Restaurant der Woche: The Restaurant

«The Restaurant» im «The Chedi Andermatt»: Perfekte Weinauswahl und hervorragende Küche.

© The Chedi Andermatt

The Restaurant

«The Restaurant» im «The Chedi Andermatt»: Perfekte Weinauswahl und hervorragende Küche.

© The Chedi Andermatt

Anmerkung der Redaktion: Aufgrund des Lockdowns waren die Restaurantkritiken pausiert. In der Hoffnung, dass die Gastronomie bald wieder öffnen kann, holen wir sie jetzt nach. Dieser Betrieb wurde in der Falstaff-Oktoberausgabe vorgestellt.

Im «The Chedi» haben die Gäste die Qual der Wahl: Sie können im «The Chalet» essen, im «The Restaurant» oder als Highlight im «The Japanese Restaurant». Und wer will, doppelt auf dem 2300 Meter hohen Hausberg Gütsch im neu eröffneten Japaner nach. Uns zog es ins «The Restaurant», wo man inmitten von vier Atelierküchen sitzt und den Köchen beim Hochleistungskochen zuschaut.

Die Speisekarte bietet bei jedem Gang ein europäisch und ein asiatisch inspiriertes Gericht an. Wir wählen die Slalomdisziplin, starten mit einer etwas faden Foie gras, tauchen dann in eine hinreissende thailändische Kokossuppe mit Garnelen, umkurven mit Genuss die indische Seeteufel- und Garnelen-Variante, landen bei einem originellen Vitello tonnato aus Kalbsfilet, knuspriger Milke, grilliertem Thunfisch und Kapern­äpfeln und erreichen das Ziel mit einer köstlichen Schokoladen-Symphonie.

Weltklasse

Die rasante Fahrt wird begleitet von klug ausgewählten Weinen aus dem Offenausschank. Allein vier Sommeliers kümmern sich um die Weinkarte. Sie ist Weltklasse. Rund 1600 Weine aus 22 Weinländern sind darauf gelistet. Fast alle grossen Namen sind versammelt. Immer mal wieder verblüfft die Jahrgangstiefe. Nicht selbstverständlich und deshalb besonders erfreulich: Ganze 216 Weine wurden von Schweizer Winzern gekeltert. Der erst seit Jahresbeginn in Andermatt tätige österreichische Chefsommelier Moritz Dresing hat sich in Windeseile bravourös in die helvetische Materie eingearbeitet. Und mit Daniel Merk hat er einen Sake-Meister zur Seite, der im «Japanese» eine Sake-Kollektion von rekordträchtigen 110 Positionen offeriert. 

Bewertung Falstaff

Essen 46 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 20 von 20
Ambiente 10 von 10
GESAMT 94 von 100

The Restaurant
«The Chedi Andermatt»
Gotthardstrasse 4
6490 Andermatt
T: +41 41 8887488
thechediandermatt.ch

 

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 08/2020
Zum Magazin