Sonntag: 7.30 bis 21 Uhr
Saison von Mai bis November

Äscher-Wildkirchli
9057 Weissbad
Schweiz
www.aescher.ch

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 10: Rezepte für Rohes Rind

Pure Fleischeslust: Frisches, rohes Rindfleisch, gewürzt mit Pfeffer und garniert mit Petersilie ist der Inbegriff von Genuss. Falstaff hat die Top...

News

International Hotspot: «TaBar», Lubljana

Die «TaBar» ist das gallische Dorf des guten Geschmacks an der Touristenmeile Ljubljanas: feines Essen und spannender slowenischer Wein.

News

Restaurant der Woche: Restaurant Vereinigung

Eine Zürcher Institution: das «Restaurant Vereinigung» ist eine der gemütlichsten Beizen Zürichs. Auf dem Teller landen hier nur nachhaltige und...

News

Gourmet-Shortlist: Alles fürs perfekte Picknick

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen zieht es uns wieder hinaus in die Natur, etwa zum Picknick unter freiem Himmel. Falstaff packt den Korb mit...

News

Flynn McGarry kocht an Bord der «Excellence»

FOTOS: Das kulinarische Wunderkind aus New York lernte bei Daniel Humm und eröffnete mit 19 sein erstes Restaurant: Nun kocht er erstmals in der...

News

Restaurant der Woche: La Riva

Unter Chefkoch Dominque J. Schrotter verwandelt sich das «La Riva» zum Hotspot für Spitzenprodukte und Aromenmanagement.

News

Tischgespräch mit Silvia Schneider

Falstaff spricht mit der TV-Moderatorin und Botschafterin der oberösterreichischen Donauregion über Donauperlen und attraktive Geniesser.

News

Radicchio: Bittersüß wie die Liebe

In der Kälte des Winters entspringt eine wunderbare Pflanze. Der Radicchio betört durch vornehme Bitterkeit und bitten geradezu darum, in Rezepten von...

News

Vegan Love – Lauren Wildbolz im Porträt

Food-Waste-Aktivistin, Köchin, Kochbuchautorin, Künstlerin und vieles mehr: Lauren Wildbolz ist die angesagteste Vegan-Köchin der Schweiz. Sie lebt...

News

Wo der beste Pfeffer wächst

Timut-Pfeffer aus Nepal, Bergpfeffer aus Tasmanien, Andaliman-Pfeffer aus Sumatra oder in Single Malt Whisky eingelegter Pfeffer aus Indien: Exotische...

News

Top 10 Restaurant Neueröffnungen international

Rund um den Globus sind neue Gourmet-Tempel entstanden, von Bottura und Ducasse in Dubai bis zu Johann Lafers Neupositionierung auf der Stromburg.

News

Neu: Restaurant «Ecco» am Seerosenteich

FOTOS: Spitzenkoch Rolf Fliegauf erhält in Ascona eine neue Bühne: Ab sofort kocht er in einer neuen Show-Küche direkt am Seerosenteich.

News

Neu: «ButchersTable» in Bern

Nachdem das erste «ButchersTable» vom ehemalige Vegetarier Gregory Knie in Zürich eröffnet wurde, kommt nun das zweite Lokal nach Bern.

News

Neues Boutiquehotel am Zürichsee

FOTOS: Das «Alex Lake Zürich», das zur Luxus-Hotelgruppe Gordon Campbell Gray gehört, eröffnet Mitte 2019 am westlichen Ufer des Sees.

News

Peru in Genf: Das neue «Yakumanka»

FOTOS: Das «Mandarin Oriental Geneva» eröffnet in Zusammenarbeit mit Spitzenkoch Gastón Acurio ein peruanisches Restaurant.

News

Bottura eröffnet Restaurant im «W Dubai – The Palm»

Im «Torno Subito» bietet der italienische Spitzenkoch Dolce Vita mit entspanntem Luxus, etwa mit Tretboot-Picknick und Aperitivo. PLUS: Erste...

News

London: Daniel Humm eröffnet neues Restaurant

Gemeinsam mit dem Gastronom Will Guidara eröffnet der Schweizer Spitzenkoch das neue Restaurant «Davies & Brook» im «Claridge's Hotel».

News

«Peck CityLife»: Neuer Gourmet-Hotspot in Mailand

Einer der traditionsreichsten Feinkosthändler Italiens expandiert und eröffnet eine Kombination aus Delikatessengeschäft, Restaurant, Wein- und...

News

Neu in Bern: «Noumi»

FOTOS: Inspiriert von Food Markets aus aller Welt – zubereitet mit regionalen Produkten: Im «Noumi» gibt es ab sofort Bowls, Grillspezialitäten und...

News

Türkische Kochkunst in Zürich: «Restoran Gül»

Nach dem Erfolg des «Rosi» eröffnen Elif Oskan und Markus Stöckle gemeinsam mit Valentin Diem von der «Bauernschänke» ein türkisches Restaurant im...