Detailverliebtes Design der Edel-Rums / Foto beigestellt
Detailverliebtes Design der Edel-Rums / Foto beigestellt

Im Londoner Mayfair wurde sie offiziell präsentiert, die streng limitierte Facundo Rum Collection. Bacardi greift mit vier exklusiven Qualitäten nach den Zuckerrohr Sternen und bemüht sich um ein stetig wachsendes Segment der Premium und Sipping Rums. Zum 150 jährigen Jubiläum der Firma Bacardi kam erstmals die Idee auf, einige der ältesten Fässer aus den Warenhäusern zu heben. Ursprünglich 240 Proben wurden auf 40 Muster eingeschränkt, ehe man vier davon selektionierte und zu der Kollektion zusammenstellte.

Stelldichein der Bar- und Rum-Elite
Zum Launch-Event im The Connaught Hotel war sogar Maestro de Ron Manny Oliver, verantwortlich für die Kreationen, persönlich anwesend. Zudem gaben sich der aktuelle Chairman und Gründer-Ururenkel Facundo Bacardi sowie Global Brand Ambassador David Cid die Ehre. Der versammelten europäischen Bar-Elite standen Verkostungsmuster aller Abfüllungen zur Verfügung, welche mit feinem Fingerfood kombiniert wurden, der Barchef des Hauses Agostino Perrone hatte spezielle Drinkkreationen beigesteuert, die die Bartender live mixten.

David Cid, Manny Oliver, Ago Perrone und Facundo Bacardi / Foto beigestellt
 
Besonders Neo, eine Kombination von Fässern zwischen einem und sieben Jahren Reife, eignet sich mit seinen grünlich-grasigen Esternoten, nebst vollmundig-süsslicher Textur nicht nur zum Purgenuss sondern exzellent zum Einsatz in Cocktails.

Eximo wiederum wartet mit zwei Besonderheiten auf, die ihn von der restlichen Serie abheben: eine dezidierte Altersangabe von zehn Jahren wird mit strahlendem «X» gleich auf der Flasche mitkommuniziert, zudem ist besonderes Geschick bei der Komposition dieses Blends gefordert: die einzelnen Destillate werden vor der Lagerung verschnitten, entgegen des gängigen Usus individuell gereifte Fässer erst vor der Abfüllung zu verheiraten.

Exquisito und Paraiso, die zwei ältesten Vertreter der Facundo Collection, sind beide noch mit einem finishing touch versehen worden. Ehemalige Sherry Butts waren es beim Exquisito, Paraiso erfuhr seine letzte Veredelung durch XO Cognac Fässer.

Streng limitiert
Das Flaschendesign aller vier Qualitäten ist sehr detailverliebt und exklusiv gestaltet, Schlüsselmotive der Geschichte Bacardi’s sind als Zierde dezent eingepflegt. Wer in den Genuss dieser raren Schönheiten kommen will, muss ab November in speziell selektionierten Hotels, Restaurants und Bars auf die Jagd gehen, die Mengen sind gering, der Anspruch exklusiv.

Quintessenz aus 150 Jahren
Mit der Facundo Collection ist Bacardi eine wirklich spezielle und sehr ansprechende Serie gelungen, die sich an Geniesser wendet, die das Besondere suchen. Auch der Rum ist im Bereich des Purtrinkens, der Connaisseure und im High End Segment angekommen, auf Augenhöhe mit alten Cognacs oder limitierten Whisky Abfüllungen – oder wie es seitens der Familie Bacardi heisst: »Die Kollektion stellt die Quintessenz aus 150 Jahren Pionierarbeit in der Rumproduktion dar und ist ein Tribut an das Vermächtnis von Don Facundo Bacardi Masso und seine Vision der Welt zu offenbaren, wie gut Rum doch sein kann.“ Cheers to that!

(Reinhard Pohorec für Falstaff aus London)

Mehr zum Thema

  • Sensorik-Kurs mit hohem Unterhaltungswert © Falstaff/Cathrin Michael
    15.09.2015
    Schöner saufen im Zürcher «BachserMärt»
    Angst sich beim Dinner in Sachen Wein zu blamieren? Um aufzuklären und Ängste zu nehmen fand in Zürich der Kurs «Schöner Saufen» statt.
  • Schweppes Dry Tonic Water wurde von Experten ausgezeichnet / © Shutterstock, Flaschenfoto beigestellt
    25.08.2015
    Schweppes ist bestes Dry Tonic Water
    Der Filler wurde beim Mixology Taste Forum ausgezeichnet. Die Jury schätzt «die universelle, klassische Einsetzbarkeit».
  • Die Bierkultur erlebt dank den Heimatgefühlen der Eidgenossen ihre Renaissance. / Foto beigestellt
    07.05.2015
    Schweizer Bier: Nicht von der Stange
    Die Schweizer Braulandschaft ist so vielfältig wie seit 100 Jahren nicht mehr. Ein kleiner Augenschein.
  • Erfischend kubanisch: «Canchanchara» im «Manuel's» Zürich ©Claudio Del Principe
    27.04.2015
    Cigarren, Kaffee und Rum vom Feinsten
    Kuba hat einen neuen Botschafter in Zürich: In der Bar und Smoker-Lounge «Manuel’s» ist man ganz schnell ganz nah an Kuba.
  • Umberto Fabricio Büchler
    30.03.2015
    Barkultur: Die Cognac-Revolution
    Cognac in Drinks? Das galt lange Zeit als verpönt. Zu Unrecht. Gerade im Aperitif-Cocktail begeistert er.
  • 06.02.2015
    Sprüngli lanciert kubanische Kollektion
    «CUBA – auténtica colección» heisst die neue Produktlinie mit Grand Cru-Schokolade aus kubanischem Kakao.
  • Mehr zum Thema

    News

    Corona: Weitere Kantone rufen Teil-Lockdown aus

    In Basel-Stadt werden erneut alle Gastronomiebetriebe geschlossen, in Zürich, Thurgau und Basel-Landschaft wird die Sperrstunde ausgeweitet und in...

    News

    Urs Ullrich über die Trend-Spirituose Rum

    Der Wein- und Spirituosenhändler Urs Ullrich verrät im Falstaff-Interview, weshalb Rum eine grosse Zukunft bevorsteht und warum er in eine...

    News

    Neue Thurgauer Whisky-Brennerei eröffnet

    Die Distillerie Macardo ist einzigartig in der Schweizer Brennereilandschaft. Einerseits, weil hier in erster Linie Schweizer Whisky gebrannt wird,...

    News

    MALFY GIN ROSA – der Pink Grapefruit Gin

    Traditionell hergestellt in Italia: MALFY GIN ROSA vereint feinste italienische Zutaten mit sonnengereiften Pink Grapefruits.

    Advertorial
    News

    Cocktails und Spirituosen online bestellen

    Egal ob fertig gemixte Cocktails oder erlesene Spirituosen für die Hausbar: Wir haben Top Empfehlungen für Online-Shops.

    News

    Alles, was Sie über Rum wissen müssen

    Das Piraten-Flair beim Rum ist echt, immer mehr entwickelt er sich aber zu Edelspirituose. Wir geben Einblicke und beleuchten die Hintergründe.

    News

    Das muss in Ihre Hausbar

    #stayhome lautet die Devise: Statt in der Bar geniessen wir unsere Drinks jetzt daheim. Welche Ausstattung in keiner Hausbar fehlen darf, verraten wir...

    News

    Corona: Genf ruft Teil-Lockdown aus

    In dem Kanton müssen mit Montag, 2. November, ab 19 Uhr alle Restaurants und Bars sowie andere öffentliche Einrichtungen schliessen.

    News

    Jack Daniel’s: Chris Fletcher ist neuer Master Distiller

    Der erfahrene Whiskey-Hersteller übernimmt die Geschicke der in Lynchburg, Tennessee ansässigen Traditions-Destillerie.

    News

    Corona: Aargau verschärft Massnahmen zusätzlich

    Der Kanton beschränkt die Anzahl der gleichzeitig anwesenden Gäste in Bars und Clubs auf 50 Personen. Zudem muss ab sofort auch im Sitzen eine Maske...

    News

    Alles über die Bloody Mary

    Zur Geschichte des Drinks aus Tomatensaft und Wodka sind viel Legenden und Anekdoten im Umlauf. Das passt ganz gut zu einem Cocktail, von dem es immer...

    News

    Interview mit Hans Reisetbauer und Tom Wallmann

    Falstaff hat Brenner Hans Reisetbauer und Marketingprofi Tom Wallmann anlässlich der Schweizer Lancierung ihres 4X50 R.N.P. Superior Rums im «Igniv»...

    News

    Alkoholfreie Cocktails liegen im Trend

    «Noch einen Tropical Splash, einen Green Sweety oder doch lieber einen Lavender Breeze?» – diese Drinks passen nahtlos auf die Karte jeder Trend-Bar...

    Advertorial
    News

    Cocktails: Best of Easy Drinking

    Diese zehn Drinks lassen sich im Handumdrehen ohne viel Aufwand oder exotische Zutaten zubereiten.

    News

    «Lenox Bar»: Ein Hauch Big Apple in Zürich

    FOTOS: Das «Zürich Marriott Hotel» hat anlässlich des bevorstehenden Gebäude-Jubiläums am Limmat eine neue Hotelbar eröffnet.

    News

    Top 10 Cocktails mit Tequila

    Er gilt als «spirituelles» Aushängeschild Mexikos – wir präsentieren zehn Drinks mit Tequila im Mix.

    News

    Corona: Kantone verschärfen Massnahmen für Gastro-Betriebe

    Nach vier Kantonen in der Nordwestschweiz beschränkt nun auch Luzern die Personenanzahl für Gastro-Betriebe und Events.

    News

    Gin, Wermuth & Co: Pink Spirits im Trend

    Kindchen-Schema im Cocktailglas: Beerig-fruchtige Varianten bekannter Spirituosen – von Gin und Aquavit bis Wermut – sorgen in diesem Sommer für Farbe...

    News

    Corona: ID-Pflicht für Zürcher Clubs

    Nach mehreren Corona-Fällen in Nachtlokalen, wie dem «Flamingo» und dem «Plaza», reagiert der Kanton Zürich mit verpflichtender Bekanntgabe von ID und...

    News

    «Angel's Share» Bar lanciert Cocktailbuch

    Das Basler Barteam um Eigentümer Christoph Stamm nutzte die Zeit während der Corona-Krise und startete ein Cocktailbuch-Crowdfunding-Projekt.