Mit Andi Schweiger am Alexanderplatz: Pia Kindermann, Jeremy Boy, Jonas Kühl, Laura Torrico, Paul Philipp Trah, Andi Schweiger, Laura Kristin Böhm, Moritz Cebulj, Melanie Pytel. / Foto © VEGA
Mit Andi Schweiger am Alexanderplatz: Pia Kindermann, Jeremy Boy, Jonas Kühl, Laura Torrico, Paul Philipp Trah, Andi Schweiger, Laura Kristin Böhm, Moritz Cebulj, Melanie Pytel. / Foto © VEGA

Vier Finalisten-Teams, jeweils ein Koch/eine Köchin und eine Servicekraft, traten beim VEGA Champion 2015 an. Koch-Azubi Laura Kristin Böhm und der angehende Restaurantfachmann Paul Philipp Trah, beide vom Park Hotel Egerner Höfe in Rottach-Egern, gingen dabei als Sieger hervor.

Die Aufgabenstellungen, die beim Finale des VEGA Champion 2015 in Berlin auf die Teilnehmer warteten, waren ereignisreich. Während sie sich in der Vorrunde des Teamwettbewerbs in Küche und Service beweisen mussten, ging es bei der Stadtrallye um fachliche Fragen. Mit Rucksack, Drinks und Snacks sowie Einkaufsliste ging es kreuz und quer durch Berlin. Smartphone und App führten zu den unterschiedlichsten Stationen. An einigen warteten tolle Überraschungen: Im Restaurant »Horvath« vermittelte Sebastian Frank einen Einblick in die Sterne-Gastronomie. In der Szene-Bar »Locke Müller« übten die Azubis mit dem Barkeeper die stilgerechte Zubereitung des Apéritifs und bei »The Barn« gab es einen Barista-Kurs. Kreativität war beim Basteln der Tischdekoration gefragt – hilfreiche Tipps bekamen die Teams bei Eventfloristik und im Cupcakeladen.

 

Kreative Stationen erwarteten die Finalisten. / Foto © VEGA
Kreative Stationen erwarteten die Finalisten. / Foto © VEGA


Kreative Stationen erwarteten die Finalisten. / Foto © VEGA

Kochen mit Andi Schweiger
Schließlich wartete das Highlight: der Abend mit TV-Koch Andi Schweiger. Sarah Wieners Event-Location »Das Speisezimmer« war Treffpunkt fürs gemeinsame Zubereiten und Genießen eines mehrgängigen Menüs in lockerer Atmosphäre. Voller Motivation machten sich die Teams ans Werk. Apéritifs wurden gemixt, die Tische gedeckt und dekoriert, gekocht – und Andi Schweiger sparte nicht mit wertvollen Profi-Tipps. Der Spitzenkoch freute sich über das Engagement des Nachwuchses: »Es ist eine sehr schöne Sache, sich um die Förderung der Jugend zu kümmern, sie anzuspornen und Lust auf mehr zu machen. Am besten hat mir gefallen, dass die jungen Leute so wahnsinnig motiviert waren. Da musste man gar nicht viel machen. Ein rundum schöner Tag – superinteressant!«

www.vega-champion.de

(von Alexandra Gorsche)

Mehr zum Thema

  • 06.05.2015
    Koch des Jahres – zwei weitere Finalisten stehen fest
    Beim Wettbewerb »Koch des Jahres« in Achern qualifizierten sich Florian Volke und Cornelius Speinle.
  • Mit einer feierlichen Siegerehrung wurden die Gewinner würdig geehrt. / Foto beigestellt
    26.04.2015
    Patissier des Jahres – zwei weitere Finalisten stehen fest
    Roman Aster aus dem »Esszimmer« konnte den Sieg für sich entscheiden.
  • Das Hilton Vienna Danube Waterfront wurde mit gleich drei Awards ausgezeichnet. / Foto © Hilton Hotels & Resorts
    26.04.2015
    Gleich drei Awards für Hilton Vienna Danube Waterfront
    Mit dem Refurbishment im Sommer 2013 hat das neupositionierte Hotel auf die richtigen Karten gesetzt.
  • Die Sieger des Vorfinales stehen fest. / Foto © VEGA
    24.04.2015
    Sieger des Vorfinales beim VEGA Champion stehen fest
    Vier der zweiköpfigen Teams qualifizierten sich für das Finale mit Profi-Koch Andi Schweiger, das im Juni in Berlin stattfindet.