Benjamin Cziomer erzählt Falstaff wie es ihm bei der Übernahme des Restaurants »Konrads« bisher ergangen ist und wie schwierig eine Umstellung sein kann. / Foto © Hilton Hotels & Resorts
Benjamin Cziomer erzählt Falstaff wie es ihm bei der Übernahme des Restaurants »Konrads« bisher ergangen ist und wie schwierig eine Umstellung sein kann. / Foto © Hilton Hotels & Resorts

Ob der Name des Restaurants »KONRADS Austrian Steaks« im Hilton Innsbruck eine eingedeutschte Hommage an Conrad Hilton, den Begründer der weltweit führenden Hotelkette ist oder an den damaligen Küchenchef, Konrad Zellner, sei dahingestellt. Fest steht, dass mit dem »KONRADS Austrian Steaks« frischer Wind in die Innsbrucker Kulinarik und das Hilton Hotel einkehrte. 

Seit August 2014 hat Benjamin Cziomer das kulinarische Zepter in der Hand und trat damit in die Fußstapfen von Konrad Zeller. Nachdem sich Cziomer nun eingelebt hat, möchte er das kulinarische Konzept zwar nicht auf den Kopf stellen, es aber ein wenig weiterentwickeln: »Konrad Zeller hat ein tolles Produkt hinterlassen, welches in der Innsbrucker Gastronomie seinen festen Stammplatz hat. Nun ist es an mir und unserem jungen Team diesen Weg weiterzugehen, wir wollen dabei noch einen Schritt weitergehen und uns noch stärker auf die Region Tirol, Südtirol und Österreich insgesamt konzentrieren.« Fixer Bestandteil des gastronomischen Angebots bleibt die quartalsweise Aktion »Konrads Ma(h)l anders«, bei der saisonale Spezialitäten mal regional, mal international und mal ganz anders und innovativ interpretiert werden.


Das Hilton Innsbruck ist umgeben von den Tiroler Alpen, befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Altstadt und ist vom Flughafen und Bahnhof bequem erreichbar. / Foto © Hilton Hotels & Resorts

Das richtige Personal für anspruchsvolle Gäste
Über seine größte Herausforderung in Innsbruck spricht Cziomer einerseits die unterschiedlichen Ansprüche der Gäste an, aber auch die Personalproblematik: »Innsbruck ist insgesamt komplett anders als Wien, die Uhren laufen einfach etwas ruhiger, die Ansprüche unserer Gäste unterscheiden sich zu denen aus Wien. Die größte Herausforderung ist aber sicherlich in dieser, von Gastronomie geprägten Region, das richtige Personal für unsere Ansprüche zu finden!« Die Entscheidung eine Lehre als Koch zu machen, bereut der 34-Jährige nicht. »Entgegen der häufigen Meinung stimmt es nämlich nicht, dass die Gastronomie nichts zu bieten hat außer anstrengenden Arbeiten, unfreundlichen Arbeitszeiten und schlechter Bezahlung. Gerade die Arbeit in einer so großen Hotelkette bringt eine Menge Chancen sich weiterzuentwickeln.«

Cziomer möchte sich vorerst dem Hilton Innsbruck widmen. In der Zukunft schließt er den Schritt in ein größeres Hotel nicht aus, wobei er der Hilton Gruppe treu bleiben möchte. 

Karriereprofil Benjamin Cziomer
Cziomer wurde 1980 in Leipzig (Deutschland) geboren und absolvierte im Paulaner Palais zu Leipzig die Ausbildung zum Koch. Nach seinem Präsenzdienst bei der Deutschen Bundeswehr startete er 2006 als Demi Chef seine Hotelkarriere im Leipzig Marriott. Ein Jahr später wechselte er nach Österreich, um im Vienna Marriott als Chef de Partie zu arbeiten, bevor er 2010 als Sous Chef in das Hilton Vienna wechselte. Vor seinem Wechsel nach Innsbruck kochte er ab 2012 als Executive Chef im Hilton Vienna Danube Waterfront.

HILTON INNSBRUCK
Salurner Straße 15
6010 Innsbruck
T: +43/(0)512/593 50
F: +43/(0)512/593 52 20
www.hilton.com

(von Alexandra Gorsche)                                       

Streben Sie auch eine Karriere in einem beeindruckenden Hause wie Hilton an? Dann durchstöbern Sie noch heute die Jobbörse auf www.falstaffJOBS.com!

 

 

Mehr zum Thema

  • Die atemberaubende Skyline von Bahrain Bay. Foto © Getty Stock images I azahar photography
    13.11.2014
    Greg Pirkle übernimmt ein Großprojekt in Bahrain
    Im Königreich Bahrain, im Herzen von Manama, entsteht das gewaltige Four Seasons Hotel Bahrain Bay.
  • Die 13 Victor’s Residenz-Hotels holen sich Verstärkung an Bord. / Foto beigestellt
    24.01.2015
    Katja Fritz erwartet eine neue Aufgabe
    Die Victor’s Residenz-Hotels haben eine neue Verkaufsdirektorin mit internationaler Erfahrung.
  • Stefan Ludwig ist neuer Director of Sales & Marketing im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten. / Foto © Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
    19.01.2015
    Stefan Ludwig ist neuer Verkaufs- und Marketingdirektor
    Das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg konnte einen Weltenbummler für sich gewinnen.
  • Auf 900 Metern Höhe liegt das Travel Charme Bergresort Werfenweng. / Foto © Travel Charme Hotels & Resorts
    19.01.2015
    Neue Herausforderung für Michael Gahleitner
    Im Travel Charme Bergresort Werfenweng übernimmt er das kulinarische Zepter von Alexander Buchinger.
  • Andreas Steinberger sieht seiner neuen Herausforderung mit Freude entgegen. / Foto © Hilton Hotels & Ressorts
    12.01.2015
    Andreas Steinberger zieht es zurück in seine Heimat
    Der 31-Jährige wechselt als neuer Food & Beverage Operations-Manager aus dem Hilton Cobham in Großbritannien ins Hilton Innsbruck.
  • Mehr zum Thema

    News

    Steigenberger Davos: Christopher Dröge ist neuer stellvertretender Direktor

    Das «Steigenberger Grandhotel Belvédère Davos» hat mit Christopher Dröge einen neuen stellvertretenden Direktor.

    News

    Schweizer übernimmt «Oriental Residence Bangkok»

    Die asiatische «Onyx Hospitality Group» ernennt Michael Gaehler zum neuen General Manager im «Oriental Residence» in Bangkok.

    News

    Das war der International Cooking Summit ChefAlps

    Weltbekannte Küchenchefs wie Massimo Bottura und Nicolai Nørregaard und Schokoladier Dominique Persoone rockten die ChefAlps Bühne.

    News

    Die erste Sterneköchin Skandinaviens: Titti Qvarnström

    Dass Schweden auch ausgezeichnete Köchinnen vorzuweisen hat, beweist Titti Qvarnström, die als erste Frau Skandinaviens für ihre Kochkünste mit einem...

    News

    Neue Gastronomie für das Kempinski Marbella

    FOTOS: Schiffe, Weltreisende und Witzbolde – Die Inspiration der ungarischen Zsidai Group für die neuen Restaurants im Kempinski Hotel Bahia in...

    News

    Gewinnspiel: Mit dem PRobiz-Jahrespaket zum PR-Profi

    Das Start-Up PRobiz hat sich auf PR-Arbeit von Gastronomie und Hotellerie spezialisiert, wir verlosen fünf Jahrespakete «Professional» im Wert von 700...

    Advertorial
    News

    Hotelkommunikation als neue Ausbildung

    Der Ausbildungszweig ist ein neuer Ansatz in der Hotellerie-Ausbildung mit dem Ziel, während der Lehre den Hotelbetrieb als Ganzes kennenzulernen.

    News

    »Vila Joya«: Koschina und Langmann arbeiten im Paradies

    300 Sonnentage, den Strand und das Meer direkt vor der Tür. Koschina und Langmann über den Erfolg eines der besten Restaurants der Welt.

    News

    Falstaff Karriere sucht die Young Talents 2017!

    Die KARRIERE-Offensive geht in die nächste Runde. Bereits zum dritten Mal ist das Fachmagazin auf der Suche nach »Young Talents«.

    News

    »ChefAlps« bringt Spitzenköche nach Zürich

    Am 21. und 22. Mai findet die »ChefAlps« in der Eventhalle »StageOne« statt. Wir verlosen 2x2 Tages-Tickets für das Branchenevent!

    News

    »Koch des Jahres«: Zwei weitere Finalisten für Köln

    Zwei neue Finalisten stehen fest: Joël Ellenberger konnte sich den ersten Platz sichern, Daniele Tortomasi schaffte es auf Platz zwei.

    News

    Wiener Schneckenmanufaktur: Molekularküche trifft auf Schnecken

    Rolf Caviezel, Begründer der ersten Schweizer Plattform für Molekularküche, trifft auf Andreas Gugumuck. Das Ergebnis: ein Avantgarde Menü der...

    News

    Führungswechsel bei »Bacardi-Martini«

    Ein neuer Geschäftsführer bei »Bacardi-Martini«: Dieter Angermair übergibt die Agenden an Nick von Holdt.

    News

    Word Rap mit Christian Jürgens

    Küchenchef Christian Jürgens über Geheimnisse, seinen Kühlschrankinhalt und wovon er nicht genug bekommen kann.

    News

    Sternemenü aus dem 3D-Drucker?

    Eine gewagte Theorie, der sich Entwickler in der Praxis immer weiter ­annähern. Ob für kreative Give-Aways oder noch nie da gewesene...

    News

    Word Rap mit mit Thomas Bühner

    Küchenchef Thomas Bühner im Word Rap über seinen Lieblingssong, unhöfliche Gäste und seinen grössten Fan.

    News

    Kult-Köche am International Cooking Summit ChefAlps 2016

    Die Jubiläumsausgabe der fünften ChefAlps brachte neun Spitzenköche mit spannenden Denkanstössen auf die Tribüne.

    News

    Andreas Caminada präsentiert sein neues Projekt

    Er zählt zu den besten Köchen im deutschsprachigen Raum, jetzt hat Andreas Caminada eine neue Förderstiftung für Jungtalente gegründet.

    News

    ChefAlps 2016: Köche mit Kultstatus

    Zum fünfjährigen Jubiläum stehen Bühnenshows von neun hochkarätigen Köchen an, darunter Jordi Roca, Silvio Nickol und Gert de Mangeleer.

    News

    »Mein größter Alptraum: ein Helene Fischer Konzert«

    Der Spitzenkoch, Künstler und Modefreak Roland Trettl im Word Rap mit Falstaff KARRIERE.