»Hiltl Vegi Metzg« in der Schweiz: Innenarchitektin Ushi Tamborriello stattete den edlen »Tante-Emma-Laden« mit Muschellampen aus. / Foto beigestellt
»Hiltl Vegi Metzg« in der Schweiz: Innenarchitektin Ushi Tamborriello stattete den edlen »Tante-Emma-Laden« mit Muschellampen aus. / Foto beigestellt

Wie Beleuchtung den Weingeschmack beeinflusst: Da staunten selbst die Forscher: In rotem Licht schmeckt derselbe Wein süßer und teurer als in weißem oder grünem Licht. Unser Gehirn spielt uns manchmal ganz schöne Streiche. Dass das Auge mitisst, wissen wir. Aber dass die Farbe »mittrinkt«, das ist uns neu. Wissenschafter der Johann-Gutenberg-Universität haben untersucht, wie die Beleuchtung eines Restaurants auf uns wirkt – mit überraschenden Ergebnissen. So schmeckt Wein in einem rot und blau beleuchteten Raum besser als bei grünem oder weißem Licht. Aber es geht noch detaillierter: Der Test-Wein (der rund 500 Versuchsteilnehmern gereicht wurde) schmeckte unter rotem Licht etwa 1,5-mal süßer, auch seine Fruchtigkeit wurde am höchsten eingestuft. Die Farbe des Umgebungslichts hat also einen Einfluss auf den Geschmack – und offenbar auch auf die Kaufkraft: Denn unter rotem Licht waren die Probanden bereit, rund einen Euro mehr für die Flasche Riesling zu bezahlen. »Rot emotionalisiert«, sagt der österreichische Trendforscher Harry Gatterer dazu. »Wir glauben zum Beispiel unterbewusst, dass rote Autos schneller fahren.«


»Ciel de Paris«: Die runden Deckenlampen verströmen sanftes indirektes Licht. / Foto beigestellt

Farbtherapie
Kein Wunder also, dass nicht nur die Gastronomie, sondern auch die Medizin auf den Trend aufspringt und auf sogenannte Farbtherapien setzt. Im europäischen Kulturkreis war es Johann Wolfgang von Goethe, der sich als einer der Ersten damit auseinandersetzte. 1810 erschien sein Buch »Zur Farbenlehre«, das er als sein Lebenswerk betrachtete und für bedeutungsvoller hielt als seine literarischen Schriften. Als Begründer der modernen Farbtherapie gilt der Amerikaner Edwin D. Babbit. Im deutschsprachigen Raum trieb vor allem Heinz Schiegl das Interesse am Thema voran.


Eine der zwei Bars im »Mondrian Hotel London«: Designer Tom Dixon ließ alle Lampenschirme verschwinden und setzt auf indirekte Beleuchtung. / Foto beigestellt

Artikel »Lichtwelten - mehr als nur Design« aus Falstaff KARRIERE 01/15. Von Marlene Auer.


Blättern Sie auf www.falstaff-karriere.com durch die Online-Ausgabe des ersten Falstaff KARRIERE Magazins.

Mehr zum Thema

  • Winecellar Friedrich Gruber: Einzigartigkeit und Moderne sprechen für sich. / Foto © Friedrich Gruber
    21.09.2015
    Investitionsbombe Weinkeller
    Totes Kapital oder sinnvolle Wertanlage? Großzügig bestückte Weinkeller sind längst die Ausnahme, für Sommeliers wird eine kluge...
  • Das Operncafé eröffnet mit einem neuen kulinarischen Konzept. / Foto beigestellt
    03.09.2015
    Das Operncafé Graz präsentiert neue Küchenlinie
    Im ersten GenussCafé Österreichs bieten die Genusshandwerker nicht mehr nur Frühstück und Snacks, sondern auch warme Küche an.
  • Gregor Gerlach ist Miteigentümer und Chef der Restaurantkette »Vapiano«. / Foto www.picturedesk.com
    12.06.2015
    Gastronomischer Erfolg von Vapiano, Do&Co und Mövenpick
    Die »big player« der Branche: Dogudan, Gerlach und Prager in ihrem teils harten Kampf um Markt und Macht.
  • Mehr zum Thema

    News

    Steigenberger Davos: Christopher Dröge ist neuer stellvertretender Direktor

    Das «Steigenberger Grandhotel Belvédère Davos» hat mit Christopher Dröge einen neuen stellvertretenden Direktor.

    News

    Schweizer übernimmt «Oriental Residence Bangkok»

    Die asiatische «Onyx Hospitality Group» ernennt Michael Gaehler zum neuen General Manager im «Oriental Residence» in Bangkok.

    News

    Das war der International Cooking Summit ChefAlps

    Weltbekannte Küchenchefs wie Massimo Bottura und Nicolai Nørregaard und Schokoladier Dominique Persoone rockten die ChefAlps Bühne.

    News

    Die erste Sterneköchin Skandinaviens: Titti Qvarnström

    Dass Schweden auch ausgezeichnete Köchinnen vorzuweisen hat, beweist Titti Qvarnström, die als erste Frau Skandinaviens für ihre Kochkünste mit einem...

    News

    Neue Gastronomie für das Kempinski Marbella

    FOTOS: Schiffe, Weltreisende und Witzbolde – Die Inspiration der ungarischen Zsidai Group für die neuen Restaurants im Kempinski Hotel Bahia in...

    News

    Gewinnspiel: Mit dem PRobiz-Jahrespaket zum PR-Profi

    Das Start-Up PRobiz hat sich auf PR-Arbeit von Gastronomie und Hotellerie spezialisiert, wir verlosen fünf Jahrespakete «Professional» im Wert von 700...

    Advertorial
    News

    »Vila Joya«: Koschina und Langmann arbeiten im Paradies

    300 Sonnentage, den Strand und das Meer direkt vor der Tür. Koschina und Langmann über den Erfolg eines der besten Restaurants der Welt.

    News

    Falstaff Karriere sucht die Young Talents 2017!

    Die KARRIERE-Offensive geht in die nächste Runde. Bereits zum dritten Mal ist das Fachmagazin auf der Suche nach »Young Talents«.

    News

    »ChefAlps« bringt Spitzenköche nach Zürich

    Am 21. und 22. Mai findet die »ChefAlps« in der Eventhalle »StageOne« statt. Wir verlosen 2x2 Tages-Tickets für das Branchenevent!

    News

    »Koch des Jahres«: Zwei weitere Finalisten für Köln

    Zwei neue Finalisten stehen fest: Joël Ellenberger konnte sich den ersten Platz sichern, Daniele Tortomasi schaffte es auf Platz zwei.

    News

    Führungswechsel bei »Bacardi-Martini«

    Ein neuer Geschäftsführer bei »Bacardi-Martini«: Dieter Angermair übergibt die Agenden an Nick von Holdt.

    News

    Word Rap mit Christian Jürgens

    Küchenchef Christian Jürgens über Geheimnisse, seinen Kühlschrankinhalt und wovon er nicht genug bekommen kann.

    News

    Sternemenü aus dem 3D-Drucker?

    Eine gewagte Theorie, der sich Entwickler in der Praxis immer weiter ­annähern. Ob für kreative Give-Aways oder noch nie da gewesene...

    News

    Word Rap mit mit Thomas Bühner

    Küchenchef Thomas Bühner im Word Rap über seinen Lieblingssong, unhöfliche Gäste und seinen grössten Fan.

    News

    Kult-Köche am International Cooking Summit ChefAlps 2016

    Die Jubiläumsausgabe der fünften ChefAlps brachte neun Spitzenköche mit spannenden Denkanstössen auf die Tribüne.

    News

    ChefAlps 2016: Köche mit Kultstatus

    Zum fünfjährigen Jubiläum stehen Bühnenshows von neun hochkarätigen Köchen an, darunter Jordi Roca, Silvio Nickol und Gert de Mangeleer.

    News

    »Mein größter Alptraum: ein Helene Fischer Konzert«

    Der Spitzenkoch, Künstler und Modefreak Roland Trettl im Word Rap mit Falstaff KARRIERE.