Azado präsentiert Luxusgrill um 250'000 Franken

Der Dubai Grill von Azado.

Foto beigestellt

Der Dubai Grill von Azado.

Foto beigestellt

Ursprünglich war der Dubai Grill eine Spezialanfertigung für einen Scheich aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, der ihn an der «Dubai International WOW Expo», der führenden Luxus-, Technologie- und Lifestyle-Messe, präsentieren wollte. Da die Messe verschoben wurde, bleibt der Luxusgrill vorerst in der Schweiz und wird exklusiv vom 13. bis 17. März an der «Giardina» in Zürich vorgestellt.

Der Schweizer Hersteller Azado hat mit dem Dubai Grill, gemeinsam mit der französischen Kristallmanufaktur Lalique, das Grillen auf ein neues Niveau gehoben: Insgesamt 140 Kilo wiegt der Luxusgrill, dessen einzelne Schrauben womöglicher wertvoller sind, als viele herkömmliche Standardgrills. Details wie die Griffe, Ablageplatte und Gasregler wurden aus farblosem Kristall und teilweise mit floralen Mustern gefertigt. Die Schrauben und Ketten sowie andere Kleinteile sind aus 24-karätigem Gold und die Chromstahlteile wurden mit einem Black-Inox-Verfahren behandelt, das einen matt glänzenden Satineffekt erzeugen soll. Der Windschutz besteht zudem aus hitzebeständigem Titan, wie man es sonst nur aus der Luftfahrt kennt.

Auch wenn in diesem Fall alles was glänzt tatsächlich aus Gold ist, bleibt fraglich, ob ein Grill tatsächlich Gold-Elemente braucht, beziehungsweise, wie handlich der 140-Kilo-Koloss letztlich ist, vor allem wenn man ihn eventuell einmal verrücken möchte. Eine elegante Alternative zu herkömmlichen Grills bietet beispielsweise auch der Feuerring: Der Küssnachter Bildhauer Andreas Reichlin erfand den Designer-Grill, der an eine Feuerschale erinnert – Lagerfeuerfeeling inklusive. In der Mitte lodert ein Feuer und je nachdem, wo das Grillgut auf dem Ring platziert wird, können verschiedene Temperaturzonen gewählt werden. 

Die serienmässigen Grills von Azado werden meistens mit einem Kilo Rindfleisch ausgeliefert und beim Käufer vor Ort gebührend eingeweiht, was bei den Kunden, laut Azado-Gründer Andreas Nöckl stets auf grosse Begeisterung stösst. Beim Kauf des exklusiven Dubai Grills erhält der Kunde stattdessen ein lebendiges, in der Schweiz gezüchtetes Black-Angus-Rind dazu. Das Tier wird von Azado ausgewählt, die Schlachtung vor Ort würden die Gründer oder ein Metzger übernehmen. Auf Wunsch kann das Rind aber auch bereits geschlachtet geliefert werden.

Mit ihren Grill-Modellen wollten die beiden St. Galler Jungunternehmer und Azado-Gründer Andreas Nöckl und Manuel Würth die jahrhundertealte argentinische Grilltradition mit Schweizer Handwerkskunst verbinden. Der Grill kann somit vom Holzkohlegrill in einen Gasgrill verwandelt werden, womit man die Kohle innerhalb weniger Minuten mit Gas anfeuern kann, um danach mit Holzkohle zu grillieren. Die Höhe des Rosts lässt sich flexibel mit einer Handkurbel verstellen, um die gewünschte Garstufe zu erreichen und durch den V-förmigen Rost tropft zudem weniger Fett in die Glut.

www.azado.ch

Giardina – Leben im Garten
Datum: 13. bis 17. März 2019
Ort: Messe Zürich
www.giardina.ch

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

«under»: Europas erstes Unterwasser-Restaurant

FOTOS: Fünf Meter unter Wasser dinieren – In Norwegen hat das erste europäische Unterwasser-Restaurant eröffnet.

News

Wallis: Alpine Leckerbissen

Das Wallis ist eine kulinarische Fundgrube. Inmitten von beeindruckenden Bergen entwickelten sich hier über die Jahrhunderte Gerichte und Speisen, die...

News

Schlemmen alla Venezia

Venedig – Treffpunkt der Kulturen und kulinarisches Füllhorn. Wir bringen Ihnen das venezianische Lebensgefühl nach Hause mit Linguine alla Veneziana...

News

Restaurant der Woche: Am Gallusplatz

Die Gastgeber des Restaurants bieten in den hübschen Gewölbesälen eine österreichisch inspirierte Küche mit einer Prise Asien.

News

Best of: Frischer Fisch – Restaurants & Shops

Nicht nur rund um den Aschermittwoch hat Fisch Hochsaison – wir haben recherchiert, wo Sie die beste Qualität bekommen.

News

Restaurant der Woche: Schweizerhof

Im «Hotel Schweizerhof Gourmet & Spa» in Saas-Fee werden zum Wine and Dine ausschliesslich erlesene Walliser Weine serviert.

News

Essay: Avantgarde Adieu

Wie ein leidenschaftlicher Esser von der Spitzenküche genug bekam. Eine Polemik gegen Turbo-Kulinarismus, Verzichtsdekadenz, Biomöhren-Missionare und...

News

Rezeptstrecke Alpenküche

Und ewig lockt die Alpenküche: Ulli Mair, Andreas Caminada und Martin Real präsentieren kulinarische Klassiker und neue Kombinationen aus den Bergen.

News

Die subtile Kunst der Tiroler Kaspressknödel

Ob als Suppeneinlage oder auf dem Salat: An Kaspressknödeln kommt man in der Alpenregion kaum vorbei.

Advertorial
News

Nelson Müller wird Joop-Model

Der Starkoch präsentiert die neue Joop-Frühjahrskollektion und zieht mit seinem Restaurant «Schote» um.

News

Zug: Sieben Tage Genuss am See

Von 2. bis 9. Mai werden mit dem «Genuss Film Festival» am Seeufer in Zug die Kulinarik sowie die Filmwelt zelebriert.

News

Restaurantguide 2019: Die besten Restaurants Österreichs

Alle Sieger im Überblick sowie die schönsten Impressionen der Falstaff Restaurantguide-Präsentation im Wiener Rathaus!

News

Ale Mordasini gewinnt «Goldenen Koch»

Der Küchenchef vom «Relais & Châteaux Hotel Krone» gewinnt den bedeutenden Schweizer Kochwettbewerb im Kursaal Bern.

News

Restaurant der Woche: Rhyschänzli

Im Basler «Rhyschänzli» werden in loftartigem Ambiente klassische Gerichte wie Hackbraten oder Bierschwein auf höchstem Niveau serviert.

News

Rätsel um Lebensmittelvergiftung im «Riff»

Das spanische Sternerestaurant von dem deutschen Spitzenkoch Bernd Knöller kämpft derzeit mit den Folgen einer Lebensmittelvergiftung. Von 18...

News

Freude am Kochen – einfach gemacht

Mit den HelloFresh Kochboxen inspirierende Rezeptideen und eine neue Kochvielfalt entdecken.

Advertorial
News

Alles über Seafood

Austern, Muscheln, Krustentiere: Viele Delikatessen aus dem Meer schmecken jetzt am besten. Wir haben die spannendsten Geschichten und die besten...

News

Tim Raue kocht im Zürcher «Saltz»

Am 20. und 21. März kehrt die «Brasserie Colette» als Pop-Up Event in das «Restaurant Saltz» des «Dolder Grand» zurück.

News

Francis Ford Coppola lanciert Luxus-Cannabis

«It’s a herb, you can’t resist.» Schauspieler Francis Ford Coppola sorgt für biologisches und nachhaltiges Luxus-Marihuana mit der Reihe «The Grower’s...

News

Die kuriosesten Automaten der Welt

FOTOS: Von Austern bis Kaviar, von Prosecco bis Champagner – Erstaunlich, was man alles aus einem Automaten ziehen kann.