Barolo-Legende Domenico Clerico verstorben

Domenico Clerico

© armadillobar blog

Domenico Clerico

© armadillobar blog

Er galt als einer der ganz Grossen der Barolo-Region, am Sonntagabend verlor Domenico Clerico im Alter von 67 Jahren seinen langen Kampf gegen den Krebs. «Er hat allen und der Region so sehr geholfen», wird Chiara Boschis vom Familienweingut E. Pira e Figli im Decanter zitiert. «Er hat Montforte wieder aufs Tapet gebracht und er war jemand, den man Mitten in der Nacht anrufen konnte, wenn es Probleme im Weingut gab.»

Clerico, der sich selbst immer mehr als Traubenproduzent denn als Weinmache sah, startete seine Winzerkarriere 1979 als er die Weinberge seines Vaters übernahm. Im Laufe der Zeit entwickelte sich das Weingut zu einem der wichtigsten der Region, wobei Clerico seinen Fokus immer auf die Weingärten legte. Dies war letztlich auch das, was Clericos Weine so besonders machte: die Lagentypizität.

Mit seiner offenen und freundlichen Art hatte Clerico stets viele Freunde während er sich mit seiner Leidenschaft und seinen kompromisslossen Qualitätsbestrebungen grossen Respekt unter Winzerkollegen verschaffte. Er brachte einen einzigartigen Innovationsgeist in die Weinregion, war dabei aber auch stets bedacht darauf, eine Brücke zwischen den sogenannten «Traditionalisten» und «Modernisten» zu bauen.

Mehr zum Thema

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Wein-Legende Patrick Léon ist tot

Der Franzose steht für den Erfolg von so renommierten Weingütern wie Mouton-Rothschild, Opus One oder Château d'Esclans.

News

Weinroute Alavesa: Rioja Deluxe

In Rioja Alavesa liegen die besten Tempranillo-Lagen der Welt. Kühles Klima und beste Böden sorgen für Weine, die mehr als nur Ausdruck eines Stils...

News

Gewinnen Sie ein Dieter Meier Geniesser-Paket

Das Wein-Paket im Wert von 299 Franken enthält mitunter eine Flasche Malo und Collection 1, von denen es nur 2'000 Flaschen gibt.

Advertorial
News

Die Sieger der Pinot Noir Trophy 2018

Kaum eine andere Rebsorte als der Blauburgunder bietet eine derartige Diversität. Die Falstaff Pinot Noir Trophy holten sich das Weingut Pircher,...

News

The Penfolds Collection 2018

Eines der bekanntesten Weingüter Australiens, Penfolds, lud zum Tasting. Präsentiert wurden die «Penfolds Collection 2018». Falstaff hat die Topweine...

News

Degustation: Entdecken Sie das Rhône-Tal

Von 15. bis 18. April 2019 können Weine von mehr als 600 Winzern in mehreren Städten entlang der Rhône verkostet werden.

News

Rooftop Reds: Weine vom Dach in Brooklyn

Auf dem Dach eines Industriegebäudes in Brooklyn bauen junge Winzer Rotwein an. New Yorker Sommeliers sind skeptisch. Aber ist nicht gerade der Big...

News

Bodegas Legaris: Auf zu neuen Höhen

Die Bodegas Legaris setzt bei dem Páramos de Legaris 2015 auf extreme Höhen: Die Trauben stammen erstmals aus Lagen in einer Höhe von 900 Metern und...

News

Joël Robuchon ist tot

Der französische Starkoch verstarb in Genf im Alter von 73 Jahren.

News

Hardy Rodenstock ist tot

Der polarisierende Weinraritätenhändler aus Brandenburg ist im Alter von 76 Jahren verstorben und wurde in seiner Wahlheimat Kitzbühel beigesetzt.

News

Starkoch Anthony Bourdain ist tot

Der gefeierte Fernseh-Koch und Buchautor ist im Alter von 61 Jahren aus dem Leben geschieden. Die Kochwelt trauert um eine grosse Persönlichkeit.

News

Bruno Giacosa ist tot

Einer der ganz grossen Männer der Langhe ist von uns gegangen. Seine Weine sind Meilensteine der italienischen Weingeschichte.

News

Christian Millau ist tot

Der französische Pionier der Restaurantkritik ist im Alter von 88 Jahren verstorben.

News

Dr. Andrew Lorand (1957-2017)

Der Wegbereiter für viele Topweingüter zur Biodynamie, hat den Kampf gegen seine lange, schwere Krankheit verloren.

News

Avo Uvezian ist tot

Die Legende der Zigarrenindustrie starb nur zwei Tage nach der Feier seines 91. Geburtstags.

News

Die Mosel trauert um Annegret Reh-Gartner

Die Leiterin und Lenkerin des Weinguts Reichsgraf von Kesselstatt verstarb am 3. Oktober nach schwerer Krankheit wenige Tage vor ihrem 62. Geburtstag.

News

Margrit Mondavi ist im Alter von 91 Jahren verstorben

Die Grande Dame des Napa Valley erlag am Freitag einer Krebserkrankung.

News

Alexander Margaritoff ist verstorben

Am 22. Mai ist der ehemalige Hawesko-Chef Alexander Margaritoff nach schwerer Krankheit gestorben.