Alpin-Chic: Der neue Style

«Severins Alpine Retreat»: Hideaway mit neun unterschiedlichen Suiten in Lech.

© Ydo Sol Images

Severins Alpine Retreat: Hideaway mit neun unterschiedlichen Suiten in Lech. Verführt mit bäuerlichem Charme und königlichem Luxus.

«Severins Alpine Retreat»: Hideaway mit neun unterschiedlichen Suiten in Lech.

© Ydo Sol Images

Oberhalb von Jochberg, in einem naturgeschützten Gebiet mit wilden Orchideen und einem atemberaubenden Bergpanorama entsteht derzeit eines der spektakulärsten Immobilienprojekte der Alpen: das «Six Senses Kitzbühel Alps Resort». Der schwedische Designer Martin Brudnizki soll diesem Vorzeigeprojekt nun ein unvergleichliches Design verpassen – eine alpine Ästhetik mit Raffinesse und Einfachheit und trotzdem einem Hauch von Dekadenz. Und zwar in jenem Stil, der seit mehr als einer Dekade die neuen Immobilien der Nobel-Skiorte prägt wie kein anderer: dem sogenannten Alpin-Chic. Von Kitzbühel bis Lech am Arlberg, von Alta Badia bis Madonna di Campiglio und von St. Moritz bis in die französischen Alpen: Angesagt ist rustikale Opulenz, gepaart mit modernem Design.

Mit einer echten alpinen Tradition hat dieser Trend jedoch nicht viel gemeinsam. Denn ursprünglich kam das Bäuerliche ohne Pomp und Glorie aus. Die Häuser waren bescheiden und karg, gearbeitet wurde mit einfachsten Materialien, die es unmittelbar am Hof gegeben hat. «Begonnen hat alles damit, dass sich vermögende Menschen in den Skiorten niederließen und ihre eigene Vorstellung von einem regional geprägten Innenausbau umsetzten. Hier vermischt sich verständlicherweise ein gewohnter Luxus mit einem Design, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Ort zu dramatisieren», sagt der Tiroler Wohndesigner Martin Wetscher.

Gegensätze

Der Alpin-Chic hat übrigens seine regionalen Färbungen. Speziell in der Schweiz blickt der Luxustourismus schon auf eine sehr lange Tradition zurück. Was in Kitzbühel manchmal vielleicht noch kitschig wirkt, fällt in St. Moritz gar nicht mehr auf. Das alpine Grunddesign hat sich aber quer durch alle Nobel-Skiorte ähnlich entwickelt, wie der Wohndesigner Martin Wetscher weiß: «Es braucht immer eine fantastische handwerkliche Verarbeitung, an der man auch den Respekt vor dem Material erkennen kann. Optisch spannt man einen Bogen von schlicht bis modern.»
Am Ende geht es dann um das Extreme, das den Alpin-Chic ausmacht – das Überspannen der Gegensätze. Berg und Tal. Bescheidenheit und Luxus. Das Moderne wird noch moderner und das Rustikale noch rustikaler. Und genau darin liegt der Reiz.

Den gesamten Artikel können Sie in der aktuellen Falstaff Spezial-Ausgabe «Gourmet im Schnee» nachlesen.


ERSCHIENEN IN

Gourmet im Schnee 2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • 07.11.2019
    Alpine Küche: Vorreiter in der Gourmetwelt
    Wer die Alpen als das begreift, was sie sind – das wichtigste Bergmassiv Europas zwischen der Côte d’Azur und Wien –, merkt, dass die alpine...
  • Rezept
    Alpensushi mit Lachsforelle
    So geht Sushi in den Alpen: Vitus Winkler kombiniert Lachsforelle mit Krenschnee und Reiscrackern zu einer abgewandelten Version des Klassikers.
  • 27.11.2019
    Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge
    Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers,...
  • 12.09.2019
    Alpen-Kaviar: Delikatessen aus der Heimat
    Neben Trüffel gilt Kaviar mit Abstand als luxuriösestes Lebensmittel der Welt. Der Wildfang wurde bereits vor über zehn Jahren verboten,...
  • 30.11.2016
    Alpenküche Reloaded
    Bono und Keith Richards ­lieben ihn. Er kochte für die thailändische Königsfamilie ebenso wie für die Helfer von 9/11. Die erstaunliche...
  • 24.06.2019
    Memories: Alpenküche fernab aller Dogmen
    FOTOS: Eine Sauce aus fermentiertem Spargel, ein Sauerteigbrot, eine Karotte und ein Salat-Dessert sind die Stars im ersten Menü von Sven...
  • 27.03.2019
    Waadtland: Alpenterroir auf dem Teller
    Der Alpenraum rückt mehr und mehr auf den Radar der Gourmetwelt: Ob Käse, Wurstspezialitäten oder ­uriges Gebäck – diese fünf Spezialitäten...

Mehr zum Thema

News

Kulinarische Weltreise auf dem «Bürgenstock»

Das «Bürgenstock Resort» lädt in seinen sieben Restaurants und Bars während der kalten Jahreszeit und zu den Festtagen zu einer genussreichen Reise...

Advertorial
News

Schloss Nymphenburg als Nobel-Gästehaus

The Langham Nymphenburg Residence: Gemeinsam mit der Porzellan Manufaktur Nymphenburg eröffnete eine Herberge der Extraklasse.

News

Neu: «Luxury Residences by Widder Hotel»

FOTOS: Das Hotel in der Zürcher Altstadt bietet seinen Gästen vier neue Design-Apartments, die Privatsphäre abseits des Haupthauses versprechen.

News

Erstes Sherry-Hotel der Welt eröffnet in Spanien

González Byass: Mitten in der andalusischen Stadt Jerez de la Frontera eröffnet das Hotel «Bodega Tío Pepe» – das weltweit erste Sherry-Hotel.

News

Zürich: Open-Air-Kino mit fünf Sternen

Das Hotel «Baur au Lac» hat seinen Garten in ein Kino verwandelt. Fürs leibliche Wohl gibt's Champagner, Cocktails, Ceviche und Hot Dogs mit...

News

«Hotel Palace Luzern» wird «Madarin Oriental»

Die Mandarin Oriental Hotel Group übernimmt das «Hotel Palace Luzern» am Vierwaldstättersee: 2020 soll es neu renoviert wiedereröffnen.

News

Genuss-Wochenende im «The Ritz-Carlton, Vienna» gewinnen!

Gewinnen Sie jetzt ein exklusives Package mit zwei Übernachtungen in der Junior Suite oder geniessen Sie das vielseitige Angebot des «The...

Advertorial
News

»The Ritz-Carlton, Vienna«: Hotspot am Ring

Historische Eleganz und raffinierter Wohnkomfort, gepaart mit dem Willen zur Innovation, machen das »The Ritz-Carlton, Vienna« zu einem...

News

Quellenhof Bad Ragaz: Das neue Kleid sitzt!

FOTOS: In nur fünf Monaten hat sich das «Grand Hotel Quellenhof» neu eingekleidet: Die Grande Dame präsentiert sich nun moderner, aber mit...

News

Erstes Falkensteiner 5-* Familienhotel im Montafon

Mit einem Investitionsvolumen von rund 33 Millionen Franken soll ein Haus mit 130 Zimmern errichtet werden, in der Region werden 100 neue...

News

Geniessen, Erholen und Wohlfühlen nach Wahl

Hervorragende Genuss-Kulinarik in den schönsten Regionen und vielfältigsten Urlaubsdomizilen.

Advertorial
News

Die schönsten Hotelzimmer der Welt

FOTOS: Zwei der schönsten Hotelzimmer der Welt befinden sich laut der «Verified List» des Forbes Travel Guides in der Schweiz.

News

NEU! Die schönsten Hotels. Die besten Deals.

Die Falstaff Hotel Collection präsentiert ab sofort die schönsten Hotels rund um den Globus und Sie können gewinnen.

Advertorial
News

«La Réserve»: Frühlings-Genuss am Genfersee

FOTOS: Seit April sind in dem Luxushotel die Terrassen sowie die Lodge mit neuen Angeboten und exklusivem Glace geöffnet.

News

Neu: Florens Resort & Suites am Brienzersee

FOTOS: Das geplante Florens Resort & Suites präsentiert die ersten Apartments direkt am Brienzersee mit niederländischem Design und Blick über die...

News

Genusswochenende für Weinliebhaber

Am Wochenende vom 17. bis 19. Mai bietet sich für Weinbegeisterte die Möglichkeit eine spannende und aufstrebende Weinregion zu entdecken.

Advertorial
News

Las Vegas: Teuerste Hotelsuite der Welt

FOTOS: Die teuerste Suite der Welt ist nicht mehr in der Schweiz: Um 100‘000 Dollar nächtigt man in der ehemaligen Hugh Hefner-Suite im «Palms Casino...

News

Die besten Instagram Hotels der Welt

FOTOS: Zehn Falstaff-Tipps für Hotels mit ausgeprägter «Instagrammability». Für 40 Prozent der jungen Erwachsenen ist das bei der Wahl der Destination...

News

«The Hide»: Designhotel in den Schweizer Alpen

FOTOS: Das neu eröffnete Boutique-Hotel bietet in Flims einen modernen, alpinen Rückzugsort direkt an der Ski-Piste.

News

Bürgenstock Hotel: Temporäres Influencer-Verbot

In dem Resort am Vierwaldstättersee gibt es ab sofort einen neuen Dresscode und ein gestaffeltes Influancer-Verbot im Infinity-Pool.