Anton Bauer ist Falstaff Winzer des Jahres in Österreich

Wein-Chefredakteur Peter Moser, Winzer des Jahres Anton Bauer, Breitling-Austria CEO Peter Kellner und Falstaff Herausgeber Wolfgang Rosam (v.l.).

© Falstaff / APA-OTS Schedl

Wein-Chefredakteur Peter Moser, Winzer des Jahres Anton Bauer, Breitling-Austria CEO Peter Kellner und Falstaff Herausgeber Wolfgang Rosam (v.l.).

© Falstaff / APA-OTS Schedl

Der imperiale Rahmen der Wiener Hofburg war Schauplatz der Falstaff Weissweingala. 150 österreichische Spitzenwinzer präsentierten ihre besten Weine, über 1'800 Gäste kosteten sich durch die hochkarätige Weissweinvielfalt. Höhepunkt des Abends war die Prämierung des Falstaff Winzers des Jahres. Die begehrteste Auszeichnung der österreichischen Weinszene geht in diesem Jahr an den Wagramer Winzer Anton Bauer.

Falstaff Wein-Chefredakteur Peter Moser begründet die Entscheidung der Redaktion mit der konsequenten Kombination aus Tradition und Experiment auf der Grundlage höchsten Qualitätsbewusstseins. So setzte Bauer neben Wagramer Klassikern wie Grüner und Roter Veltliner sowie Riesling schon früh auf Rotweine. Ein mutiger Schritt, doch heute gehören sein Pinot Noir, sein Cabernet Sauvignon und die exklusive Cuvée Legendär zu den besten. Und mit seinen sorten- und regionstypischen Weissweinen spielt er in der gleichen Liga.

Impressionen der Siegerehrung

Vor 25 Jahren hat Anton Bauer das elterliche Weingut mit gerade einmal etwas über drei Hektar übernommen, ein Vierteljahrhundert später sind es rund 
30 Hektar geworden. Sein Handwerk lernte er an der Weinbauschule Krems und wurde danach im Burgund vom Pinot-Virus infiziert. Einer der sein Bild von den Möglichkeiten im Weinbau nachhaltig prägen sollte war Innovator Gerald Malat aus Palt in Niederösterreich. Malat hatte bereits früh begonnen, neben der Weissweinproduktion eine moderne Rotweinvinifikation nach französischem Vorbild aufzunehmen. Die ersten grossen Erfolge feierte Bauer im Ausland, allen voran in den USA, erst danach wuchs das Interesse an seinen Weinen auch in Österreich.

Breitling als Belohnung

Unter anhaltendem Applaus nahm Anton Bauer auf der Bühne im Grossen Festsaal der Wiener Hofburg nicht nur eine Urkunde und herzliche Gratulationen entgegen. Peter Kellner, CEO von Breitling Austria & Eastern Europe, überreichte ihm den exklusiven Breitling-Chronografen «Galactic Unitime Sleek T» im Wert von über 8'000 Euro. 

Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix

Neben dem Winzer des Jahres widmeten die anwesenden Gäste dem Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix die meiste Aufmerksamkeit. Dr. Hubert Schultes von der Niederösterreichischen Versicherung und Otto Auer, Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Niederösterreich überreichten Urkunde und Trophäe an das Weingut Ruttenstock aus Röschitz im Weinviertel. Der zweite Platz ging an das Weingut Wannemacher aus Hagenbrunn bei Wien und Platz drei belegte das Weingut Forstreiter aus Krems-Hollenburg.

Alle Sortensieger

Bei dem festlichen Akt im prachtvollen Ambiente der Wiener Hofburg wurden von Falstaff-Herausgeber Wolfgang Rosam und Wein-Chefredakteur Peter Moser ausserdem die Sieger der 14 Weisswein-Kategorien prämiert:

Grüner Veltliner: Grüner Veltliner Smaragd Ried Achleithen 2016 (97 Punkte), Weingut Rudi Pichler – Wachau
Riesling: Riesling Smaragd Unendlich 2016 (99 Punkte), Weingut F.X. Pichler – Wachau
Weissburgunder: Weissburgunder Der Wein vom Stein 2016 (95 Punkte), Weingut Neumayer – Traisental 
Sauvignon Blanc: Sauvignon Blanc Ried Zieregg G STK 2015 (98 Punkte), Weingut Tement – Südsteiermark
Chardonnay: Chardonnay Tribute 2015 (98 Punkte), Weingut Wieninger – Wien
Welschriesling: Welschriesling Franz Lackner 2016 (93 Punkte), Weingut Lackner-Tinnacher – Südsteiermark
Gemischter Satz: Wiener Gemischter Satz DAC Rosengartl 2016 (95 Punkte), Weingut Wieninger – Wien
Gelber Muskateller: Gelber Muskateller Ried Steinriegl 2016 (94 Punkte), Weingut Wohlmuth – Südsteiermark
Grauburgunder: Grauburgunder Ried Oberburgstall 2015 (96 Punkte), Weingut Hannes Harkamp – Südsteiermark
Rotgipfler/Zierfandler: Rotgipfler Ried Rodauner Top Selektion 2015 
(95 Punkte), Weingut Alphart – Thermenregion
Traminer: Gewürztraminer Ried Nussberg 2015 (94 Punkte), Weingut Gross – Südsteiermark
Roter Veltliner: Roter Veltliner Smaragd 2016 (96 Punkte), Weingut Rudi Pichler – Wachau
Cuvée Weiss: Tausendweiss 2013 (95 Punkte), Weinbau Karl Fritsch – Wagram
Orange Wine: TERO belebt² 2013 (95 Punkte), Weingut Ploder-Rosenberg

Mehr zum Thema

News

Ein italienischer Trend erobert die Welt: Amarone Mio!

Amarone, Ripasso und Co.: Weine aus getrockneten Trauben sind nicht nur beliebt, es gibt sie auch immer häufiger aus Schweizer Produktion.

News

Naturweine: Die Ruhe nach dem Sturm

Natur, Orange, Amphore: Alternativ produzierte Weine boomen. Auch in den deutschsprachigen Ländern setzen immer mehr gestandene Winzer auf die «neuen»...

News

Die Sieger der Falstaff Soave Trophy 2018

Der Tenuta di Corte Ciacobbe – Soave Superiore Vigneto Runcata der Familie Dal Cero belegt Platz eins und holt sich die Soave Throphy 2018.

News

Was ist dran an der Histamin-Hysterie?

Übelkeit, Migräne, rinnender Nase und Hautrötungen – Das Spektrum der Symptome einer Histaminintoleranz ist breit. Doch was ist dran am Histamin?

News

World Champions: F.X. Pichler

Franz Xaver Pichler hat Österreich in der internationalen Weinszene bekannt gemacht. Sein Sohn Lucas tut das heute mit der gleichen familientypischen...

News

Lageder: Ein Weingut – Drei Geschwister

Helena Lageder, die jüngste Tochter der Lageders, tritt wie bereits ihre zwei älteren Geschwister ins Familienweingut ein.

News

Premiere für den Masseto Jahrgang 2015

Prachtvoll, seidig und mediterran: Dank idealer Wachstums-bedingungen erwartet das Weingut Masseto einen grossen Jahrgang.

News

Gewinnspiel: 2x6 Champagne Grand Cru

Der grösste, unabhängige Fachhändler der Schweiz für Weine und Spirituosen, Paul Ullrich AG, verlost exklusive Champagnerflaschen von Mailly. Jetzt...

Advertorial
News

Champagne: aussergewöhnliche Weinlese 2018

Die heissen Temperaturen und sonnigen Tage des Sommers haben sich bezahlt gemacht: Die diesjährige Weinlese in der Champagne verspricht beste...

News

Gewinnspiel: Weine von Herdade da Malhadinha

Der grösste, unabhängige Fachhändler der Schweiz für Weine und Spirituosen, die Paul Ullrich AG, verlost ein Weinpaket mit sechs Herdade da Malhadinha...

Advertorial
News

Die Top 10 im Piemont: Winzer & Weine

Die Hügel um die Stadt Alba sind im Herbst ein Hotspot für Geniesser. Das verdankt das südliche Piemont auch den beiden Königsweinen, die hier...

News

100 Parker-Punkte für Gewürztraminer «Epokale 2009»

Erstmals konnte ein Südtiroler Wein die Höchstwertung in Robert Parker’s Wine Advocate erzielen. Zuvor hatte schon Falstaff den Wein sehr hoch...

News

Grand Opening: Mövenpick Weinkeller Heimberg

FOTOS: In Heimberg bei Thun gibt es einen neuen Mövenpick Weinkeller mit einem Sortiment von mehr als 1200 erlesenen Weinen und Raritäten.

News

Neuer Mövenpick Weinkeller in Genf

Mövenpick Wein eröffnete in Genf einen neuen Weinkeller mit ausgewählten Raritäten und täglichen Degustationen.

News

Bouquet der Aromen – Premiere in Luzern

Alles für den perfekten Weingenuss. Das bietet die erste Luzerner Weinmesse vom 13. bis 16. September.

Advertorial
News

Fête des Vignerons: Zwischen Tradition und Moderne

Die Fête des Vignerons ist einzigartig. Nur einmal pro Generation findet das Weinfest am Ufer des Genfersees statt. Vom 18. Juli bis zum 11. August...

Advertorial
News

Ferrari: Offizieller Schaumwein der Emmy Awards

Zum 70. Jubiläum der Emmy Awards wird am 17. September in Los Angeles mit Italiens prestigeträchtigstem Schaumwein angestossen.

News

Top 10 Don'ts bei Weinverkostungen

Wie man sich bei Verkostungs-Veranstaltungen garantiert unbeliebt macht. Anregungen für ein kultiviertes Nebeneinander vor den Verkostungstischen.

News

Grosse Boucherville Degustation und Gewinnspiel

125 Weine im «X-TRA» in Zürich degustieren und jetzt ein Weinpaket von Joh. Jos. Prüm im Wert von CHF 192.– CHF gewinnen!

News

Wallis: Am Puls der Ernte

Bei dem neuen Event von Les Vins du Valais kann die Weinlese hautnah an der Seite der Winzer erlebt werden – mit festlichem Abschluss.