Amarone & Recioto: Die Trophy-Sieger 2022

Idyllische Lage: Eingebettet zwischen Voralpen und Gardasee liegt das Valpolicella mit seinen Weinbergen.

© Shutterstock / Redmason

Amarone & Recioto: Die Trophy-Sieger 2022

Idyllische Lage: Eingebettet zwischen Voralpen und Gardasee liegt das Valpolicella mit seinen Weinbergen.

© Shutterstock / Redmason

http://www.falstaff.ch/nd/amarone-recioto-die-trophy-sieger-2022-1/ Amarone & Recioto: Die Trophy-Sieger 2022 Der Sieg in der Kategorie Amarone geht an «La Mattonara» (Zýmē) während beim Recioto «La Roggia» (Speri) am meisten überzeugt. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/7/c/csm_shutterstock_1213185898_C_Redmason_Schutterstock-2640_49467b8492.png

Amarone della Valpolicella zählt zu den erfolgreichsten italienischen Rotweinen. Er bietet intensiven Duft nach reifen Kirschen und feinen Gewürzen, opulente Fülle und feinmaschiges Tannin, was seinen Trunk sanft und angenehm macht. Erzeugt wird Amarone aus Trauben, die rund drei Monate lang trocknen. Dafür werden die lokalen Sorten Corvina, Corvi­none, Rondinella und manchmal auch etwas Oseleta verwendet. Durch die Trocknung konzentrieren sich die Zuckerwerte in den Trauben, Amarone mit 15 Prozent Alkohol und auch deutlich darüber sind keine Ausnahme.

Aber keine Angst: In einem guten Amarone ist der Alkohol bestens eingebaut. Für den süssen Recioto della Valpolicella werden die Trauben über eine längere Trocknung noch weiter konzentriert. Das Ergebnis ist ein intensiver, süsser Rotwein, bei dem ­feines Tannin die üppige Süsse ausgleicht. Recioto eignet sich besonders zu Wildgerichten wie Hirschbraten, aber auch zu dunkler Schokolade. Er ist übrigens der ursprüng­lichere Wein aus dem Valpolicella, dessen Tradition viele Jahrhunderte zurück reicht. Der wesentlich trockener gehaltene Amarone entstand erst Mitte des 20. Jahrhunderts.

Sieger unserer Amarone-Trophy ist der La Mattonara vom Weingut Zýmè in San Pietro in Cariano. Besitzer Celestino Gaspari hat sein Handwerk von Giuseppe Quintarelli erlernt. Vor 20 Jahren gründete er sein eigenes Weingut mit einem überaus sehenswerten Keller in einem alten Steinbruch. Mattonara hat alles, was ein Amarone haben muss: Fülle, Saftigkeit und guten Trinkfluss. Allegrini ist ein Big Player im Valpolicella und war in den 1990er-Jahren wesentlich an der Erneuerung der Amarone-Stilistik beteiligt. Seit dem Jahrgang 2011 erzeugt Allegrini den Fieramonte, eine Riserva in kleiner Auf­lage von 5'000 Flaschen. Rar, aber grandios!

Nur in kleiner Auflage erscheint auch der 2008er-Amarone Archivio Storico der Familie Zenato – aber es lohnt sich, danach zu suchen. Alle drei Siegerweine zeigen exem­plarisch auf, wie toll sich guter Amarone mit zunehmender Reife entwickeln kann. Und wer grossartigen Recioto geniessen möchte, sollte einen unserer drei Siegerweine probieren – den La Roggia von Speri, den Maddalena von Scriano oder den Casal dei Ronchi von Serego Alighieri, der von Masi vertrieben wird – allesamt köstliche Elixiere!

Zum Tasting


ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 01/2022
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Top 5 Syrahs aus dem Wallis

Im Weinbaukanton Wallis werden ausdrucksstarke Weine gekeltert, wie unsere Top 5 Syrahs beweisen.

News

Top 5 Merlots aus dem Wallis

Die rote Rebsorte ist in den vergangenen Jahren auch im Wallis heimisch geworden – wir verraten fünf erlesene Merlots.

News

Südtirol-Trophy 2021: Best of Burgundersorten

Die klassischen Burgundersorten, also Weiss-, Grau- und Blauburgunder sowie Chardonnay, haben eine lange Tradition in Südtirol. Zu den Gewinnern der...

News

Das war die «La Sélection 2021»

93 Weine wurden ausgezeichnet, 35 mit einer Goldmedaille, 58 mit einer Silbermedaille.

Advertorial
News

Châteaunauf-du-Pape: Finesse & Kraft

Unsere Gewinnerweine sind der Domaine de la Janasse, Châteauneuf-du-Pape Rouge, Vieilles Vignes 2018 (100Punkte) und der Château de Vaudieu,...

News

Die Sieger der Vino Nobile di Montepulciano Trophy

Die kühleren lehmhaltigen Böden erbringen hier vor allem frische Frucht und Spannung. Sieger unter den Weinen ist der Le Caggiole 2016 Poliziano!

News

Die Sieger der Chasselas Trophy 2021

Falstaff hat sich wieder auf die Suche nach dem besten Chasselas der Schweiz gemacht. Als Sieger gehen die Domaine de Beudon, Bernard Cavé und die...

News

Austrian Tasting: Österreichs beste Weine

Bei dem grossen Austrian Tasting Schweiz präsentieren mehr als 100 Winzer eine breite Palette an österreichischen Weinen in Zürich.

Advertorial
News

Die Sieger der Rosalia DAC Trophy 2021

Rosalia DAC ist eines der kleinsten und jüngsten Herkunftsgebiete der österreichischen Weinlandschaft – und doch zeigt sich die burgenländische Region...

News

Grandioses Piemont: Best of Barolo und Barbaresco

2016 war für Barolo wie Barbaresco ein formidabler Jahrgang. Die 2016er sind zwar noch verschlossen, haben aber alle Voraussetzungen für eine grosse...

News

Grosse Châteauneuf-du-Pape-Verkostung

Extrem hohes Niveau bei den roten Châteauneufs 2018, 100-Punkte-Sensation inklusive. Aber auch die Weissweine aus dem Jahrgang 2019 brillieren.

News

Best of Preis-Leistungs-Weine von 10 bis 18 CHF

Die Güte eines Weinbetriebs zeigt sich am aussagekräftigsten in den Weinen im günstigsten Preissegment. Falstaff weist den Weg zum sorgenfreien...

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy 2020

Das Valpolicella bei Verona hat einen Wein zu bieten, der genauso heisst wie das Gebiet – heiter, fruchtbetont und saftig, einfach gut zum Trinken.

News

Die Top 4 Bukettsorten

Die vier Rebsorten Muskateller, Gewürztraminer, Rosenmuskateller und Scheurebe zählen mit ihrem intensiven Aroma zu den wichtigsten Bukettsorten.

News

Die Sieger der Apulien Trophy 2020

Apulien hat weintechnisch so manches zu bieten – füllige Rotweine ebenso wie frisch-salzige Weisse. Das Ergebnis: Wir gratulieren Gianfranco Fino zum...

News

Toskana: Die besten Weine der Küste

Der Küstenstreifen der Toskana bringt einige der prachtvollsten Tropfen Italiens hervor. Wir helfen bei der Suche nach den persönlichen Favoriten.

News

Chianti Classico Trophy 2018: Die Sieger

Einst der Inbegriff italienischen Lebensstils, dann viele Jahre verpönt und nun wieder zurück: Der Chianti Classico. Die Trophy geht diesmal an...

News

Top 10 Don'ts bei Weinverkostungen

Wie man sich bei Verkostungs-Veranstaltungen garantiert unbeliebt macht. Anregungen für ein kultiviertes Nebeneinander vor den Verkostungstischen.

News

Chianti Classico Trophy: Die Sieger

Bei der Falstaff Trophy wurden Chianti Classico von Rocca di Montegrossi, Castell'in Villa und aus dem Keller von Castello di Cacchiano in Monti...

News

Fixstern an Bulgariens Weinhimmel

Das Weingut Katarzyna ist nach zehn Jahren harter Arbeit an der Spitze der bulgarischen Weinproduktion angelangt.