Alejandro Bernabé widmet sich nun neuen Herausforderungen. / Foto © Kempinski

Im Oktober 2014 gab Reto Wittwer, nach 19 Jahren seine Funktion auf und übertrug die Nachfolge an Alejandro Bernabé. Der gebürtige Schweizer war zum damaligen Zeitpunkt kein Unbekannter in der Luxushotelkette. Bereits seit 1998 arbeitete er sich die Karriereleiter sukzessive nach oben. Bernabé begann seine Karriere im Bereich Food & Beverage, einem Kernschwerpunkt von Kempinski Hotels. Er arbeitete bereits auf der ganzen Welt: Schweiz, Südafrika, Frankreich und Sri Lanka. 1998 startete er als »Pre-Opening Food & Beverage Manager« im Kempinski Hotel Plaza in Jakarta zu Kempinski. Weitere Stationen in St. Petersburg, Istanbul, Spanien, Malta, Kuwait, Dubai, Bangkok und Jordanien folgten.

Mit 31. März 2016 ist Bernabé von seiner Position zurückgetreten, um andere Karrieremöglichkeiten zu verfolgen. Der Aufsichtsrat der Kempinski AG hat Bernabés Rücktrittsgesuch akzeptiert. Hierzu der Vorsitzende des Aufsichtsrates Chumpol Na Lamlieng: »Im Namen des gesamten Aufsichtsrates danke ich Alejandro und wünsche ihm jeglichen Erfolg für seine zukünftigen Aufgaben.«

www.kempinski.com

(von Alexandra Gorsche)

Mehr zum Thema

  • 30.10.2014
    Reto Wittwer verlässt Kempinski
    Es steht ein Wechsel im Vorstand der Kempinski Hotels an. Reto Wittwer geht in den wohlverdienten Ruhestand.
  • Juan Amador unterschrieb im Kempinski Hotel Gravenbruch / Foto: PR
    29.04.2013
    Kempinski Hotel Gravenbruch holt Juan Amador
    Der Drei-Sterne-Koch soll vor den Toren Frankfurts das »Sra Bua«-Konzept umsetzen.
  • Reto Wittwer © Kempinski Hotels
    02.11.2015
    Kempinski Hotels zeigen Reto Wittwer an
    Der ehemalige President & CEO wird verdächtigt, das Unternehmen massiv betrogen zu haben.
  • foto-Kempinski Hotel Cathedral Square
    10.09.2012
    Kempinski eröffnet erstes Haus in Litauen
    Das Kempinski Hotel Cathedral Square in der Altstadt von Vilnius
  • Mehr zum Thema

    News

    Gewinnspiel: Mit dem PRobiz-Jahrespaket zum PR-Profi

    Das Start-Up PRobiz hat sich auf PR-Arbeit von Gastronomie und Hotellerie spezialisiert, wir verlosen fünf Jahrespakete «Professional» im Wert von 700...

    Advertorial
    News

    Hotelkommunikation als neue Ausbildung

    Der Ausbildungszweig ist ein neuer Ansatz in der Hotellerie-Ausbildung mit dem Ziel, während der Lehre den Hotelbetrieb als Ganzes kennenzulernen.

    News

    Falstaff Karriere sucht die Young Talents 2017!

    Die KARRIERE-Offensive geht in die nächste Runde. Bereits zum dritten Mal ist das Fachmagazin auf der Suche nach »Young Talents«.

    News

    »ChefAlps« bringt Spitzenköche nach Zürich

    Am 21. und 22. Mai findet die »ChefAlps« in der Eventhalle »StageOne« statt. Wir verlosen 2x2 Tages-Tickets für das Branchenevent!

    News

    »Koch des Jahres«: Zwei weitere Finalisten für Köln

    Zwei neue Finalisten stehen fest: Joël Ellenberger konnte sich den ersten Platz sichern, Daniele Tortomasi schaffte es auf Platz zwei.

    News

    Wiener Schneckenmanufaktur: Molekularküche trifft auf Schnecken

    Rolf Caviezel, Begründer der ersten Schweizer Plattform für Molekularküche, trifft auf Andreas Gugumuck. Das Ergebnis: ein Avantgarde Menü der...

    News

    Führungswechsel bei »Bacardi-Martini«

    Ein neuer Geschäftsführer bei »Bacardi-Martini«: Dieter Angermair übergibt die Agenden an Nick von Holdt.

    News

    Word Rap mit Christian Jürgens

    Küchenchef Christian Jürgens über Geheimnisse, seinen Kühlschrankinhalt und wovon er nicht genug bekommen kann.

    News

    Sternemenü aus dem 3D-Drucker?

    Eine gewagte Theorie, der sich Entwickler in der Praxis immer weiter ­annähern. Ob für kreative Give-Aways oder noch nie da gewesene...

    News

    Word Rap mit mit Thomas Bühner

    Küchenchef Thomas Bühner im Word Rap über seinen Lieblingssong, unhöfliche Gäste und seinen grössten Fan.

    News

    Andreas Caminada präsentiert sein neues Projekt

    Er zählt zu den besten Köchen im deutschsprachigen Raum, jetzt hat Andreas Caminada eine neue Förderstiftung für Jungtalente gegründet.

    News

    ChefAlps 2016: Köche mit Kultstatus

    Zum fünfjährigen Jubiläum stehen Bühnenshows von neun hochkarätigen Köchen an, darunter Jordi Roca, Silvio Nickol und Gert de Mangeleer.

    News

    »Mein größter Alptraum: ein Helene Fischer Konzert«

    Der Spitzenkoch, Künstler und Modefreak Roland Trettl im Word Rap mit Falstaff KARRIERE.