Baur au Lac bietet Fussball-Package an

Anlaufstelle für alle Nationen: das Baur au Lac in Zürich

Foto beigestellt

Anlaufstelle für alle Nationen: das Baur au Lac in Zürich

Anlaufstelle für alle Nationen: das Baur au Lac in Zürich

Foto beigestellt

Zur Eröffnung des Fifa World Football Museum hat sich Zürichs Hotel-Adresse Nummer Eins, das Baur au Lac, etwas ganz besonderes für seine fussballinteressierten Gäste einfallen lassen: ein Package mit dem Namen «Kick it like Beckham». Darin enthalten sind neben Museumseintritt, Transfer zum Museum und zwei Übernachtungen auch Getränke und Snacks auf dem Zimmer, das tägliche Frühstücksbuffet, ein Drei-Gänge-Menü im Restaurant «Rive Gauche» und viele weitere Kleinigkeiten. Das Angebot steht bis zum 31.12.2016  zur Verfügung und ist online über www.bauraulac.ch oder telefonisch unter +41 44 220 50 30 buchbar.

Fifa World Football Museum

Nach zwei Jahren Baustelle eröffnete das neue Fifa World Football Museum nun in Zürich. Der Umbau kostete rund 30 Millionen Schweizer Franken und das Ergebnis lässt Fan-Herzen höher schlagen. Auf einer Fläche von 3000 Quadratmetern werden Besuchern rund 1000 Exoponate rund um den Welt-Fussball präsentiert. 

Am 6. April 2016 eröffnet: das Fifa World Football Museum in Zürich
Am 6. April 2016 eröffnet: das Fifa World Football Museum in Zürich

Foto beigestellt

Zu den «kostbarsten» Stücken des Museums zählen etwa die legendäre Tabakpfeife des italienischen Weltmeistertrainers von 1982, Enzo Bearzot, und die Gelbe Karte, welche den Engländer Paul Gascoigne im WM-Halbfinale 1990 in Tränen ausbrechen liess. Natürlich darf auch das Original des FIFA-WM-Pokals nicht fehlen. Fans erwarten neben der Geschichte des internationalen Fussballs über 1400 Fotos, 500 Videos und einige interaktive Stationen. Im Abseits stehen den Besuchern eine Sportsbar, ein Bistro und eine Bibliothek zur Verfügung. 

Die Galerie im Fifa World Football Museum
Die Galerie im Fifa World Football Museum

Foto beigestellt

Über das Baur au Lac

Das Baur au Lac war und ist eine bedeutende Anlaufstelle. Seit 170 Jahren logiert dort ein internationales Publikum mit hohem Anspruch. Die Lage des Hotels mit eigenem Park und Blick über den Zürichsee ist genau wie die Einrichtung im Art-Deco-Stil sehr exklusiv. Das Hotel bietet 120 Zimmer inklusive 27 Junior Suiten und 18 Suiten. Weitere Informationen unter www.bauraulac.ch

Mehr zum Thema

News

Einfach Fürstlich

Liechtenstein, das Fürstentum der Alpen, begeistert mit seiner facettenreichen Landschaft, seinen atemberaubenden Wanderwegen sowie kulinarischen...

Advertorial
News

Auf den Spuren großer Entdecker

Man kann sich einen klassischen Urlaub gönnen und auf dem Mittelmeer zwischen Italien und Spanien Strecke machen. Oder man geht auf eine Tour von der...

News

Europas Schaumweine auf hoher See

Zum Wohl! Ohne einen Champagner für die Taufe hätte kein Kreuzfahrtschiff je abgelegt. Ein Überblick über die neuesten Entwicklungen von Europas...

News

Gewinnspiel: Zwei Übernachtungen und Dinner im «Chalet RoyAlp Hôtel & Spa»

Wir verlosen ein exklusives Urlaubs-Paket inklusive zwei Übernachtungen für zwei Personen in einer Junior Suite, Dinner und Spa-Behandlungen im...

Advertorial
News

Donauradweg: Der Weg ist das Ziel

Kulinarische und kulturelle ­Höhepunkte auf dem Donauradweg. Vom Trappistenbier bis zu den gefragten Weinen der Wachau. Vom Stadttheater in Grein bis...

News

Züricher Hotels eröffnen mit Spezial-Angeboten

Langsam nimmt das Leben in Zürich wieder Fahrt auf. Um das gebührend zu feiern, bieten 73 Zürcher Hotels während sechs Wochenenden Zimmer zum...

News

Gewinnspiel: Dinner und Übernachtung im «Park Hotel Vitznau»

Wir verlosen ein exklusives Sechs-Gänge-Dinner im Zwei-Sternerestaurant «focus» sowie eine Übernachtung im «Park Hotel Vitznau» am Vierwaldstättersee....

News

Virtuell unterwegs: Best of Virtual Reality

Auch wenn uns Corona derzeit das Reisen vermiest: Wir jetten einfach am Computer durch die Welt und holen uns Inspirationen für die Zeit danach –...

News

Gute Nachrichten für den Sommerurlaub

Die Grenzen zu Österreich, Deutschland und Frankreich sollen am 15. Juni geöffnet werden. EU-Politiker wollen einen Tourismus-Sommer in Europa...

News

Falstaff 03/2020: Daheim geniessen

Mit der neuen Ausgabe des Falstaff Magazins liefern wir Ihnen eine perfekte Anleitung für eine genussvolle Zeit zu Hause.

News

Corona: Zürcher Hotel «Atlantis» schliesst

Das «Atlantis by Giardino» in Zürich wird aufgrund der wirtschaftlich schwierigen Situation Ende April schliessen. Das bedeutet auch das Ende des...

News

Barossa: Neues Sechs-Sterne-Hotel geplant

In der berühmten Weinbauregion im Süden Australiens wird das Luxushotel «Oscar Seppeltsfield» bis 2022 um 50 Millionen Dollar realisiert.

News

Mit Austrian Afrikas Kulinarik entdecken

Erlebe die Regenbogennation, die schönsten Strände mitten im indischen Ozean und Geschmacksexplosionen wie nie zuvor.

Advertorial
News

Schweizer Gourmet-Expertise auf Laucala Island

Das Inselparadies in Fidschi bekommt mit Claudio Stupan und Mattia Cappelletti zwei neue Insulaner und Gourmet-Experten aus der Schweiz.

News

Reise durch zehn Welterbe-Weinregionen

Die Bezeichnung UNESCO Welterbe beschränkt sich nicht nur auf historische Stätten, sondern zeichnet auch Weinregionen aus. Der Falstaff stellt zehn...

News

Rent a boat: Traumschiffe in der Karibik

Das Wiener Start-Up «Zizoo» lockt zum Herbst- und Wintersegeln in die Karibik und gibt Kulinarik-Tipps.

News

Das Essen von Fluglinien im Test

Blogger Nikos Loukas bewertet seit Jahren das Essen in Flugzeugen – «Swiss» schneidet gut ab.

News

Im Luxuszug durch Lateinamerika

Ab Mai 2017 lässt sich das malerische Peru mit viel Luxus von den Gleisen aus erleben.

News

St. Regis bringt neues Hotel auf die Palme

Das neue Luxus-Hotel am Persischen Golf eröffnet 2018 als drittes St. Regis Hotel in Dubai.

News

Marrakesch: Labyrinth der Genüsse

Eden-gleiche Gärten, 1001 dampfende Tajines und ein Bukett, an dem man sich nur berauschen kann - Marrakesch hält an jeder Ecke etwas Betörendes...