10. Lauriers de Platine Terravin 2017

Cathy und Michel Blanche (Domaine d’Aucrêt), Thierry Molliex, Jean-Daniel Porta, Ricardo Mattei (Les Celliers du Chablais).

© Hans-Peter Siffert

Cathy und Michel Blanche (Domaine d’Aucrêt), Thierry Molliex, Jean-Daniel Porta, Ricardo Mattei (Les Celliers du Chablais).

© Hans-Peter Siffert

14 Waadtländer Winzer hatten am Donnerstagmorgen, dem 16. November 2017, ihr Handy bestimmt nicht ausgeschaltet. Denn einer von ihnen sollte im Finale der jährlichen Terravin-Degustation die «Lauriers de Platine» gewinnen – die Trophäe des besten Waadtländer Chasselas des Jahrgangs 2016. Er erhielt zusammen mit dem Zweit-, Dritt- und Viertplatzierten einen Anruf, der ihn in den Tempel der Schweizer Gastronomie einlud. Im berühmten  Hôtel de Ville in Crissier, dem Restaurant B. Violier, sollten ihm Patronne Brigitte Violier und ihr Küchenchef Frank Giovannini, Dreisternekoch und aktueller Schweizer «Koch des Jahres», die Siegertrophäe überreichen – im Beisein von Regierungsrat Philippe Leuba und beklatscht von den rund dreissig Jurymitgliedern, die Stunden zuvor im Cupsystem aus 16 Weinen den Sieger erkoren hatten. Preisträger 2017 waren Cathy und Michel Blanche von der in Cully beheimateten Domaine d’ Aucrêt mit ihrem Aigle des Jahrgangs 2016.

Der dieses Jahr zum zehnten Mal durchgeführte Wettbewerb wird von Terravin organisiert. Terravin ist eine vor fünfzig Jahren gegründete Winzer- und Produzentenvereinigung, die alljährlich zahlreiche weisse und rote Waadtländer mit der begehrten Qualitätsmarke des «Goldlabels Terravin» auszeichnet. Die Weine müssen dafür eine strenge Degustationsprüfung bestehen. Sie sollen charakteristisch und typisch für Terroir, Appellation und Rebsorte sein. Das Degustationsformular, mit dem die jeweils fünfköpfige Jury arbeitet, gilt mit seinen ausgeklügelten Kriterien als vorbildlich. Man darf mit Fug und Recht sagen: Wo ein Goldlabel auf der Flasche klebt, steckt ein guter Wein drin.

Die 16 Finalisten der 10. Ausgabe der «Lauriers de Platine»  waren aus 769 Terravin-Chasselas selektioniert und in den Wettbewerb um die «Platin-Lorbeeren» geschickt worden. War das Rennen im letzten Jahr knapp ausgegangen, landete die Domaine d’Aucrêt diesmal einen überlegenen Sieg. Der kräftig-würzige, mineralisch grundierte Chasselas lag schon im Achtel- wie im Viertel- und Halbfinal vorne. Der zweite Platz ging an den Féchy von Pierre-Louis und Thierry Molliex, die bereits 2013 gewonnen hatten, der dritte an den Villette von Jean-Daniel Porta und vierter wurden die Celliers du Chablais mit ihrem Yvorne Domaine La George.

Die Flasche Aigle kostet ab Weingut 17 Franken.
Mehr Infos: www.aucret.ch

Mehr zum Thema

News

Die Top 10 im Piemont: Winzer & Weine

Die Hügel um die Stadt Alba sind im Herbst ein Hotspot für Geniesser. Das verdankt das südliche Piemont auch den beiden Königsweinen, die hier...

News

Ferrari: Offizieller Schaumwein der Emmy Awards

Zum 70. Jubiläum der Emmy Awards wird am 17. September in Los Angeles mit Italiens prestigeträchtigstem Schaumwein angestossen.

News

Top 10 Don'ts bei Weinverkostungen

Wie man sich bei Verkostungs-Veranstaltungen garantiert unbeliebt macht. Anregungen für ein kultiviertes Nebeneinander vor den Verkostungstischen.

News

Grosse Boucherville Degustation und Gewinnspiel

125 Weine im «X-TRA» in Zürich degustieren und jetzt ein Weinpaket von Joh. Jos. Prüm im Wert von CHF 192.– CHF gewinnen!

News

Wallis: Am Puls der Ernte

Bei dem neuen Event von Les Vins du Valais kann die Weinlese hautnah an der Seite der Winzer erlebt werden – mit festlichem Abschluss.

News

Jardin des Vins in Bern

15 Walliser Winzer, 150 Spitzenweine, 21 verschiedene Rebsorten: Ab 24. August findet die Jardin des Vins in Bern statt.

News

Schafuuser Wiiprob: Die besten Weine der Deutschschweiz

Die Schaffhauser Winzer gewannen insgesamt 37 Expovina-Medaillen: Alle prämierten Weine stehen ab 23. August zur Degustation bereit.

News

Die Top 5 Weinhotels in der Schweiz

FOTOS: Wir zeigen fünf aussergewöhnliche Hotels, die sich dem Thema Wein verschrieben haben und stellen die vinophilen Angebote vor.

News

Ullrich und Ziereisen übernehmen Weingut Riehen

Jacqueline und Urs Ullrich übernehmen zusammen mit Hanspeter Ziereisen das Weingut Riehen bei Basel.

News

Pures Weinvergnügen

Mag. Christian Klingler setzt mit Winemaker Hannes Trapl alles daran, sowohl mit den PUR-Weinen aus der Wachau als auch beim Roten aus Carnuntum...

News

Italienisches Dorf samt Weingut steht zum Verkauf

FOTOS: Ein eigenes Weingut inmitten der Toskana inklusive Dorf: Um rund acht Millionen Franken kann der gesamte idyllische Ort gekauft werden.

News

World Champions: Luciano Sandrone

Vor vierzig Jahren startete Luciano Sandrone als Nobody mit 1'500 Flaschen Barolo Cannubi Boschis. Heute ist er ein Star, erzeugt ein Vielfaches und...

News

Federspiel-Sets der Domäne Wachau gewinnen!

Mit unerschöpflicher Begeisterung widmet sich die Domäne Wachau der Vielfalt der Wachauer Rieden und bringt diese in herkunftsgeprägten Weinen zum...

Advertorial
News

Die besten Rosé-Weine in Italien

Die Rosati Trophy wurde vom Roséwein «Si» vom Betrieb «Duemani» gewonnen. Der «Baldovino Cerasuolo» von Valentina und Luigi Di Camillo wurde zweiter...

News

Die Sieger der Grillo Trophy 2018

Grillo entsteht aus der gleichnamigen autochthonen Traubensorte in Sizilien. Seit einigen Jahren wird er sortenrein ausgebaut und erfreut sich...

News

Swiss Wine Tasting 2018

Die Elite der Schweizer Winzer ist Ende August wieder auf dem Schiffbau vertreten. Es ist mittlerweile die grösste Ausstellung von Schweizer Weinen.

News

Weinguide 2018/2019: Best of Südtirol

Südtirol zeigt einen breiten Reigen ausgezeichneter Weine. Bei Weissweinen sind es vor allem Weissburgunder, Sauvignon Blanc und Gewürztraminer.

News

ECKART auf Reisen: Die ersten Sieger stehen fest

Der Internationale Eckart Witzigmann Preis «ECKART» ist seit dem Vorjahr auf Reisen. Nach Versailles in Frankreich wird er heuer in New York...

News

Fotos: Die schönsten Lokale der Welt

Die Restaurant & Bar Design Awards wurden bereits zum achten Mal verliehen. Hier sehen Sie die Siegerprojekte.

News

Dominique Crenn ist «Beste Köchin der Welt»

Die Spitzenköchin wurde im Vorfeld der World's 50 Best Restaurants Gala mit dem «World's Best Female Chef 2016»-Award geehrt.