Barkultur: Prickelnder Genuss

Pascal Kunz und Daniel Mumenthaler haben zusammen 30 Jahre Barerfahrung im Shaker.

© Patricia Weisskirchner

Pascal Kunz und Daniel Mumenthaler haben zusammen 30 Jahre Barerfahrung im Shaker.

Pascal Kunz und Daniel Mumenthaler haben zusammen 30 Jahre Barerfahrung im Shaker.

© Patricia Weisskirchner

Der Klassiker unter den Champagner-Cocktails ist der, der auch so heisst: Champagner-Cocktail. Ein Begriff, der also generisch wie spezifisch gebraucht wird. Das Rezept für den spezifischen, die Grundform aller Schaumwein-Cocktails, ist einfach. Man lege ein Stück Würfelzucker auf ein Tuch, tränke es mit zwei Spritzern Angostura, gebe es in ein vorgekühltes Glas und fülle vorsichtig mit eiskaltem französischem Schaumwein auf. Und dann scheiden sich die Geister: Die einen geben 2 bis
3 cl Hochgeistiges in Form von Cognac dazu, die anderen drücken nur ein Stück Zitronenschale über dem Glas aus, sodass die ätherischen Öle hineintropfen. Der etwas seltsame Zuckerwürfel rührt daher, dass man früher überhaupt weniger trocken trank (siehe das Verschwinden des Vermouth im Martini), vor allem aber aus dem Bemühen, ordentliche Bläschen im Glas zu erzeugen.

Interessant ist, dass dieser Drink einer der ältesten überhaupt ist. Er steht schon so, ohne Cognac, in der Gründungsurkunde der modernen Bar – dem Rezeptbuch des Jerry Thomas – und ist praktisch unverändert bis auf unsere Tage gekommen. Natürlich haben sich im Lauf der Zeit sogenannte Twists angesammelt, die das Original paraphrasieren. Vom French 75 mit Gin und Zitronensaft über den Prince of Wales mit Curaçao bis zu leichten Aperitif-Varianten wie dem hierorts so beliebten Bellini aus Pfirsichpüree und Prosecco.

Cocktailrezept: «Early afternoon»

 

 

Aus dem Falstaff Magazin 04/2016.

Mehr zum Thema

Cocktail-Rezept

Don Hase

Ein Cocktailrezept von Daniel Schober, Inhaber der Clandestino Bar im Mercado Wien.

Cocktail-Rezept

Mezpresso Martini

Nicht in allen After-Dinner-Cocktails steckt Rahm – cremig sind sie trotzdem, wie der «Mezpresso Martini» mit Espresso und Kaffeelikör.

Cocktail-Rezept

Smoky Pearl

Nicht in allen After-Dinner-Cocktails steckt Sahne – cremig sind sie trotzdem, wie der »Smoky Pearl«.

Cocktail-Rezept

Goldkuss

Anlässlich des 61. Wiener Kaffeesiederballs hat Bartender Markus Altrichter einen Cocktail aus Cold Brew und Prosecco kreiert.

News

Baltazar: Loungebar des Jahres

Diese Loungebar in Basel hat einiges zu bieten: Eine Dachterrasse mit Stadtblick, grosse Auswahl an Spirituosen und gute Musik.

News

Karel Korner: Neueröffnung des Jahres

In der neuen Luzerner Bar wird so viel hausgemacht wie möglich. Was nicht hausgemacht ist, wird sorgfältig ausgewählt – so zum Beispiel die...

News

Old Crow: American Bar des Jahres

In dieser Zürcher Bar gibt es nicht nur herrliche klassische Cocktails, sondern auch neue Kreationen und erstklassige Beratung.

News

Mario Lanfranconi ist Gastgeber des Jahres

Lanfranconi ist Chef-Barman im Fünf-Sterne-Hotel «Villa Principe Leopoldo» in Lugano. Dort heisst er seine Gäste herzliche willkommen und teilt mit...

Cocktail-Rezept

New York Fizz

Eine edle und kühle Version des Glühweins mit Aromen von Lebkuchen und Rotwein, aufgefüllt mit Thomas Henry Ginger Ale.

News

Rum: Ruf der Karibik

Das köstliche Destillat aus Zuckerrohr umweht die Aura der Seefahrt und umspült zunehmend die Sinne von Geniessern. Rum wird für immer mehr Liebhaber...

News

Chloé Merz ist Rookie-Bartender des Jahres

In der Bar «Conto 4056» mixt die Baslerin feine Cocktails. Von Falstaff wurde sie im Zuge des «Vienna Bar- & Spiritsfestivals 2017» zum...

News

Peter Roth fürs Lebenswerk ausgezeichnet

Der ehemalige Chef der «Kronenhalle Bar» in Zürich hat die Schweizer Barszene geprägt wie kaum ein anderer.

Cocktail-Rezept

Rosé Sissy

Mario Hofferers Siegercocktail bei den World Cocktail Championships 2017 in Kopenhagen.

Cocktail-Rezept

Speculatio-Fantastico

Alkoholfreier Winterdrink mit süßlichen Aromen von Orange, Kakao und Zimt, für leichte Schärfe sorgt das Thomas Henry Spicy Ginger.

Cocktail-Rezept

Cocktail No. 5

Eine von Cihan Anadologlus 50 besten Eigenkreationen aus der »Bar Bibel«.

Cocktail-Rezept

Beetroot Smash

Überraschende Aromen: Die Haube am »Beetroot Smash« von Sammy Walfisch, Mixologe im »Botanical Garden« in Wien, besteht aus Rote-Rüben-Likör.

Cocktail-Rezept

Coco Mademoiselle

Dieser Wodka-Cocktail wird mit Chanel Espuma und Tonkabohne zu einem feinen Geschmackserlebnis.

News

Rafael Vasquez gewinnt Cocktail-Wettbewerb

Es wurde gemixt, gezittert und gehofft: Für den Barkeeper des Widder Hotels in Zürich geht es nun weiter zum «Diplomático World Tournament» Halbfinale...

News

Gentlemen’s Drinks

Cocktails mit üppiger Deko sind passé. Stattdessen erleben welt­bekannte Klassiker wie der Glenmorangie Old-Fashioned ein Revival.

Advertorial
News

The Spirit of Summer: der Punch feiert sein Comeback

Süßes Karibikflair, ein Schuss Saures und ganz viel Frucht: die perfekte Erfrischung im Sommer.