Ananas aus dem Salzteig mit Baiser und Kokoscreme. © Stefan Liewehr
Ananas aus dem Salzteig mit Baiser und Kokoscreme. © Stefan Liewehr

Zutaten für die Ananas in der Salzkruste
1 vollreife Ananas, etwa 1–1,2 kg
2 kg Meersalz oder grobes Salz
3 Eiweiss
etwas Butter
etwas Puderzucker

Zubereitung

  • Den Strunk der Ananas mit Alufolie umwickeln.
  • Meersalz mit Eiweiss vermengen. Die Ananas in eine feuerfeste Form geben und rundherum lückenlos mit der Salzmasse bedecken.
  • Anschliessend auf dem Holzkohlegrill bei mittlerer Hitze mit geschlossenem Deckel circa eine Stunde garen. Zwischendurch mit einem Holzspiess die Temperatur kontrollieren. Die Ananas sollte im Kern heiss sein.
  • Die Frucht aus dem Salzteig lösen, und die Schale und die Blätter inklusive der kleinen Augen grosszügig entfernen.
  • Die Ananas in Scheiben schneiden. Der innere Strunk muss nicht entfernt werden, da er durch das Garen ebenfalls schön weich geworden ist.
  • Butter aufschäumen und die Ananasstücke zugeben und mit etwas Puderzucker abglänzen.
  • Die Ananas in eine feuerfeste Form geben.


Zutaten für die Kokos Meringue
2 Eiweiss
75 g Zucker
50 g Kokosraspeln

Zubereitung

  • Eiweiss mit dem Zucker steif schlagen, die Kokosraspeln unterheben und in einen Dressiersack mit einer Lochtülle geben.
  • Die Meringue in kleinen Tupfen kreisförmig auf die Ananasstücke aufspritzen und anschliessend unter dem Grill bei hoher Temperatur gratinieren.


Zutaten für die cremige Kokosmilch
1 l Kokosmilch
80 g brauner Zucker
20 ml Kokoslikör
1 Messerspitze Agar-Agar

Zubereitung

  • Die Kokosmilch 24 Stunden stehen lassen, damit sich das Kokosfett abschöpfen lässt. Die übrige, wässrige Kokosmilch, die mehr als zwei Drittel der Masse ausmacht, beiseitestellen.
  • Das Kokosfett mit dem braunen Zucker etwas einkochen und kurz überkühlen. Agar-Agar in die noch warme Masse einmixen. Mit dem Likör die Konsis­tenz einstellen. Die Creme sollte streichfähig und geschmeidig sein.
  • Anrichten
  • Die Kokoscreme als Spiegel auf dem Teller anrichten, und die gratinierte Ananas mit der Kokos­meringue dekorativ auf den Spiegel setzen.
  • Zusätzlich können auch frische Beeren oder ein fruchtiges Sorbet, z. B. mit Erdbeeren, zum Anrichten verwendet werden.


Anrichten

  • Die Kokoscreme als Spiegel auf dem Teller anrichten, und die gratinierte Ananas mit der Kokos­meringue dekorativ auf den Spiegel setzen.
  • Zusätzlich können auch frische Beeren oder ein fruchtiges Sorbet, z. B. mit Erdbeeren, zum Anrichten verwendet werden.



Falstaff-Weinempfehlung
Sacchetto Prosecco Spumante Brut
Cantine Sacchetto, Venetien, Italien
Mit seinem lebendigen und fruchtigen Charakter ein idealer Begleiter für das Dessert. Finessenreiche Säure balanciert dezent  die Süsse der Frucht.
CHF 10,14
www.vinello.ch

Liljan Credico © Ian Ehm
Liljan Credico © Ian Ehm

Liljan Credico
Wenn von Grillprofis die Rede ist, dann darf Liljan Credico nicht fehlen. Er ist für die Küche im Wiener «Huth Grill House Da Max» verantwortlich. Für seine Kreationen hat er sogar einen Josper-Grill zur Verfügung – eine spanische Kultmarke, auf die auch etliche internationale Kochgrössen setzen. Er ist seit Jahren für Gabriele und Robert Huth, die erfolgreich mehrere Restaurants betreiben, tätig. Die Familie bekam 2014 von Falstaff den ­Titel «Gastronomen des Jahres» ver­liehen.

Credicos Grundsatz für die Zutaten, egal, ob es sich bei dem Gericht um ein Stück Fleisch oder Gemüse handelt: «Was einem beim Grillieren klar sein sollte: Nur ein gutes Ausgangsprodukt ergibt letztlich ein gutes Endprodukt, Qualitätsmängel lassen sich schwer übertünchen.»


Aus Falstaff-Schweiz 05/2015

Mehr zum Thema

News

Wunschkonzert: Best of Catering

Luxus-Catering liegt im Trend. Egal ob Sterne-Menu in den eigenen vier Wänden oder Firmenanlass auf höchstem Niveau, die Schweizer Caterer machen fast...

News

Best of: Aphrodisierender Genuss

Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

News

Best of: Rezepte für den Valentinstag

Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

News

«The Carlton»-Brunch – spektakulärer Genuss

Ring for Champagne! «The Carlton»-Brunch verblüfft mit einem kulinarischen Erlebnis der Sonderklasse.

Advertorial
News

Einblick in die schwedische Küche

Eine Fülle an frischen Zutaten und Offenheit für andere Kulturen prägen die schwedische Küche. PLUS: Drei Rezepte zum Nachkochen.

News

Saas-Fee: Chefs on the Mountain

Die jungen Wilden kochen in den Alpen: Spitzenköche aus der Schweiz, Österreich und Grossbritannien zeigen, wie die Zukunft schmecken kann.

News

Gourmet Menu aus der Feuerküche

Ab Februar 2019 gibt es wieder die Möglichkeit, ein 8-Gang Menu vom Feuering von Spitzenkoch Stefan Wiesner zu geniessen.


Advertorial
News

15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...

News

London: Daniel Humm eröffnet neues Restaurant

Gemeinsam mit dem Gastronom Will Guidara eröffnet der Schweizer Spitzenkoch das neue Restaurant «Davies & Brook» im «Claridge's Hotel».

News

Rezepttipps: Hahnenkamm am Teller

Anleitung von den Gebrüdern Obauer aus Werfen sowie Hahnenkamm-Alternativen für Pasta-Fans und Naschkatzen.

News

New Match: 15 Chefs in 6 Zürcher Küchen

Rosi, Bauernschänke & Co.: Im Mai kochen an zwei Abenden neun internationale Spitzenköche gemeinsam mit sechs Zürcher Chefs in deren Küchen.

News

Jeong Kwan: Genuss mal anders'

FOTOS: Auf Einladung des «Teufelhofs» in Basel kochte die populäre Zen-Nonne ein veganes Menu und präsentierte ein breites Spektrum an Gerichten.

News

Frankreich: Michelin wertet Koch-Legenden ab

Marc Haeberlin, Marc Veyrat und Pascal Barbot verlieren den dritten Stern. Dafür wird Sébastien Bras gegen seinen Willen wieder mit Sternen dekoriert.

News

Gut gekaut ist halb verdaut

Es zählt zu den grundlegenden Regeln beim Essen: gut kauen, nicht schlingen! Wer hat das nicht in seiner Kindheit oftmals gehört? Lass dir Zeit! Aber...

News

«Peck CityLife»: Neuer Gourmet-Hotspot in Mailand

Einer der traditionsreichsten Feinkosthändler Italiens expandiert und eröffnet eine Kombination aus Delikatessengeschäft, Restaurant, Wein- und...

News

Restaurant der Woche: Spices

Einen besseren Ausblick über den Vierwaldstättersee gibt es kaum. Kulinarisch überzeugt das «Spices» mit seiner panasiatischen Cuisine.

News

Interview mit Rudi Bindella Jr. und Luca Bianchi

Noch bis zum 21. Januar feiert das «Ristorante Bianchi» seinen 11. Geburtstag mit einer «Best-of»-Speisekarte und einem Rezeptheft. Falstaff hat mit...

News

Say Cheese: Das echte Käsefondue

Käsefondue gehört zur Schweiz wie das Schnitzel zu Österreich und der Schweinebraten zu Deutschland. Unsere Schweizer Redaktion ist dem Phänomen auf...

News

«World’s 50 Best» ändern Reglement

Um Relevanz und Diversität zu erhalten werden Voting- und Vergabeprozess geändert. Jedes Restaurant kann künftig nur mehr ein einziges Mal zum...

News

Schoggi-Workshops mit «Gottlieber»

Seit Anfang des Jahres können bei den Workshops der Schokoladen-Manufaktur eigene Schoggi-Köstlichkeiten kreiert werden.