Air Meat: Veganes Fleisch aus Luft

Ist Air Meat die Zukunft der Fleischindustrie?

© Air Protein

Air Meat

Ist Air Meat die Zukunft der Fleischindustrie?

© Air Protein

http://www.falstaff.ch/nd/air-meat-veganes-fleisch-aus-luft-1/ Air Meat: Veganes Fleisch aus Luft Aus Nichts als Luft, Wasser, Bakterien und Energie stellt das kalifornische Startup «Air Protein» den wohl nachhaltigsten Fleischersatz her. http://www.falstaff.ch/fileadmin/_processed_/8/9/csm_AirProtein-Plated_Chicken_Chunk-c-Foto-beigestellt-2640_59b41ddab6.jpg

Die Fleischindustrie ist einer der Klima-Sünder, denn sie verursacht grosse Mengen an Treibhausgasen, wie Kohlendioxid und Methan und verschärft so den Treibhauseffekt massgeblich. «14,5 Prozent der Treibhausgasemissionen weltweit werden durch die Viehwirtschaft verursacht», erklärt Ernährungswissenschaftlerin Garbriele Homolka von der Umweltberatung in Wien. Hinzu kommt der hohe Wasser- und Flächenbedarf: «70 Prozent der gesamten landwirtschaftlichen Fläche werden für die Viehzucht verwendet.» Und 40 Prozent des Ackerlands werden für den Anbau von Futtermitteln benutzt.

Zahlreiche Unternehmen suchen nach ressourcenschonenden Alternativen. Die meisten Fleischalternativen, die bisher auf dem Markt sind, basieren auf Tofu, Lupinen, Seitan, Jackfrucht, Kichererbsen oder Pilzen. Das kalifornische Startup «Air Protein» hat nun die wohl nachhaltigste Quelle erschlossen: Luft.

Fleisch aus Luft

Das «Air Meat» besteht aus Nichts als Luft, Wasser, Bakterien und Energie ­– es benötigt also dieselben Bausteine, die auch Pflanzen zum Wachsen brauchen. Um daraus Fleisch zu produzieren, wandelt das Startup Elemente aus der Luft mithilfe von Bakterien-Kulturen innerhalb weniger Stunden in Protein um­ – ein Prozess, der der Herstellung von Joghurt, Käse und Wein ähnelt. Das Ergebnis: Ein proteinreiches Mehl, das nach Belieben kulinarisch verfeinert werden und so den Geschmack und die Textur von Huhn, Rind, Schwein, Fisch oder auch Meeresfrüchten annehmen kann.

«Die Substanz enthält kein Soja, Hormone, Pestizide, Herbizide oder gentechnisch veränderte Organismen», so Gründerin Dr. Lisa Dyson. «Es enthält mehr Protein pro Kilogramm als jede andere Fleischquelle und ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Aminosäuren.»

Eine Idee aus dem All

Inspirationsquelle für dieses hightech-Verfahren war die Raumfahrt: Bereits in den 1960er Jahren forschte die NASA an einem Verfahren Kohlendioxid in Nahrung umzuwandeln. Dabei wurde festgestellt, dass bestimmte Mikroben das von Astronauten freigesetzte Kohlendioxid in ein Protein umwandeln können, wenn es mit Wasser und Energie kombiniert wird.

Das kalifornische Food-Startup «Air Protein» hat dieses Verfahren nun verfeinert und das Proteinmehl aus Luftgärung entwickelt, das die Fleischindustrie revolutionieren und die Zukunft des Fleisches sein könnte.

Mehr zum Thema

News

Top 10 Rezepte für Glace, Sorbet und Granita

Diese erfrischend-bunten Kreationen aus Früchten und Obst versprechen Abkühlung an heissen Sommertagen.

News

Restaurant der Woche: Süsswinkel Brasserie

Das Restaurant «Süsswinkel» mitten in der Churer Altstadt glänzt mit gehobener französisch inspirierter ­Bistroküche.

News

World's 50 Best: Zizi Hattab unter den «50 Next»

Im Rahmen der «50 Next»-Liste» ehrt die Institution junge Menschen, die die Zukunft der Gastronomie mitgestalten. Die Zürcher Spitzenköchin Zizi...

News

«Haltbarmachen im Glasumdrehen»: Die wunderbare Welt des Konservierens

Vom Einlegen bis zum Fermentieren – in ihrem Kochbuch erklärt Sue Ivan das Einmaleins des Konservierens und verrät in 90 einfachen Rezepten, wie man...

News

Gipfeltreffen der Meisterköche am Excellence Gourmetfestival ‘22

Die Krönung zum Saisonende: das Excellence Gourmetfestival

Advertorial
News

Grande Tavolata mit Tanja Grandits

Im Rahmen von GenussStadt Basel organisierte Falstaff ein exklusives Falstaff Gourmet Flying Dinner unter der Leitung von Urs Gschwend («Grand Hotel...

News

Italiens kulinarischer Geheimtipp

Auf der Suche nach kulinarischen Highlights in Italien sind wir auf die Trabocchi-Küste in den Abruzzen gestossen. Sie ist ein echter Geheimtipp für...

Advertorial
News

Haute Cuisine am Genuss Film Festival Zug

Bereits zum achten Mal findet vom 29. September bis zum 6. Oktober im Seebecken von Zug das Genuss Film Festival statt. Dabei schmecken neun Starköche...

News

«The Chedi»: Carsten Alexander Kypke ist neuer Executive Chef

Carsten Alexander Kypke tritt die Nachfolge von Armin Egli an und verantwortet ab sofort die kulinarischen Genussmomente im «The Restaurant» des «The...

News

Pascal Beschle: Neuer Chef des «Hotel Restaurant Bar Helvetia»

Als neuer Executive Chef des Zürcher Hotels setzt Pascal Beschle mit seinem Sous-Chef Massimo Monteleone auf internationle Einflüsse und kulinarische...

News

Top 10 Rezepte mit Trübeli

Die Trübeli sind reif! Die kleinen knackigen Perlen krönen den Sommer mit rispenweise süß-säuerlichem Beerenglück. Von saftigen Kuchen bis hin zu...

News

«Guide Michelin» präsentiert erste Dubai-Ausgabe

Im ersten Guide Michelin Dubai wurden zwei Restaurants mit zwei Sternen ausgezeichnet: Das «Il Ristorante - Niko Romito» und das «STAY by Yannick...

News

«La Terrasse»: Sommer-Pop-Up im «W Verbier»

Mit «La Terrasse» bringt das renommierte Alpenresort Beach-Vibes in die Berge – inklusive weissem Sand, Sunset Lounge und Tapas Bar.

News

Zürich: Swiss Street Food Awards starten im Juli

Als Teil der internationalen Street Food Bewegung werden in der Schweiz vom 8. bis 10. Juli die besten Streetfood-Betreiber des Landes ausgezeichnet.

News

Restaurant der Woche: Darling Restaurant

Das Berner Restaurant «Darling» vereint das beste aus Quartierbeiz und Trendlokal.

News

«Eine Frage des Geschmacks»: Haya Molcho

Folge 3 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast Gastronomin und «NENI»-Gründerin Haya Molcho.

News

Top 5 Rezepte zum Tag des Apfelstrudels

Die süsse Köstlichkeit blickt auf eine lange Vergangenheit zurück und ist seither von den Dessertkarten nicht mehr wegzudenken. Zum internationalen...

News

«Eine Frage des Geschmacks»: Michael Buchinger

Folge 2 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast Comedian, Autor und Hobbykoch Michael Buchinger.

News

The Epicure is back!

Als Heiko Nieder 2014 «The Epicure» ins Leben rief, ahnte er noch nicht, welchen Erfolg sein exklusives Gourmetfestival dereinst haben würde. Heute...

Advertorial
News

Start-up will Labor-Löwen-Fleisch verkaufen

Um Tierleid zu vermeiden, züchtet das New Yorker Start-up «Primeval Foods» Fleisch von gefährdeten Wildtieren, wie Löwen, Zebras, Giraffen und...