Unsere Interview-Reihe mit den Sternenköchen des «Haute Cuisine» im W Verbier (Falstaff berichtete) geht weiter. Dieses Mal hat Laurent Peugeot mit Falstaff gesprochen. Der Französische Koch betreibt mit dem «Le Charlemagne» ein Restaurant in Burgund und ist mit dem «LP+ Tetsu» in Singapur auch in Asien vertreten. Hier gibt der Starkoch Einblicke in sein Weihnachtsfest und eine Vorschau auf die Küchentrends 2016.

Zum Weihnachtsrezept von Laurent Peugeot

Welchen Küchentrend sehen Sie für 2016?
Japan, Asien, Thailand, deren Düfte und Küchentechniken verbinden sich bei mir mit den traditionellen Gerichten meiner Heimat Frankreich. Das ist für mich auch im Jahr 2016 die Idee meiner Küche.

Was gibt es für das Jahr 2016 in der Küche neu zu entdecken oder wiederzuentdecken?
Durch die Öffnung der Welt entdecke ich bei jeder Reise viele neue Geschmäcker, die ich dann in meine Küche einfliessen lasse. Dann kommen so wunderbare Kompositionen heraus wie mein Zander mit Yuzu. Ein perfekter Mix der Kulturen und Küchen, das ist meine Zukunftsprognose für die nächsten Jahre.

Der Geschmack Ihrer Kindheitsweihnachten?
Der Duft aus den grossen Kochtöpfen in der Küche meiner Grossmutter, in denen die Wintergemüse schmorten. Ich war erst zehn Jahre alt, aber da wusste ich, dass ich Koch werden wollte.

Was gibt es heute Kulinarisches auf Ihrem weihnachtlichen Esstisch?
Das, was ich gerade mag. Sushi zum Beispiel besonders natürlich, zum Beispiel mit heimischen Fischen. Und Schnecken, überraschend zubereitet, Champagner als Aperitif und dann grosse Weine.

Verraten Sie unseren LeserInnen ein Weihachtsgericht, effektvoll und doch nicht allzu schwer zu machen?
Das wäre für mich mein Schneckenrezept – im Tempurateig mit aromatischer Kräuterbutter als Cappucino dazu.

www.lecharlemagne.com

(Von Ilse Fischer)

Mehr zum Thema

  • 11.12.2015
    Weihnachten mit dem Patissier: Sébastien Bouillet
    Im Rahmen von «Haute Cuisine» verrät Sébastien Boulliet ein besonderes Weihnachtsrezept.
  • 09.12.2015
    Vier Tage «Haute Cuisine» im W Verbier
    Zum Grand Final kochten neun Sterneköche wie Michel Roth und Sébastien Bouillet zum Menü auf.
  • 03.12.2015
    Haute Cuisine im Schneegestöber
    In den Alpen locken einige der besten Spitzengastronomen skiaffine Feinschmecker in die Region.
  • Mehr zum Thema

    News

    Wunschkonzert: Best of Catering

    Luxus-Catering liegt im Trend. Egal ob Sterne-Menu in den eigenen vier Wänden oder Firmenanlass auf höchstem Niveau, die Schweizer Caterer machen fast...

    News

    Best of: Aphrodisierender Genuss

    Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

    News

    Best of: Rezepte für den Valentinstag

    Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

    News

    «The Carlton»-Brunch – spektakulärer Genuss

    Ring for Champagne! «The Carlton»-Brunch verblüfft mit einem kulinarischen Erlebnis der Sonderklasse.

    Advertorial
    News

    Gourmet Menu aus der Feuerküche

    Ab Februar 2019 gibt es wieder die Möglichkeit, ein 8-Gang Menu vom Feuering von Spitzenkoch Stefan Wiesner zu geniessen.


    Advertorial
    News

    15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

    Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...

    News

    Rezepttipps: Hahnenkamm am Teller

    Anleitung von den Gebrüdern Obauer aus Werfen sowie Hahnenkamm-Alternativen für Pasta-Fans und Naschkatzen.

    News

    Jeong Kwan: Genuss mal anders'

    FOTOS: Auf Einladung des «Teufelhofs» in Basel kochte die populäre Zen-Nonne ein veganes Menu und präsentierte ein breites Spektrum an Gerichten.

    News

    Frankreich: Michelin wertet Koch-Legenden ab

    Marc Haeberlin, Marc Veyrat und Pascal Barbot verlieren den dritten Stern. Dafür wird Sébastien Bras gegen seinen Willen wieder mit Sternen dekoriert.

    News

    Gut gekaut ist halb verdaut

    Es zählt zu den grundlegenden Regeln beim Essen: gut kauen, nicht schlingen! Wer hat das nicht in seiner Kindheit oftmals gehört? Lass dir Zeit! Aber...

    News

    «Peck CityLife»: Neuer Gourmet-Hotspot in Mailand

    Einer der traditionsreichsten Feinkosthändler Italiens expandiert und eröffnet eine Kombination aus Delikatessengeschäft, Restaurant, Wein- und...

    News

    Restaurant der Woche: Spices

    Einen besseren Ausblick über den Vierwaldstättersee gibt es kaum. Kulinarisch überzeugt das «Spices» mit seiner panasiatischen Cuisine.

    News

    Interview mit Rudi Bindella Jr. und Luca Bianchi

    Noch bis zum 21. Januar feiert das «Ristorante Bianchi» seinen 11. Geburtstag mit einer «Best-of»-Speisekarte und einem Rezeptheft. Falstaff hat mit...

    News

    Say Cheese: Das echte Käsefondue

    Käsefondue gehört zur Schweiz wie das Schnitzel zu Österreich und der Schweinebraten zu Deutschland. Unsere Schweizer Redaktion ist dem Phänomen auf...

    News

    «World’s 50 Best» ändern Reglement

    Um Relevanz und Diversität zu erhalten werden Voting- und Vergabeprozess geändert. Jedes Restaurant kann künftig nur mehr ein einziges Mal zum...

    News

    Schoggi-Workshops mit «Gottlieber»

    Seit Anfang des Jahres können bei den Workshops der Schokoladen-Manufaktur eigene Schoggi-Köstlichkeiten kreiert werden.

    News

    Zwei neue Spitzenrestaurants für Monaco

    Mit dem «Ômer» von Alain Ducasse und dem «Mada One» von Marcel Ravin erhält Monaco zwei neue High-End-Restaurants.

    News

    «Sorbillo»: Bomben gegen Pizza

    In Neapel explodierte eine Bombe vor einer der berühmtesten Pizzerien der Welt. Ihr Eigentümer Gino Sorbillo vermutet Mafia-Clans dahinter.

    News

    Kitchen Party: Gipfeltreffen der besten Chefs

    FOTOS: Sergio Hermann, Sven Wassmer & Co: Zur Festivalhalbzeit in St. Moritz kochten im «Badrutt’s Palace Hotel» einige der besten internationalen...

    News

    Norbert Niederkofler im Hangar-7

    Der Südtiroler Drei-Sterne-Koch begeistert mit produktbezogener Küche und verarbeitet Tiere stets komplett. Plus: FOTOS